Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme

Diskutiere Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme im Software News Forum im Bereich News; Am 23. Mai hat Nvidia einen neuen Grafikkartentreiber mit der Versionsnummer 320.18WHQL für Windows 8, Windows 7, Windows Vista und Windows XP veröffentlicht. Mittlerweile häufen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #1
    Redakteur Standardavatar

    Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme

    Am 23. Mai hat Nvidia einen neuen Grafikkartentreiber mit der Versionsnummer 320.18WHQL für Windows 8, Windows 7, Windows Vista und Windows XP veröffentlicht. Mittlerweile häufen sich die Berichte...

    Weiterlesen: Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #2
    Also ich kann das nur bestätigen. Mit dem Treiber hab ich bei meiner GTX680 Lightning immer wenn ich aus dem spiel gehe Texturfehler. Ist mit nem anderen Treiber nicht, allerdings ist es sehr seltsam, dass ein aus und einschalten des Monitors das Bild wieder normalisiert.

  4. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #3
    Ich kann keines der genannten Probleme bestätigen. Der besagte Treiber funktioniert mit meiner Asus GTX 680 ohne jegliche Probleme, oder Auffälligkeiten, die negativ sind.

  5. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #4
    Ebenfalls keine Probleme,weder beim Spielen,noch sonst.
    Na ja,an Spielen hab ich nur ME Trilogie und Tomb Raider
    Reloaded.
    GTX660

  6. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #5
    ich hab bisher keine probleme mit dem treiber bei meiner GTX 580 (da heise ja beschreibt, es betrifft hauptsächlich die 400er und 500er Serie von Nvidia).. Spiel Startrek (aus 2013) getestet und diverse benchmarks..Da auch hier der eine probleme mit der GTX680 hat und der andere mit selber karte wiederum nicht, spielt sicherlich die umgebung, in der die graka eingesetzt wird, eine große rolle..
    bin gespannt was da raus kommt..

  7. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #6
    GaxOely
    Gast Standardavatar
    Hier auch keine Probleme!
    GTX 680

  8. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #7
    Schnick-Schnack
    Gast Standardavatar
    PALIT JetSteam GTX680 4096DDR5 PCIe 3.0x16 auf GIGABYTE GA-870A-UD3 (Rev. 3.0) , AMD Phenom II x6 1100T ~ 3,73GHz , Windows 7 SP1 - 32Bit , 4x Kingston HyperX KHX1600C9D3/4GX an Medion MD20147 ~ 27" LCD , läuft seit Verfügbarkeit von 320.18WHQL mit 320.18WHQL ohne Probleme . Keines der genannten Problem bisher zu erkennen , bzw. "zeigten" sich im laufenden Betrieb .

    KEINE PROBLEME

    Wobei ich jetzt auch nicht der ultimative "Zocker" oder "Gamer" bin .

    Allerdings wurde bei der Installation (Benutzerdefinierte Installation) die Funktion "Neuinstallation vornehmen" aktiviert .

    Aber ob das den Unterschied macht ???

    Die Funktion wurde zumindest bei der Installation aktiviert (weil ich das wenn immer so handhabe ...)

    Gruß

    Schnick-Schnack

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #8
    diese einstellung "neuinstall" hab ich ebenfalls genutzt und das ding läuft sauber. lediglich ein paar grad (2-5°C) wärmer ist die graka gegenüber dem vorherigen. Aber ansonsten keinerlei probleme mit ner evga GTX580.

  11. Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme #9
    Habe zwei PNY GTX 570 (Enthusiast Edition) und bisher keine Probleme ausser niedrigerem Windows Leistungsindex bei den Grafikaigenschaften (?).
    Besagte Games habe ich mit dem Treiber noch nicht getestet aber meines Wissens Crysis 3 und Bioshock Infinite, weil insbesondere Crysis 3 das erste Game bisher ist, bei dem ich nicht alles auf Max. stellen kann ohne teilweises Ruckeln/Laggen -.- und mir durch den neuen Treiber einen Performanceschub erhofft habe.
    Ist ja enorm, was es da teilweise für Leistungszuwachs gibt bei gewissen Games mit Treiberupdates!

    Nur bei Bioshock habe ich teilweise ein paar Sekunden Ruckeln von Zeit zu Zeit. Liegt aber wohl daran, dass ich zu wenig Grafikspeicher habe für Texturen auf Max und er da für neue Abschnitten nachlädt...

Ähnliche Themen zu Nvidia: Grafikkarten-Treiber 320.18 sorgt offenbar für Probleme


  1. nVidia Grafikkarten Treiber Problem: Hey leute, ich hab folgendes problem. Ich hab neulich mein graka treiber installiert, dann habe ich den Laptop neugestartet und nach den laden von...



  2. Nvidia - Neue Grafikkarten-Treiber 195.62: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/364504958b7519010e.jpg Nvidia hat einen neuen Treiber für seine Desktop-Grafikkarten veröffentlicht,...



  3. Far Cry 2: Treiber für Nvidia-Grafikkarten erhöht Systemleistung: Hallo 32127 Entwickler und Publisher Ubisoft Entertainment nutzte für die Entwicklung des Afrika-Shooters Far Cry 2 seit Beginn an Grafikkarten...



  4. 2 unterschiedliche Nvidia Grafikkarten = 2 Treiber?: Hallo, ein etwas ungewöhnliches Problem habe ich da. Und zwar besitze ich das Asrock Dual Sata 939 MB. Ich habe nun im AGP Port eine ältere...



  5. nVidia Grafikkarten(treiber) problem...: Erstmal im vorraus... Ich bin hier total der nOOb als bitte nicht sauer sein falls mein Thread hier nicht so richtig reinpasst...(verschoben werden...