Microsoft ersetzt fehlerhaften Windows-Patch

Diskutiere Microsoft ersetzt fehlerhaften Windows-Patch im Software News Forum im Bereich News; Vor knapp zwei Wochen hatte Microsoft bestätigt, am vergangenen Patchday einen fehlerhaften Patch verteilt zu haben, der bei einigen Nutzern sogar für einen einen Bluescreen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Microsoft ersetzt fehlerhaften Windows-Patch #1
    Redakteur Standardavatar

    Microsoft ersetzt fehlerhaften Windows-Patch

    Vor knapp zwei Wochen hatte Microsoft bestätigt, am vergangenen Patchday einen fehlerhaften Patch verteilt zu haben, der bei einigen Nutzern sogar für einen einen Bluescreen mit der Fehlermeldung...

    Weiterlesen: Microsoft ersetzt fehlerhaften Windows-Patch

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Microsoft ersetzt fehlerhaften Windows-Patch


  1. Diesen Monat nur ein Windows-Patch von Microsoft: Im Januar 2010 wird Microsoft einen Windows-Patch veröffentlichen Sicherheitstechnisch geht Microsoft das Jahr 2010 ruhig an. Der...



  2. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 19 Lücken in Windows & Co.: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604a5dc5c316c11.jpg Microsoft...



  3. Microsoft veröffentlicht Patch für MP3-Bug in Windows 7: Die ersten Sekunden eines Soundfiles können verloren gehen Microsoft hat einen Patch für Windows 7 veröffentlicht. Bei der...



  4. BSI ersetzt Microsoft Office durch StarOffice: 28264 Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) setzt auf Suns kommerzielle OpenOffice.org-Variante StarOffice, die auf den rund...



  5. Microsoft-Patch für Windows XP mit SP2: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/5000/5086/original.jpg Microsoft hat einen Patch für Windows XP mit SP2 zum Download bereit gestellt. Er soll...