HWInfo 5.74

Diskutiere HWInfo 5.74 im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, ich habe kürzlich HWInfo entdeckt und installiert; sehr gutes Programm. Da mein englisch aber nicht besonders gut ist, hoffe ich, dass mir hier ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. HWInfo 5.74 #1

    Beitrag HWInfo 5.74

    Hallo zusammen,
    ich habe kürzlich HWInfo entdeckt und installiert; sehr gutes Programm.
    Da mein englisch aber nicht besonders gut ist, hoffe ich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
    Ich konnte bisher die Sensoren für CPU und HDD und GPU ins Systemtray legen. Jedoch finde ich keine Angabe zum Auslesen der Temperaturen des Motherboard.
    Ist hier evtl. die Temperatur "System" gemeint?
    Vielen Dank schon vorab für eure Hilfe.
    Mein System ist Windows 10 prof. 64 bit mit MSI Motherboard Z270-A Pro

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HWInfo 5.74 #2
    Es hängt komplett von deinem Mainboard ab wie viele Sensore, wo verbaut sind, und wie sie bezeichnet werden.
    Bei meinem heißt die Registerkarte z.b. wie das Mainboard selbst "ASRock B85M-ITX" und in Klammern dahinter der chip der die Sensoren managed (Nuvoton NTC6776F).
    Darunter werden mir 5 Temperaturen angezeigt. "Motherboard", "CPU" und dreimal "SYSTIN1-3" Alle fünf Sensoren zeigen die gleiche Temp von 35°C, was bei einem Mainboard das kleiner ist als der CPU Kühler auch irgendwie zu erwarten ist. Die angebliche CPU Temp die das Mainboard ausspuckt ist niemals brauchbar, weil sie niemals die eigentliche CPU Temp misst, sondern nur die Umgebung beim CPU-Sockel.
    Manche Mainboards haben Sensoren an den MOSFETs, am Chipsatz, unter den PCIe-SSDs, etc. Andere gar keine oder nur einen für die Gehäusetemp weit entfernt von allen Hitzequellen. Welche Temp interessiert dich denn konkret?

  4. HWInfo 5.74 #3
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 FCU
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    Zitat Zitat von G-SezZ Beitrag anzeigen
    Die angebliche CPU Temp die das Mainboard ausspuckt ist niemals brauchbar, weil sie niemals die eigentliche CPU Temp misst, sondern nur die Umgebung beim CPU-Sockel.
    Da biste glaube auf dem Holzweg weil CPU´s seit Ewigkeiten mit Messfühlern ausgestattet sind.Es sei denn Du meinst doch was anderes....

  5. HWInfo 5.74 #4
    Yup,
    aber sowas von holzig

    Natürlich gibt es in den CPUs, bzw. in jedem Kern, Temp-Sensoren.

    Was denkst Du denn, woher die CPU sonst weiss, das ihr zu warm wird und sie runtertakten muss?
    Ohne diese Temp-Überwachung würden sie vermutlich unter Last verglühen

  6. HWInfo 5.74 #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Nun mal bitte zurück zu meiner Frage:

    wenn jemand HWInfo kennt, welches ist das Symbol zum Auslesen der Motherboard Temperatur???
    (egal ob Werte in Ordnung oder nicht)

  7. HWInfo 5.74 #6
    Es gibt nicht 'das Symbol' für die MoBo-Temp,
    es gibt Symbole für Spannungen, Temps. usw.

    Von daher wäre ein Screenshot von Deinen Temps hilfreich, wir können ja nicht orakeln

    (Bitte hier im Forum hoch laden, keine Bilderdienste)

  8. HWInfo 5.74 #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Hallo, ihr sollt ja nicht orakeln, ich habe doch zu Beginn meines Themas gefragt, ob mir jemand beantworten kann, welches das Symbol für die Motherboard-Temp. ist. s. Screenshot

    HWInfo 5.74-2018-03-06_19h41_03.jpg

    oder

    HWInfo 5.74-2018-03-06_19h41_14.jpg

  9. HWInfo 5.74 #8
    Gut,
    der PCH ist es nicht, das ist der 'Platform Controller Hub', der zum Chipsatz gehört.
    (ich schätze mal, der hat so um die 60°C)

    In Deinem Fall ist 'System' das Board.
    (Diese Temp ist auch i.d.R. nicht sonderlich hoch, so um die 40°C im Desktop-PC)

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. HWInfo 5.74 #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Danke, karmu,

    mehr wollte ich nicht wissen. Die Temp. liegt hier bei cc. 31/32 Grad.

  12. HWInfo 5.74 #10
    Sagt mal Leute, lest ihr eigentlich worauf ihr antwortet?
    Die angebliche CPU Temp die das Mainboard ausspuckt
    Da biste glaube auf dem Holzweg weil CPU´s ...
    Natürlich gibt es in den CPUs, ...
    Mainboard != CPUs. Ich sprach davon dass die "CPU" Temp Messung des Mainboards für die Füße ist.

Besucher kamen mit folgenden Suchen

uhrzeit hwinfo