Laufwerksbuchstabenänderung

Diskutiere Laufwerksbuchstabenänderung im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Bei meiner ext. Festplatte wurde zum ersten Mal heute beim Start ein anderer Laufwerksbuchstabe zugeteilt. Da einige Programme auf die Festplatte zugreifen müssen, um zu ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Laufwerksbuchstabenänderung #1

    Laufwerksbuchstabenänderung

    Bei meiner ext. Festplatte wurde zum ersten Mal heute beim Start ein anderer Laufwerksbuchstabe zugeteilt. Da einige Programme auf die Festplatte zugreifen müssen, um zu funktionieren, möchte ich gerne herausfinden, was der bisherige Buchstabe war, damit ich diesen erneut zuteilen kann. Aber wie finde ich das heraus? Vielleicht hat jemand eine Idee. Danke.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laufwerksbuchstabenänderung #2

    Laufwerksbuchstabenänderung

    Moin.

    Welche Laufwerksbuchstaben sind denn Vergeben und wofür , meist wird der erste freie für externe Speichermedien benutzt , war vieleicht ein zusätzlicher USB Stick beim starten eingesteckt so das sich der LW-Buchstabe nur um einen erhöht hat ?

    In welcher Weise greifen denn diese unbekannten Programme auf die externe Platte zu , werden dort nur Daten gelagert oder sind die Programme dort installiert ?
    Im 1. Fall lässt sich das möglicherweise im Programm nachsehen (Standardspeicherort oder so ...)
    Im 2. Fall könntest du in den Eigenschaften der Verknüpfung schauen mit der du das Programm startest.

    Am besten wäre es für sowas einen Buchstaben am Ende des Alphabetes zu nehmen (X, Y, Z) , diese werden nicht so leicht "Fremdvergeben"

  4. Laufwerksbuchstabenänderung #3
    Avatar von ungarnjoker

    Meine Hardware
    ungarnjoker's Hardware Details

    Laufwerksbuchstabenänderung

    Einfach mal so'n Programm starten. Die Fehlermeldung sollte so etwa "Kein Zugriff auf Laufwerk ..."

    Das ist dann der Laufwerksbuchstabe, den Deine Platte kriegen sollte.