PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

Diskutiere PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Hallo sehr geehrte Damen und Herren, Ich sitze seit zwei Tagen vor dem Pc und versuche ihn auf Werkszustand zurückzustellen doch es entstehen permanente Probleme ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #1

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Hallo sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich sitze seit zwei Tagen vor dem Pc und versuche ihn auf Werkszustand zurückzustellen doch es

    entstehen permanente Probleme und ich hoffe hier auf eine Lösung

    Mein PC: HP ENVY Phoenix h9-1346eg Desktop PC

    Grafikarte : Radeon 7950 HD

    RAM : 16 GB

    MEIN PROBLEM:
    Ich wollte meinen PC auf Werkszustand zurücksetzten, weil einige Probleme aufgetaucht sind. Mein PC besitzt eine vorinstallierte Windows 8 Version, d.h. ich besitze keine Wiederherstellungsdisk. Ich habe den PC auf Windows 8.1 mit Hilfe des Stores geupgradet.

    1. Schritt: Einstellungen
    2. PC- Einstellungen ändern
    3. Upgrade/Wiederherstellung
    4. Wiederherstellung
    5. Alles entfernen und Windows neu installieren --> Los geht's

    Nun beginnen die Probleme. Ich muss "Medien einlegen". Habe auf einen USB-Stick ein Wiederherstellungslaufwerk installiert und das mit ihm getestet. Es funktioniert nicht. Des Weiteren werden die Windows Upgrades nicht mehr installiert, bzw. sie werden rückgängig gemacht, weil sie nicht zu 100% installiert werden. Ein weiterer Punkt ist, dass ich Windows aktivieren muss, obwohl es schon lange aktiviert ist. Ich habe mein Win 8 Produktkey eingegeben und nicht geschieht. Bei der PC Info steht Edition: Win 8.1 und Aktivierung: Win 8.1 ist aktiviert.

    Keine Ahnung was ich machen soll...

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #2

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Hast du schon versucht nach "PC Einstellungen ändern", und Recovery in die ërweiterten Startoptionen" zu gehen ? Der Pc wird dann neu gestartet und du bekommst weitere Wiederherstellungsoptionen.

  4. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #3

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Für die Wiederherstellung muss es ein Programm von HP auf dem Rechner geben.

  5. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #4

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Ja,richtig,bei mir ist es der "Toshiba Recovery Media Creator",mit dem man sich ein Image von der Recoverypartition auf DVD brennen kann oder auf einen Stick. HP hat wohl auch so ein Tool zum runterladen von der Support/Driver Seite

  6. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    -screenshot-2-.jpg@ Ichsan habe das gemacht, was du geschrieben hast, aber es funktioniert nicht: Legen sie erst die windows-installations oder wiederherstellungsdatenträger ein, dann kann es weiter gehen

    @weiss-nicht ja das gibt es HP Recovery aber das fenster lässt sich nicht vergrößern

    Bei Windows Vista war es einfacher : Tastenkombination und der pc ist wiederhersgestellt...

    Mal ne Frage kann ich nicht z.B. im Mediamarkt mir eine Wiederherstellungsdisk kaufen und der Pc ist wieder auf werkszustand? Oder ich gebe mein PC dem Mediamarkt Service und die machen es dann

  7. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #6

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Hallo Markus 1
    Schau erstt mal in den Diskmanager (Screen) ob da diese Recoverypartition ist,die etwa 10GB haben muss..Wenn ja dann gehe in "Suche"und schreib dort : Recovery Manager. Wenn er es findet,kommt da der HP Recovery Manager. Mit diesem kannst du ohne ein Medium dein Notebook auf Fabrik zurücksetzen. Folge einfach der Anleitung.

    PS. Du kannst wahrscheinlich bei HP die Recovery DVD's(es werden wohl 3 Stück sein), bestellen und bezahlen. Doch wenn du diese Partition selber hast und der HP Recovery Manager tut seinen Job,versuch es doch erst mal. Später kannst du dann auch noch ausloten,wie du selber die DVD's mit dem selben Programm herstellen kannst,oder wie du einen Stick (sollte 16 GB sein) herstellen kannst.

  8. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #7

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Du musst nicht die Recovery Taste anklicken, sondern die Wiederherstellung. Dann wir der Originalzustand wieder hergestellt.

    Original DVDs musst Du bei HP bestellen, nicht bei Mediamarkt.
    Mache das lieber selber, denn Mediamarkt verlangt dafür Horrorpreise.

    Übrigens; mit dem Microsoft Snipping Tool kann man das Fenster ausschneiden.

  9. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #8

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Wenn auf Windows 8.1 upgedatet wurde, dann passen Wiederherstellungsumgebung und Windows 8 Recovery nicht mehr zusammen. Die Aufforderung den Datenträger einzulegen sagt das ja auch ganz klar aus. Das geht also entweder nur mit einem vor dem Update erstellten Recovery Datenträger/Wiederherstellungslaufwerk mit dem originalen Recovery Image, das dann auf Windows 8 zurücksetzt. Oder man macht es mit einem unter Windows 8.1 erstellten Wiederherstellungsimage: http://www.windows-8-forum.net/windo...programme.html, das Windows 8.1 auffrischt.

    Alle jetzigen Versuche eine Auffrischung zu erzwingen, die enden zwangsläufig in einer faktischen Neuinstallation. Denn wo nichts gesichert wurde, kann auch nichts wiederhergestellt werden.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #9

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Hallo Areiland.
    Da ist doch aber auch ein Unterschied,ob man 8.1 als Update aus dem Windows Store gesogen hat,oder ob man eine 8.1 DVD mit generischem Code installiert hat,also "Clean Install" gemacht hat. Da Markus das Update vom Store hat,wird die Recoverypartition wohl noch vorhanden sein ,bringt ihn jedoch auf die Werkeinstellung,bzw. Windows 8 mit Crapware, zurück. Da muss es auch einen Weg geben.auf diese Recoverypartition zurückzugreifen,ohne ein Medium anschliessen zu müssen.
    Als Beispile mein Toshiba Satellite : Wenn ich beim Start die Taste Null gedrückt halte, beginnt direkt die Setuproutine des Zurücksetzens auf Werk.

  12. PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen #10

    PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen

    Das geht aber nicht aus Windows 8.1 heraus und das versucht Markus_1 gerade.

Ähnliche Themen zu PC ( Win 8.1) auf Werkszustand zurückstellen


  1. Donnerstagswitz: Ein älteres Schweizer Ehepaar kommt zwecks Urlaub am Londoner Flughafen an, und nimmt sich ein Taxi zum Hotel. Die Fahrt dauert etwas länger und...