Felermeldung beim start von Outlook 2016

Diskutiere Felermeldung beim start von Outlook 2016 im Outlook Forum im Bereich Mail-Clients; ich habe über Outlook 2016 einen Mail Account eingerichtet. Ich empfange Mails und kann auch ohne Probleme welche versenden. Sobald ich aber Outlook das erste ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Felermeldung beim start von Outlook 2016 #1

    Felermeldung beim start von Outlook 2016

    ich habe über Outlook 2016 einen Mail Account eingerichtet. Ich empfange Mails und kann auch ohne Probleme welche versenden. Sobald ich aber Outlook das erste mal öffne, komme folgende Meldung mit dem Zertifikat.
    Wenn ich ok drücke, verschwindet die Meldung und kann weiter arbeiten.

    Das nervt nartürlich! Was kann ich machen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Felermeldung beim start von Outlook 2016-1111.jpg  

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Felermeldung beim start von Outlook 2016 #2
    Laptop-Fan Avatar von Travel-pc
    Hallo,

    deine Informationen sind etwas "sehr mager" , also könnte es auch vieles anderes sein.

    ABER Tante google hilft auch hier -> http://www.blogperle.de/gmx-ssl-zert...ook/#more-1238

    Also prüfe mal deine Kontoeinstellungen und gleiche die NAMEN DER Server-Adressen ab.


  4. Felermeldung beim start von Outlook 2016 #3
    Das liegt nicht an Outlook, der Mailserver hat ein falsches Zertifikat, Outlook meldet dir das aber brav

  5. Felermeldung beim start von Outlook 2016 #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    was kann ich dagegen machen? Wie bekomme ich diese Meldung weg?!

  6. Felermeldung beim start von Outlook 2016 #5
    https://www.schieb.de/722377/outlook...falsch-beheben

  7. Felermeldung beim start von Outlook 2016 #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    super das hat funktionert.

    Bis dahin können Sie auch verhindern, dass die Fehlermeldung über den falschen Zielprinzipalnamen überhaupt erscheint. Dazu klicken Sie zuerst in der Meldung auf „Nein“, und klicken dann unten im Hauptfenster von Outlook auf das Wort „Verbindungsfehler“. Sie sehen dann, welches Mailkonto die Meldung verursacht.

    Nun wechseln Sie zu „Datei, Kontoeinstellungen, Kontoeinstellungen…“, doppelklicken auf das soeben ermittelte Konto, und rufen dann „Weitere Einstellungen“ auf. Schalten Sie zum Tab „Erweitert“, und entfernen Sie den Haken bei „Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL)“. Bestätigen Sie mit Klicks auf „OK“, „Weiter“ und „Fertig stellen“.

Ähnliche Themen zu Felermeldung beim start von Outlook 2016


  1. outlook 2010 - beim start von outlook wird ständig mein benutzername und das passwort verlangt: seit ungefähr 2 wochen wird beim start von outlook im 5 minuten rhythmus mein benutzername und das passwort verlangt. beim bestätigen der daten...



  2. Problem beim start von Windows 10 nach installation von Office 2016: Hallo, ich habe das Problem, dass mein Rechner nach der Installation von Office 2016 nicht mehr richtig startet. Auf meinem Rechner ist...



  3. Outlook 2016 - Hinweis: Leider besteht ein Problem beim Starten von Outlook, eine Outlook-Version: wenn ich Outlook geöffnet habe, kann ich von keine Outlook Nachricht (z.B. Ablage-Explorer) starten oder von einem BROWSER keine Email-Nachricht...



  4. Felermeldung beim Update 80070241: Beim Versuch ein Update durchzuführen erscheint folg. Fehlercode 80070241. Was kann ich tun?



  5. Outlook 2016 hängt beim Start in Endlosschleife (Exchange-Server?): Habe vor 4 Wochen von Outlook 2013 auf 2016 aufgerüstet (Office 365 Home-Account). Seither startet das Programm bis zum Auswahlfenter des...