Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü

Diskutiere Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Hallo, ich möchte gern eigene Formatvorlagen in der Menüleiste von Word 2016 erstellen (s.Bild 1). Hintergrund des ganzen ist, dass ich Vorlagen für Fensterbriefe (s.Bild ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #1

    Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü

    Hallo,

    ich möchte gern eigene Formatvorlagen in der Menüleiste von Word 2016 erstellen (s.Bild 1). Hintergrund des ganzen ist, dass ich Vorlagen für Fensterbriefe (s.Bild 2) brauche damit ich Briefumschläge nicht per Hand beschriften muss und anderseits soll es ja auch schnell gehen und durch einen klick in der Menüleiste umgeschaltet werden. Ausgangspunkt ist die Fensterbrief-Vorlage (s.Bild 3)

    P.S. Derzeit mache ich das so: Ich habe mir eine Vorlage gebastelt und als .doc gespeichert, muss diese aber explizit jedes mal öffnen um dieses Format zu erzwingen.


    Wie mache ich das am besten?

    Bild 1
    -unbenannt.jpg

    Bild 2
    -unbenannt2.jpg

    Bild 3
    Briefkopf-Vorlage-Original.doc

  2. Schau mal hier: Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #2
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Du brauchst ja nur einen x-beliebigen Text so zu formatieren wie die Vorlage sein soll und dann in dem Menü der Formatvorlagen auf "Formatvorlage erstellen" klicken ... fertig ???

    Und wenn du haben willst, dass DEINE Formatvorlagen vorne erscheinen damit du sie schneller erreichst, benennst du sie einfach mit führenden Ziffern. Also z.B. 01 Meine, 02 Meine, 03 Meine ......

    Allerdings reden wir hier von Formatvorlagen = DEINE Worte !!

    Du meinst aber Vorlagen für Dokumente. Also DOTX Dateien.

  4. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #3
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    Zitat Zitat von Mike Beitrag anzeigen
    Du brauchst ja nur einen x-beliebigen Text so zu formatieren wie die Vorlage sein soll und dann in dem Menü der Formatvorlagen auf "Formatvorlage erstellen" klicken ... fertig ???
    Das klappt irgendwie nicht bei mir... Ich kann zwar eine Formatvorlage erstellen und einen eigenen Namen geben und diese erscheint sogar oben im Menü -aber sobald ich Word schließe und wieder öffne ist die Vorlage dann weg...

    Zitat Zitat von Mike Beitrag anzeigen
    Und wenn du haben willst, dass DEINE Formatvorlagen vorne erscheinen damit du sie schneller erreichst, benennst du sie einfach mit führenden Ziffern. Also z.B. 01 Meine, 02 Meine, 03 Meine ......
    Wo sollen denn diese führenden Ziffern eingegeben werden? Verstehe nur Bahnhof.

    Zitat Zitat von Mike Beitrag anzeigen
    Allerdings reden wir hier von Formatvorlagen = DEINE Worte !!

    Du meinst aber Vorlagen für Dokumente. Also DOTX Dateien.
    Ja, sicher. P.S. Wo du jetzt dotx-Dateien sagst: Ich arbeite aber immer noch mit .doc-Dateien. Kann ich vielleicht deshalb nichts unter .doc. speichern?

  5. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #4
    MODERATOR/FAQ-Team Avatar von DerZong

    Meine Hardware
    DerZong's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-3570
    Mainboard:
    AsRock Z77 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    24 GB DDR3-1600
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 830 240GB, OCZ Vertex3 120GB, Seagate ST2000DM001 2TB, WD20EARS 2TB, Samsung HD103SI 1TB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon R9 290 OC TRI-X
    Audio/Video:
    Creative SoundBlaster Recon3D
    Laufwerke:
    LG HL-DT-ST BD-RE BH10LS38 BluRay-Rewriter
    Netzwerk:
    Gigabit-onBoard an AVM Fritz!Box 7390
    Gehäuse:
    Xilence Black Hornet
    Netzteil:
    Corsair TX650M (650 Watt)
    Kühlung:
    Alpenföhn Himalaya
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 Bit
    Handy/Tablet:
    Sony Z2; Acer Iconia Tab A700
    Zitat Zitat von Blu Beitrag anzeigen
    Das klappt irgendwie nicht bei mir... Ich kann zwar eine Formatvorlage erstellen und einen eigenen Namen geben und diese erscheint sogar oben im Menü -aber sobald ich Word schließe und wieder öffne ist die Vorlage dann weg...
    ...
    Nur, wenn du die Formatvorlagen in der normal.dotm änderst und speicherst, sind sie auch nach dem Schließen von Word noch vorhanden. Zu finden ist diese i. d. R. unter C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Templates
    Nachzulesen auch noch einmal auf der folgenden Seite: https://support.office.com/de-de/art...7-ccb5166f98ea

  6. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #5
    Man muss nicht die normal.dotm manuell ändern.

    Wenn man beim Erstellen einer neuen Formatvorlage den Punkt "Neue auf dieser Vorlage basierende Dokumente" auswählt, dann gibt es diese Formatvorlage bei jedem neuen Dokument. Standard ist "Nur in diesem Dokument":
    -neue_formatvorlage.png

  7. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #6
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    @DerZong
    @Math78

    Ok, Danke euch!

    Aber wenn ich "Neue auf dieser Vorlage basierende Dokumente" auswähle, wird dann nicht jede .doc Datei zu einem Fensterbrief? Ich will doch schließlich ganz normal mit Word Texte schreiben können und nur bestimmte Schreiben die versendet werden sollen mit Fensterbrief-Formatierung haben. Und eben diese will ich wahlweise schnell oben aus dem Menü wählen -und danach auf "Standard" umschalten können. Das ist mein Vorhaben...

  8. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #7
    Nein, das sind ja nur Formatvorlagen, keine Dokumentenvorlagen.
    Die Option bedeutet nur, dass diese Formatvorlage in allen Dokumenten, die auf der normal.dotm basieren, auch diese Formatvorlage haben und verwenden können.

    Aber für das, was du möchstest, macht es wirklich Sinn, eine *.dotx Datei zu erstellen.
    Das ist eine Dokumentenvorlage.

    Wenn du Word ganz normal öffnest, wird die normal.dotm genommen.
    Jetzt könntest du über das Menü Datei -> Öffnen die erstellte *.dotx Datei öffnen.
    Dann hättest du dein Dokument schon so formatiert, wie es für ein Fensterumschlag passt.
    Text tippen, speichern als *.docx, fertig.

    Die dotx Datei kannst du dann immer wieder als Dokumentenvorlage verwenden.

  9. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #8
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    Zitat Zitat von Math78 Beitrag anzeigen
    Aber für das, was du möchstest, macht es wirklich Sinn, eine *.dotx Datei zu erstellen.
    Das ist eine Dokumentenvorlage.
    Und wie erstelle ich eine *.dotx Datei?

    P.S. Ich mache das derzeit so, dass ich mir in einer .doc-Datei die gewünschte Fensterbriefformatierung gespeichert habe und jedes mal diese eine .doc Datei öffnen muss damit ich wenigstens oben den Briefkopf habe und dann gebe ich meinen Text ein. Ist es das, was du auch indirekt vorschlägst?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #9
    Ja genau. Das meinte ich indirekt.
    Die dotx Vorlage hat halt den Vorteil, dass, wenn du einen Doppelklick auf die Datei machst, automatisch ein neues Dokument geöffnet wird.
    Die Vorlage kann dadurch nicht geändert werden.

    Du kannst dir aber auch in Word unter Optionen -> Speichern bei "Standardspeicherort für persönliche Vorlagen" den Pfad festlegen, wo du diese Vorlagen speicherst.
    -optionen_speichern.png


    Dann ist es möglich über "Neu -> Benutzerdefiniert" die Vorlage auszuwählen. Dann wird auch ein normales Word-Dokument auf Basis der Vorlage erstellt.
    Name:  Neu_Benutzerdefiniert.PNG
Hits: 93
Größe:  9,5 KB

  12. Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü #10
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    Zitat Zitat von Math78 Beitrag anzeigen
    Du kannst dir aber auch in Word unter Optionen -> Speichern bei "Standardspeicherort für persönliche Vorlagen" den Pfad festlegen, wo du diese Vorlagen speicherst.
    Wow. Du bist ein Schatz! Genau so, wie ich das (über Umwege) haben wollte, Danke!!

    P.S. Du hast aber nicht Word 2016? Denn bei 2016 ist die Zeile mit "Standardspeicherort für persönliche Vorlagen" über den "lokalen Speicherort" und bei Neu>.... heißt es dann "Persönlich" statt "Benutzerdefiniert". Nur damit Newbis wenn sie diesen Thread hier demnächst lesen und 2016 haben -sich nicht die Augen reiben müssen wo das denn sein soll....

Ähnliche Themen zu Word 2016 -Formatvorlage erstellen im Menü


  1. Microsoft Word 2013 Dokument mit Textbausteinen aus Dropdown Menü erstellen - So geht es!: Ihr braucht einen Brief oder auch einen anderen Text der anpassbar ist, aber keinen Serienbrief? Man kann Dokumente in Word durchaus mit...



  2. Word: Einer Formatvorlage eine Gliederung zuweisen: Hallo Zusammen! Ich verwende seit viele Jahren Office 2003. Im Betrieb mußte ich nun notgedrungen - wg. angeblicher Sicherheitsprobleme der...



  3. Ändern Formatvorlage Word 2016 nicht möglich: Wenn ich auf Einfügen / Formen / Rechtecke klicke, ein Rechteck auswähle und es dann erstelle, ist es blau gefüllt. Ich hätte es gern schwarz, ohne...



  4. Formatvorlage für Anhang ändern, Word 2007: Ich würde gerne die Überschriften-Formate für den/einen Anhang ändern. Sollte folgendermaßen aussehen: Anhang (Ebene 1) A.1 (Ebene 2) A.1.1...



  5. Word 2007 Formatvorlage als Standard festlegen???: Hallo! Habe da eine Frage zu Word 2007. Wenn ich ein neues Dokument öffne und z.B. einen Text aus dem internet einfüge, wird der Text wie folgt...