NSA hört Skype komplett ab

Diskutiere NSA hört Skype komplett ab im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Ein Grund , weshalb ich Skype noch nie genutzt habe Skype wurde von NSA seit 2011 komplett abgehört...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. NSA hört Skype komplett ab #1

    Daumen runter NSA hört Skype komplett ab

    Ein Grund, weshalb ich Skype noch nie genutzt habe

    Skype wurde von NSA seit 2011 komplett abgehört

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NSA hört Skype komplett ab #2

    NSA hört Skype komplett ab

    Warum wundert mich das nicht ?

    Aber die hören auch dein Telefon ab , und in den Ziegelsteinen der Wände sind bestimmt auch Microphone ....

  4. NSA hört Skype komplett ab #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    NSA hört Skype komplett ab

    Zitat Zitat von Hans73 Beitrag anzeigen
    ..... und in den Ziegelsteinen der Wände sind bestimmt auch Microphone ....
    Zwischen den Abhöraktionen diverser Dienste und dem Abhören von Skype und einem gewissen Verfolgungswahn ist schon noch ein kleiner Unterschied

  5. NSA hört Skype komplett ab #4

  6. NSA hört Skype komplett ab #5

    NSA hört Skype komplett ab

    Und "K" ist nun das "Non plus Ultra"
    Ja wo lebt ihr denn - Verschlüsselung usw. wird von Menschen gemacht und ebenso können Menschen/Organisationen , wenn die entsptrechende Rechen- und Geldpower dahinter steckt, das auch wieder in Klartext bringen.
    Ist nur eine Frage der Zeit und wie wichtig es eingeschätzt wird.
    Die Zeit von der schönen heilen Welt ist längst vorbei und wird wohl auch nicht wieder kommen.
    Uns wird nur suggeriert - das kann man durch "Maßnahmen minimieren", (gerne wird auch publiziert - verhindern - ganz dünnes Eis) wobei jeden Tag neue Zugriffe sichtbar werden.
    Ist meiner Meinung nach das Eingeständnis - im Grunde sind wir machtlos und können nur reagieren aber nicht agieren.
    Wie weit dann die Angriffe wirklich gekommen sind, wird bestimmt nicht aus "höheren" Kreisen der Politik publik gemacht.
    Man muss heute nicht mehr unbedingt "Krieg" spielen, um Länder oder ihre Infrastruktur zu stören.
    Als Abfallprodukt sind dann auch die "privaten" User mit dabei.
    Das kann nun beliebig weiter geführt werden - bringt aber nichts.

    Trotzdem allen ein gesundes Neues 2015
    Das Leben / die Geschichte der Menschheit ist im Verhältnis zur Erdgeschichte vernachlässigbar - macht das Beste draus.
    Trotzdem fühlt sich der Mensch als der "Größte" - leider ist er von der Natur abhängig und die wird er nie beherrschen.
    Zum Glück, denn bisher hat sich die Natur immer noch selbst repariert wenn Fehlentwicklungen eingetreten sind.
    Die Zeiträume sind da nur etwas größer und unser Gehirn ist nicht in der Lage das auch real zu erfassen.

    edit:
    Dann noch etwas für die "Gehirnakrobaten" die meinen es zu verstehen.
    Was uns heute an Bildern aus der Galaxis präsentiert wird ist schon lange nicht mehr existent.
    Da liegen Millionen oder Milliarden Lichtjahre zwischen, was allein schon unseren Erkenntnisbereich überschreitet.
    Die Wissenschaft meint zwar es einordnen oder einen realen Zusammenhang erstellen zu können, doch woran will man das fest machen wenn unser Leben dafür einfach zu kurz ist.
    Es sind eben virtuelle Vorstellungen um zu erfassen was da draußen wirklich vor geht und kennen tun wir eigentlich nur einen Bruchteil.
    Dunkle Materie
    dass der Anteil der Dunklen Materie an der Gesamtmasse im Universum vier- bis fünfmal so hoch ist wie derjenige der gewöhnlichen (sichtbaren) Materie.
    Genug der Aus/Einlassungen, denn es könnte sich "unendlich" fortführen lassen.

  7. NSA hört Skype komplett ab #6

    NSA hört Skype komplett ab

    @wolf66
    So ist es! Egal wie sehr wir uns anstrengen werden, unsere Kommunikation über halbwegs sichere Kanäle laufen zu lassen, NSA und Co sind schon da. Man erinnere sich an TOR. Alles schreit, dass man da sicher unterwegs sein kann - Pustekuchen die NSA hat das TOR Netzwerk unterwandert und betreibt selbst TOR Server. Wer aber einmal selbst Teil eines solchen Netzwerkes ist, der hat auch Zugang zu allen Mechanismen dieses Netzwerkes. Genauso sieht es mit allen anderen Möglichkeiten der Verschlüsselung oder Verschleierung aus - NSA und Co sind schon da. Denn die haben die Rechenpower und die Finanzmittel, eigene Zugänge zu schaffen oder komplett eigene Infrastrukturen zu erstellen. Das schliesst auch Messengerdienste wie Whatsapp ein.

    Selbst ein komplettes Social Network wie FB wäre mit deren Budgets und Rechenzentren zu realisieren. Es gehört zum Handwerk der Geheimdienste, dass sie vieles über Strohmänner laufen lassen und nicht in Erscheinung treten. Da wäre es sehr verwunderlich, wenn sie sich dieser Möglichkeiten nicht bedienten.

  8. NSA hört Skype komplett ab #7

    NSA hört Skype komplett ab

    Ja - so ist es und inzwischen ist es schon wieder sicher einfacher nur einen Brief zu schreiben - Stasi oder andere Organisationen hin und her - denn dazu wird Manpower gebraucht und das verusacht Kosten.
    Letzendlich bezahlt es aber der Steuerzahler, während der Rest sich "freirechnet" in der globalisierten Welt.
    Die Rechner machen das automatisch auf unsere Kosten.

  9. NSA hört Skype komplett ab #8

    NSA hört Skype komplett ab

    Eben! Wenn man was wichtiges mitzuteilen hat - dann ist ein Brief immer noch der sicherste Weg. Nicht ohne Grund wird wichtige Korrespondenz (Mahnungen, Anwaltspost etc.) in der Regel per Brief verschickt und nicht dem Internet anvertraut.

    Was nicht persönlich unterschrieben werden kann, das ist nichts wert und unsicher - denn es kann unterwegs jederzeit gefälscht oder verfälscht werden.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. NSA hört Skype komplett ab #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    NSA hört Skype komplett ab

    Allen ein gesundes, frohes und gutes Neues Jahr

    Also ich mache mir keine Sorgen mehr um meine Rechner, Telefon oder Briefe.
    Zum 01. Januar 2015 habe ich das ganz neue Programm BNDStaSINSA 9.0 in meiner Umgebung installiert und es bezieht alle Komunikationsmittel, incl. unserer Haussprechanlage, mit ein.
    Bei mir ist also alles sicher

    BTW: Das mit Tor war ja klar, dass sich dort die meisten Pädo's rumtreiben *lol* War schon seit ewigen Zeiten bekannt.
    Tor & Skype - zwei Dinge die kein Mensch braucht.

  12. NSA hört Skype komplett ab #10

    NSA hört Skype komplett ab

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    in meiner Umgebung installiert
    Hast dir ja eine "größere" Umgebung ausgesucht.
    Flotte Sprüche bieten sie auf ihrer Seite auch an - also alles paletti, nur schade, dass man irgendwie vom Regen in die Traufe kommt und den einen Verein dem anderen um die Ohren hauen kann.
    Ist alles ein "wichse" und keiner ist es gewesen oder hat etwas gewusst.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

Ähnliche Themen zu NSA hört Skype komplett ab


  1. Standby Taste Logitech Tastatur ändern: Hi, ich hab mir gestern die Logitech Desktop MX geholt :inlove Ein geiles Teil. Auf der Tastatur befindet sich auch eine Standby Taste. Kann ich...



  2. MediaPlayer9 geht nicht: Hi, ein Freund hat folgendes Problem: Er ruft sein E-Mails über web.de ab. Das heißt, dass er, wenn er ein Video per E-Mail erhält, er dieses...



  3. Voll der Macho!: Früh übt sich wer ein Macho werden will :D



  4. XP Remote Control: Ich arbeite gerade an einem Projekt (leider muß ich von meiner Firma aus...) Es geht dabei eben um die Leistungsfähigkeit von XP Remote Control. Hat...



  5. Onlineregestrierung beim zweiten mal umgehen: Hallo, ich habe in einen der letzten Newsletter gelesen welche Datei man sichern muss damit man bei einer zweiten Instalation von Win XP sich nicht...