Bundesregierung misstraut Windows 8

Diskutiere Bundesregierung misstraut Windows 8 im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Tja... Was soll ich dazu sagen, wenn die lokale Dateisuche schon direkt an Microsoft gesendet wird und man dadurch dann neben den Suchergebnissen auch noch ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. Bundesregierung misstraut Windows 8 #1

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Tja... Was soll ich dazu sagen, wenn die lokale Dateisuche schon direkt an Microsoft gesendet wird und man dadurch dann neben den Suchergebnissen auch noch personalisierte Werbung erhält?

    Überwachung: Bundesregierung misstraut Windows 8 - News - CHIP Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bundesregierung misstraut Windows 8 #2

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Dann solltest Du mal nachlesen was an dieser Meldung wirklich dran ist: http://www.windows-8-forum.net/small...ndows-8-a.html.

  4. Bundesregierung misstraut Windows 8 #3

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Fast alle Behörden arbeiten noch heute mit Windows XP. Viele Firmen (gerade der medizinische Bereich, Kliniken, Ärzte etc.) hat/haben noch XP, da die (firmenspezifische) Software nicht mal korrekt und fehlerfrei unter Windows 7 lauffähig ist.
    Selbst die US-Army (US-Mil) stellt mal gerade auf Windows 7 um.

    Für mich als Privater ist Windows 8 gut, ich habe keine Probleme oder Abstürze, es ist schneller als Windows 7 und die Oberfläche gefällt mir persönlich besser als 7 (habe auch keinen Touch-Screen). Aber jeder soll für sich entscheiden, was ihm am besten zusagt, bzw. welches BS für seine Zwecke - privat o. beruflich) als geeignet erscheint.

    Ein "Sicherheitsrisiko" bei allen System ist/sind wie immer die Finger an der Tastatur

  5. Bundesregierung misstraut Windows 8 #4

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen

    gerade der medizinische Bereich, Kliniken, Ärzte etc.)
    Kliniken und Ärzte arbeiten je nachdem welche Software installiert ist, bzw welchen Systemvertrag sie haben mit Windows XP, Vista, 7, 8, Mac und / oder Linux.

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen

    , da die (firmenspezifische) Software nicht mal korrekt und fehlerfrei unter Windows 7 lauffähig ist.
    Dafür ist der Software-Hersteller verantwortlich und die meiste Software läuft bestens unter Windows 7 oder Linux.


    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    Selbst die US-Army (US-Mil) stellt mal gerade auf Windows 7 um.
    Die US Army besitzt von Windows 98 durchgehend alles bis Win 8, Mac und Linux.

  6. Bundesregierung misstraut Windows 8 #5

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Die Überschrift ist falsch oder eine absichtliche Lüge (FUD).

  7. Bundesregierung misstraut Windows 8 #6

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    es ist schneller als Windows 7
    Wie hast Du das festgestellt ? Welches Programm läuft unter Win8 schneller als unter Win 7 ? Ich habe Untersuchungen mit einem sehr CPU-intensiven Videobearbeitungsprogramm angestellt (Pinnacle Studio 14), da war es genau anders herum, d.h. unter Win7 lief das Programm effektiver.
    Oder meinst Du nur den schnellen Systemstart von Win8 aus dem Einschlafmodus mit einer SSD im Vergleich zu einem richtigen Systemstart von HD mit Win 7 oder XP ?

  8. Bundesregierung misstraut Windows 8 #7
    Zitat Zitat von raptor49 Beitrag anzeigen
    Kliniken und Ärzte arbeiten je nachdem welche Software installiert ist, bzw welchen Systemvertrag sie haben mit Windows XP, Vista, 7, 8, Mac und / oder Linux.

    Dafür ist der Software-Hersteller verantwortlich und die meiste Software läuft bestens unter Windows 7 oder Linux.

    Die US Army besitzt von Windows 98 durchgehend alles bis Win 8, Mac und Linux.
    1. Ich habe auch nicht geschrieben, dass generell alle mit XP arbeiten, sondern die meisten. Die Praxen, die ich kenne auch die Kliniken hier im Umfeld, haben als Haupt-BS Win XP installiert.
    2. Darum ging es nicht in meinem Beitrag.
    3. Ich kann dir versichern, aus eigener, beruflicher Erfahrung, dass das US-HQ mit XP arbeitet; was natürlich auch nicht wieder heißen soll, dass sie keine weiteren BS installiert haben, oder nutzen. Du hast meinen Beitrag nicht richtig gelesen
      Wäre das Gleiche, wenn du sagst, dass es beim BKA mehrere BS gibt, bzw. dort auch noch mit anderem als mit XP gearbeitet wird. Natürlich sind auch hier Linux und Win7/8 im Einsatz. Es geht darum, was als primäres BS im Einsatz ist.


    @ hkdd

    Ich meinte damit, dass die Boot-Zeiten, nicht nur aus dem Stand-By wesentlich schneller sind, mit einer HD sowie der SSD.
    Beides habe ich getestet, jeweilsmit Win 7 und unter WIn 8, mit einer HD und einer SSD. Bei einem "Standard-Boot" unter Win 8 geht es wesentlich schneller als unter Win 7.
    Auch das Herunterfahren der Systeme ist unter Win 8 schneller als bei Win 7. Jedenfalls habe ich es so bei mir (zeitlich) gemessen. Auch ansonsten bin ich von Win 8 zufrieden. Damit sage ich nicht, dass Win 7 schlechter ist als das 8er

  9. Bundesregierung misstraut Windows 8 #8

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    Ich meinte damit, dass die Boot-Zeiten, nicht nur aus dem Stand-By wesentlich schneller sind, mit einer HD
    Das kann ich so (trotz schnelleren Prozessor und weniger Startprogramme unter win8) nicht bestätigen. Ich fahre beide Systeme ganz herunter und beide starten von HD. Wenn es einen zeitlichen Unterschied gibt, so ist er bei mir nur marginal zu Gunsten von win7.


    Aber einen echten Vergleich kann es ja auch nur auf identischen Systemen geben. Bei einem ist vlt. der Arbeitsspeicher schneller, bei einem anderen die HD.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Bundesregierung misstraut Windows 8 #9

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    @ Wolf

    Natürlich geht dies nur auf identischen Systemen; ich habe Win8 auf einer HD und gleiches BS als Spiegel auf SSD. Windows 7 "nur" auf HD, von daher konnte ich auch nur die HD-Zeiten vergleichen (gleicher PC, Platten zum umstecken)

    Jedenfalls habe ich es so bei mir (zeitlich) gemessen.
    Keine Ahnung, wie es bei anderen Systemen /Leuten ist. Wenn ich etwas schreibe, dann bezieht sich das auf meinen Computer.

    Gruss rolf

  12. Bundesregierung misstraut Windows 8 #10

    Bundesregierung misstraut Windows 8

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    von daher konnte ich auch nur die HD-Zeiten vergleichen
    Hallo kerberos,

    genau hier meinte ich ist der Knackpunkt. Auch ein solcher Vergleich hinkt, wenn
    - Hardware sich in einem oder sogar mehreren Punkten unterscheidet
    - Software/Treiber, welche automatisch mitgeleaden werden, nicht identisch sind.

    Mir ist schon klar, dass du nur für dein System, bzw. deinen Test sprichst. So wie ich oben für meine/s.

    Aber mal ehrlich, sind die Unterschiede der beiden OS nicht eher klein und können daher vernachlässigt werden. Bei dem einen ist gefühlt win8, beim anderen gemessen win7 schneller, oder andersherum

    EDIT: sorry hat mit dem eigentlichem Thema nichts mehr am Hut.