Angie entdeckt das Internet!

Diskutiere Angie entdeckt das Internet! im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Unser Bundeshosenanzug hat heute eine unglaubliche Entdeckung offenbart: Obama und Merkel vor der Presse: "Das Internet ist für uns alle Neuland" - Politik | STERN.DE ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. Angie entdeckt das Internet! #1

    Angie entdeckt das Internet!


  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Angie entdeckt das Internet! #2

    Angie entdeckt das Internet!

    Und sowas ist Geschäftsführerin der Deutschland GmbH.

  4. Angie entdeckt das Internet! #3

  5. Angie entdeckt das Internet! #4

    Angie entdeckt das Internet!

    Solche Witzchen liegen in ihrem "Niveau" allerdings noch ziemlich weit unter dem der Äußerung einer knapp 60jährigen Frau, die offen zu gibt, dass sie mit dem Medium Internet nicht vertraut ist. :rolleyes:

    Kommt mal bitte wieder runter von eurem hohen Ross.

    Wäret ihr wirklich die großen Zampanos, die hierzulande den Ton angeben, hättet ihr nämlich auch nicht die Zeit, im Internet blöde Witzchen zu reißen. Dann hättet ihr allerdings genügend Geld, um fachlich qualifizierte Leute irgendwelche doofen Internet-Jobs erledigen zu lassen.

  6. Angie entdeckt das Internet! #5

    Angie entdeckt das Internet!

    Auch wenn man Mitarbeiter für das Erledigen von Internet-Aktivitäten hat, so muss sich man (als Mutti der Nation) durchaus mit diesem Medium auskennen und um dessen Freuden und Gefahren wissen.

    Zitat Zitat von HappyDay989 Beitrag anzeigen
    Solche Witzchen liegen in ihrem "Niveau"
    Als "Witzchen" kann ich diese Äußerung nun aber nicht abtun. Sage nur "UNMÖGLICH".

    Zitat Zitat von HappyDay989 Beitrag anzeigen
    Kommt mal bitte wieder runter von eurem hohen Ross.
    Und dass auch nicht.

    Du solltest mal bei Twitter & Co. schauen, was dieses "Witzchen" für Reaktionen hervorgerufen hat. Auch von durchaus größeren "Zampanos" wie unsereins.

  7. Angie entdeckt das Internet! #6
    Threadstarter
    Avatar von areiland

    Angie entdeckt das Internet!

    Zitat Zitat von Originalzitat Bundeskanzlerin Merkel
    Wir haben über Fragen des Internets gesprochen, die im Zusammenhang mit dem Thema des PRISM-Programms aufgekommen sind. Wir haben hier sehr ausführlich über die neuen Möglichkeiten und die neuen Gefährdungen gesprochen. Das Internet ist für uns alle Neuland, und es ermöglicht natürlich auch Feinden und Gegnern unserer demokratischen Grundordnung, mit völlig neuen Möglichkeiten und völlig neuen Herangehensweisen unsere Art zu leben in Gefahr zu bringen. Deshalb schätzen wir die Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten von Amerika in den Fragen der Sicherheit.
    @HappyDay989
    Du solltest Dich vielleicht nicht so echauffieren.

    Man sollte Satire erkennen können, wenn man von ihr fast in den Hintern gebissen wird. Es mag sein, dass Frau Bundeskanzler fast 60 ist, sie ist aber auch Dr. der Physik und Politikerin in Spitzenpositionen. Da kann man doch schon erwarten, dass sie zumindest in Grundzügen weiss wie das Internet funktioniert. Denn man kann aufgrund ihrer Bildung und ihrer Tätigkeiten von ihr erwarten, dass sie genügend Medienkompetenz besitzt. Gerade bei den Aussagen der BK Merkel zur angedachten Totalüberwachung des Internets durch BND und NSA, sollte man voraussetzen können, dass sie zumindest in einem weiter gesteckten Rahmen weiss was das bedeuten würde. Das Internet in genau diesem Zusammenhang als Neuland zu bezeichnen, zeigt dass sich offenbar niemand unserer Politiker damit beschäftigt hat. Sonst würden die nicht versuchen uns zu erzählen, dass lediglich Fernaufklärung beim grenzüberschreitenden Internetverkehr betrieben werden soll. Das geht nämlich weit an der Realität vorbei - es gibt keine räumlichen Abgrenzungen. Wer so überwacht, der überwacht jeden. Dass diese Überwachung beim BND angesiedelt werden soll ist dem geschuldet, dass man so in der Lage ist die Vorschriften der Quellen-TKÜ zu umgehen. Tatsächlich gerät nämlich jeder irgendwann in den Fokus des BND, weil ein Grossteil der kontaktierten Server ohnehin im Ausland steht. Facebook hat seine Server in Frankreich stehen, Youtube in den USA, Google ebenfalls in den USA, Skype in den USA. Wenn ich meiner Frau eine E-Mail an die Geschäftsadresse schicke - läuft die über einen Server in Nord Chicago, USA. Dabei liegt zwischen Sender und Empfänger ein räumlicher Abstand von lediglich 2,5 Km. Oder die IP Telefonie, auf die die Telekom bis 2016 flächendeckend ungestellt haben will - wer weiss über welche Server diese Gespräche gehen.

    Stell einfach mal für Dich selbst fest über welche Länder Deine Internetzugriffe gehen. Das ist problemlos möglich, einfach den Ressourcenmonitor starten - auf Netzwerk gehen und dann ansehen wo die kontaktierten Server stehen, indem Du die IP Adressen der kontaktierten Seiten hier: Ortung und Anzeige von IP-Adressen prüfst. Schon wirst Du erkennen, dass jeder in den Fokus des BND geraten kann.

    Wenn BK Merkel uns solche Zitate liefert, wie oben gequotet, dann gehört sie sofort abgelöst. Denn entweder ist sie tatsächlich so ahnungslos - oder sie verschleiert, dass es um eine generelle Überwachung aller Bürger geht. Man kann nämlich nicht sagen, dass nur ein geringer Teil der Bürger betroffen sein wird. Bei angedachten 20% überwachter Kommunikation kann man von einer flächendeckenden Überwachung sprechen. Das gegen Recht und Gesetz - weil durch die Ansiedelung der Überwachung beim BND die Vorschriften der Quellen-TKÜ ausgehebelt werden.

    Da ist die satirische Aufbereitung von Zitaten unserer Bundeskanzlerin noch harmlos zu sehen, denn eigentlich müssten wir auf die Strasse gehen um diese unsägliche Regierung aus dem Amt zu jagen.

  8. Angie entdeckt das Internet! #7

    Angie entdeckt das Internet!

    Vollste Zustimmung Alex ... sehr guter Kommentar. Daumen hoch.

  9. Angie entdeckt das Internet! #8

    Angie entdeckt das Internet!

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Da ist die satirische Aufbereitung von Zitaten unserer Bundeskanzlerin noch harmlos zu sehen, denn eigentlich müssten wir auf die Strasse gehen um diese unsägliche Regierung aus dem Amt zu jagen.
    LOL & ROFL! Um diese ach so 'unsägliche Regierung" dann durch welche andere zu ersetzen?

    Na los, gib mal "Butter bei die Fische" und nenne Ross und Reiter: Millionen von Internet-Junkies demonstrieren jetzt so lange vor dem Bundeskanzleramt, bis Frau Merkel aufgibt. Und wie soll's dann weitergehen? Wer wird dann Bundeskanzler? Wer wird der Regierung angehören? Auf welche Mehrheit innerhalb und außerhalb des Parlaments soll sich eine solche Regierung stützen?
    Oder willst Du gleich die gesamte Republik samt Verfassung abschaffen und etwas anderes an dessen Stelle setzen? Was wäre das denn?

    Ansonsten kannst Du einfach bis zum September warten, dann ist bekanntlich Bundestagswahl. Da trittst Du dann als Spitzenkandidat der Windows-8-und-Freiheit-im-Internet-Partei an, erringst die absolute Mehrheit und setzt Deine Vorstellungen in die Tat um. Und schon leben wir alle glücklich und zufrieden wie im Paradies.

    Oder gehörst Du am Ende auch nur zu denen, von denen zwar starke Worte kommen, denen aber keine Taten folgen? :

    PS: Ich bin der Meinung, dass dieser Thread sehr gut zeigt, warum man politische Themen nicht in technischen Foren diskutieren sollte. Das einzige verbindende Element der hiesigen Nutzer ist nämlich, zumindest mit hoher Wahrscheinlichkeit, die Verwendung eines kommerziellen Betriebssystems eines Herstellers, welcher nicht gerade als glühender Verfechter der Freiheit von Software bzw. Freiheit des Internets bekannt ist. Das sind nicht gerade die besten Voraussetzungen für eine entspannte Diskussion.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Angie entdeckt das Internet! #9

    Angie entdeckt das Internet!

    um eine Verfassung abzuschaffen müsten wir erstmal eine haben oder meinst du die Vefassungen der Bundesländer, da würde ich allerdings einiges von gerne abschaffen, wie zB die Todesstrafe in der hessischen Landesverfassung, die zudem noch unserem Grundgestz wie auch den internationalen Menschenrechten widerspricht

  12. Angie entdeckt das Internet! #10
    Threadstarter
    Avatar von areiland

    Angie entdeckt das Internet!

    @Citation
    Wie kommst Du darauf, dass wir keine Verfassung hätten? Das Grundgesetz ist eine Verfassung, nicht der Name macht es aus - der Charakter des Gesetzes ist es, der eine Verfassung ausmacht. Und da im Grundgesetz steht, dass in Deutschland die Todesstrafe abgeschafft ist, kann §11 der hessischen Landesverfassung hundertmal existieren - er ist nicht anwendbar weil Bundesrecht Landesrecht bricht.

    @HappyDay989
    Du solltest Dich daran erinnern, dass Du versucht hast diesen Thread zu einer politischen Diskussion umzumünzen.

Ähnliche Themen zu Angie entdeckt das Internet!


  1. Was ist "KernelFaultCheck" ?: Nur eine kurze Frage, interessenshalber: Was bedeutet der "KernelFaultCheck"-Eintrag im Autostart (gesehen über Tweak-XP)? Wofür ist der gut und...



  2. VBA in Berichten (Access): Salü Ich möchte Felder in einem Bericht mit VBA ein- bzw. ausblenden. In der Vorschau funktioniert dies wunderbar. Wenn ich den Bericht jedoch...



  3. Windows 2000 neuinstallieren [Problem]: Beim installieren von WIN2000 auf einen komplett leeren Rechner mit formatierten HD ist folgendes Problem entstanden. Nachdem ich den PC mit einer...



  4. Wie verschiebt man ein Benutzerprofil: Hallo Leute! Ich habe folgende Frage: eins meiner Benutzerprofile ist ziemlich groß geworden (fast 600 MB). So langsam geht der Platz auf der...