Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit ..

Diskutiere Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Weil ich grad damit zu tun hatte (diverse Rechenarbeiten). Schon "interessant" mit was "wir" einmal gearbeitet haben - und so lange ist das gar nicht ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #1
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......

    Cool Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit ..

    Weil ich grad damit zu tun hatte (diverse Rechenarbeiten).

    Schon "interessant" mit was "wir" einmal gearbeitet haben - und so lange ist das gar nicht her.

    -2013-12-09_180916.jpg

    also speziell Excel könnt ich mir nicht vorstellen vor lauter wenig Platz - an die Grafikprogramme überhaupt nicht zu denken!!

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #2
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Dazu passenden die Verteilung auf meinem Blog.... schon der Hammer, wie sich das entwickelt hat.

    Name:  Aufloesung.jpg
Hits: 196
Größe:  43,3 KB

  4. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #3
    TEAM
    Threadstarter
    Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    gute Grafik. Ja echt arg. Und wir waren alle zufrieden mit 640x480x8bit

  5. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #4
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    320x200 CGA !!!

  6. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #5
    TEAM
    Threadstarter
    Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von automatthias Beitrag anzeigen
    320x200 CGA !!!
    Das hat meine Trainingsuhr

  7. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #6
    Selbst die meisten Smartphones haben ne höhere Auflösung, du hast seltsamme Kundschaft auf deinem Blog!

  8. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #7
    Schnick-Schnack
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von automatthias Beitrag anzeigen
    320x200 CGA !!!
    und das bei phänomenalen 16 Farben
    320x200 - 16 Farben (das galt damals als "Hochauflösend")
    C64

  9. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #8
    Das ist echt total verrückt, wenn man sich mal überlegt, dass heute die Handys höhere Auflösung haben als damals ein State of the Art-PC. Und nochmal weiter zurückgedacht, ein Freund meinte mal, damals sind sie mit der Rechenkraft von zwei C64ern zum Mond geflogen

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #9
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Zum Mond... wer war auf dem Mond? Dachte das ist ein Gerücht

  12. Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit .. #10
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2960XMQM Sandy Bridge 2,7 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 1803
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    Ne,eher kein Gerücht (oder ) aber es stimmt wirklich das die mit uralter Rechentechnik unterwegs waren.So ala 8086 und Co....

Ähnliche Themen zu Monitorauflösung(en) ... Wandel der Zeit ..


  1. Problem mit Monitorauflösung: Hi, erst einmal frohe Weihnachten euch allen!!! Ich habe seit kurzem einen neuen Monitor einen "LCD Monitor von ASUS 24T1E" dieser ist...



  2. Monitorauflösung verstellt sich: Moin, ich habe einen Laptop (Asus Z53s). An dem selbigen habe ich einen 22 Zoll Monitor (mit der Auflösung 1680x1050) von Samsung per VGA...



  3. 15 Jahre WWW: Internetdienste im Wandel der Zeit: 27423 Schwerpunkt-Report Teil 1: 15 Jahre World Wide Web. Internet wird heute oft fälschlicherweise mit dem World Wide Web gleichgesetzt. Dabei ist...



  4. Ab und zu nicht die volle Monitorauflösung: Hallo, seit etwas über 4 Wochen habe ich Windows Vista im Einsatz. Aber irgendwie macht in den letzten 7 Tagen ein Problem mit meinen Monitoren...



  5. Monitorauflösung: Hallihallo Alle gebräuchlichen Monitorauflösungen wie etwa 640x480, 800x600, 1024x768, 1600x1200 und 1920x1440 haben immer das selbe...