[DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos

Diskutiere [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos im IT-News Forum im Bereich News; Das Bundesverfassungsgericht wird sich mit einer Beschwerde zur Altersprüfung bei Porno-Angeboten im Netz befassen. Tobias Huch, Geschäftsführer der Mainzer Firma Resisto IT , hat das ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos #1
    News Master Avatar von copy02

    [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos

    Das Bundesverfassungsgericht wird sich mit einer Beschwerde zur Altersprüfung bei Porno-Angeboten im Netz befassen. Tobias Huch, Geschäftsführer der Mainzer Firma Resisto IT, hat das höchste deutsche Gericht aufgrund des restriktiven Urteils des Bundesgerichtshof (BGH) zu Altersschranken von Porno-Websites angerufen. Der im Geschäft mit der Lust aktive Unternehmer sieht sich durch die BGH-Entscheidung in seinen Grundrechten zur freien Meinungsäußerung und Berufsausübung verletzt. Huch ist der Ansicht, dass die strenge Auslegung der Jugendschutzbestimmungen durch den BGH mit den Grundrechten eines Anbieters von Jugendschutz-Software unvereinbar sei.
    Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos #2
    Was hat Pornografie mit Meinungsäusserung zu tun????????????
    Hoffentlich stufen die Richter den Jugendschutz als höherwertig gegenüber "Freiheiten " von Pornoanbietern ein !!!!!!!!!!!

  4. [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos #3
    Zitat Zitat von eifelyeti Beitrag anzeigen
    Was hat Pornografie mit Meinungsäusserung zu tun????????????
    Hoffentlich stufen die Richter den Jugendschutz als höherwertig gegenüber "Freiheiten " von Pornoanbietern ein !!!!!!!!!!!
    Das ist überhaupt eine Frechheit das sich die Gerichte mit sowas umschlagen müssen. Jugendliche müssen eben besonders geschützt werden, anderes als durch die alterskontrolle wird es wohl kaum gehen. Wenn sowas durchkommt, können wir unsere Kinder gleich als vollgeschäftsfähig ansehen und so miese Geschäftemacheren machen wir damit deutlich leichter.

Ähnliche Themen zu [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos


  1. Urteil gegen Jörg Tauss ist rechtskräftig: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Musikindustrie scheitert mit Verfassungsbeschwerde gegen Privatkopie: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Verfassungsbeschwerde gegen Sammlung von Passdaten und -bildern: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. [DE] Vorratsdatenspeicherung: Verfassungsbeschwerde gegen neues Gesetz eingereicht: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604773a74f3be01.jpg Mit der...



  5. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs: Heute wurde beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eine Verfassungsbeschwerde gegen die Erweiterung der Rundfunkgebührenpflicht auf Internet-PCs...