Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft

Diskutiere Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft im IT-News Forum im Bereich News; Microsoft hat mittlerweile 140 Millionen Pakete seines vor gut einem Jahr eingeführten neuen Desktop-Betriebssystems Windows Vista verkauft. Die Ankündigung erfolgte in der Telefonkonferenz gestern Nacht ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #1
    News Master Avatar von copy02

    Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft

    Name:  cw_logo.gif
Hits: 46
Größe:  4,9 KB

    Microsoft hat mittlerweile 140 Millionen Pakete seines vor gut einem Jahr eingeführten neuen Desktop-Betriebssystems Windows Vista verkauft.
    Die Ankündigung erfolgte in der Telefonkonferenz gestern Nacht zum Quartalsergebnis. Zuletzt hatte Microsoft im Januar offiziell 100 Millionen verkaufte Vista-Lizenzen genannt. Die Zahlen sind allerdings nur bedingt aussagekräftig, da sie nur die über den Handel verkauften Lizenzen berücksichtigen. Unternehmenskunden arbeiten dagegen mehrheitlich mit Volumenlizenzen, bei denen sie die Version von Windows einsetzen dürfen, die sie wollen.

    Quelle und ganzer bericht bei Computerwoche.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #2
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.

    Cool

    70 Prozent aller Vista Nutzer glauben an intelligente außerirdische Lebensformen.
    Aber lediglich fünf Prozent aller Außerirdischen glauben an intelligente Vista Nutzer .

    Gruß

    Rebecca

  4. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #3
    Muss ich das nun so verstehen, dass alle die Vista nutzen dumm sind oder was?

  5. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #4
    Vista, XP, Mac OS\X, Linux! Alle haben ihre Vor- und Nachteile, keine von diesen Systemen ist 100% Sicher!
    1. Wenn jemand sagt das Vista ständig Fehler macht, muss er einmal seine Hardware überprüfen, denn Vista läuft auf einen guten Computer problemlos.

    2. An den meisten Probleme sind die User selber Schuld, denn die meisten Experimentieren mit ihren Computern und installieren ständig kleine kostenlose Programme die dem Computer schaden!

    Für mich ist:
    Vista Ultimate + SP1 + Updates + Norton 360 2.0 + Cyber Ghost = Das Sicherste und das beste System

  6. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #5
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.
    Zitat Zitat von Darz Beitrag anzeigen
    2. An den meisten Probleme sind die User selber Schuld, denn die meisten Experimentieren mit ihren Computern und installieren ständig kleine kostenlose Programme die dem Computer schaden!
    Genau , deswegen hat Windows Vista ja diese eingebaute Selbstterminierung.
    Microsoft schützt sich so vor unqualifizierten Benutzern.

    Gruß

    Rebecca

  7. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #6
    Für mich ist:
    Vista Ultimate + SP1 + Updates + AntiVir 8 + brain.exe = Das Sicherste und das beste System

  8. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #7
    Zitat Zitat von Rebecca M. Beitrag anzeigen
    Genau , deswegen hat Windows Vista ja diese eingebaute Selbstterminierung.
    Microsoft schützt sich so vor unqualifizierten Benutzern.

    Gruß

    Rebecca
    Mal ganz ehrlich, was versprichst Du Dir von solch einem niveaulosen Beitrag?
    Die erste Stichelei kann man ja noch als Spaß abtun. Ab dem zweiten Beitrag muss man dieses Verhalten allerdings als "Getrolle" ansehen...

  9. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #8
    Internet die Zukunft Avatar von WalterB
    Einfach den ganzen Zusammenhalt lesen und somit hat Rebecca nicht unrecht.

    Zitat:
    Zitat von Darz
    2. An den meisten Probleme sind die User selber Schuld, denn die meisten Experimentieren mit ihren Computern und installieren ständig kleine kostenlose Programme die dem Computer schaden!

    Genau , deswegen hat Windows Vista ja diese eingebaute Selbstterminierung.
    Microsoft schützt sich so vor unqualifizierten Benutzern.

    Gruß

    Rebecca
    Walter


  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #9
    Leider verstehe ich den "Zusammenhalt" nicht...aber was soll's.

  12. Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft #10
    Hallo

    140 Millionen heißt noch lange nicht das jetzt 140 Millionen Rechner damit laufen. Mich würde interesieren wieviele davon wieder zu XP umformatiert wurden dann würde man den Erfolg von Vista genau kennen !!!
    VISTA - XP

Ähnliche Themen zu Microsoft: Vista 140 Millionen Mal verkauft


  1. GTA 4 - 15 Millionen Spiele verkauft: Hallo 45496 Der amerikanische Publisher Take 2 hat die Verkaufszahlen von GTA 4, NBA 2K10 und Bioshock 2 bekannt gegeben. 45497 Der...



  2. Windows Vista: Nach einem Jahr 88 Millionen Mal verkauft: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760474471e28803c.jpg Microsoft...



  3. Xbox 360: Bereits 11,6 Millionen Mal verkauft: Hallo 20676 Der Branchenriese Microsoft hat heute die aktuellen Verkaufszahlen der Xbox 360 bekanntgegeben. Demnach konnten bereits 11,6...



  4. Windows Vista: Bereits über 40 Millionen Mal verkauft: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Windows...



  5. 100 Millionen Spielfilm-DVDs verkauft: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/2335545b8d0771ffdc.jpg Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als 100 Millionen Spielfilm-DVDs in...