Probleme der Online-Durchsuchung

Diskutiere Probleme der Online-Durchsuchung im IT-News Forum im Bereich News; Online durchsuchen, ja. Offline durchsuchen, nein. Die Fahnder dürfen die Wohnung eines Verdächtigen nicht betreten, wenn sie seinen Computer überwachen. Daraus ergeben sich technische Schwierigkeiten. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Probleme der Online-Durchsuchung #1
    News Master Avatar von copy02

    Probleme der Online-Durchsuchung

    Online durchsuchen, ja. Offline durchsuchen, nein. Die Fahnder dürfen die Wohnung eines Verdächtigen nicht betreten, wenn sie seinen Computer überwachen. Daraus ergeben sich technische Schwierigkeiten.
    Quelle und ganzer Bericht bei Netzeitung.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme der Online-Durchsuchung #2
    tja wie man dem bericht entnehmen kann ist es nicht so einfach wie herr schäuble sich das gedacht hat.

    wenn man bedenkt, dass der staat selbst immer vor hack-angriffen warnt und nun ansich "selbst" zum hacker werden will um daten zu erhaschen.

    software die sich installiert, wird immer spuren hinterlassen und irgendwann wird sie auffallen.

    zumal nicht jeder schutzsoftware-anbieter eine lücke auf lassen wird um den staat ein eindringen zu ermöglichen.

    aber ist schon lustig, wenn man sowas liest und erfährt, was die alles so ansich vorhaben und tun wollen und das alles unter dem deckmantel der "terrorismusbekämpfung".

    irgendwo scheinen die echt zu glauben, dass ein PC-Nutzer permanent online ist, damit sie schnüffeln dürfen... tztztztz

    Jede Wette, wenn das so kommt, dass dann nochmehr Fehlgriffe der justiz vorkommen und unbescholtne bürger in deren zwickmühle geraten. sowas gabs ja schon immer, dass unsere justiz sich bei ner untersuchung in der wohnung irrte und den falschen durchsuchte.. wenn das auf PC-ebene auch passiert, na dann prost.

    bin gespannt, was hier noch so kommt.


    PS:
    da hatten wir doch gestern einen thread, der sich damit befasste, wer die kosten zahlt, die dem auszuspionierenden entstehen, wenn die schnüffeln. man will ja mithelfen und wer zahlt uns den strom für das dauer-online-sein??? vorallem das traffic was ja auch auffällig ist irgendwann. (etwas sarkasmus wars mir eben mal wert )

  4. Probleme der Online-Durchsuchung #3
    C64 Avatar von WillyV
    Die Fahnder werden wohl darauf angewiesen sein, dass ihre Zielpersonen es mit der Computersicherheit nicht so Ernst nehmen.

    LOL!

    Da würde ich ein Verkaufs- und Downloadverbot von Virenscannern und Spywarejägern für Terroristen als flankierende Maßnahme vorschlagen.

  5. Probleme der Online-Durchsuchung #4
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Und jeder Nicht-Terrorist möchte Sich doch bei der Meldebehörde melden und bekommt einen extra Eintrag in den Ausweis, dass er Virenscanner kaufen darf.

  6. Probleme der Online-Durchsuchung #5
    Zitat Zitat von imaetz70 Beitrag anzeigen
    wenn man bedenkt, dass der staat selbst immer vor hack-angriffen warnt und nun ansich "selbst" zum hacker werden will um daten zu erhaschen.
    Dann werden diese Warnungen in Zukunft wohl den Satz beinhalten: "...außer Sie sind ein Terrorist. In diesem fall verzichten Sie bitte auf Virenscanner und Firewall"

  7. Probleme der Online-Durchsuchung #6
    gibt genug leute die durchgehend den pc laufen lassen wegen was auch immer!
    Und falls die halt mal im falschen pc schnüffeln ... wie soll man das merken? Da wird bestimmt nirgendswo aufm pc mal so grade ne tür aufgetreten^^ Und sobald der Bundestrojaner in "falsche Hände" gerät gibts auch bestimmt kurze zeit später mittel und Wege den zu erkennen oder zu blockieren ^^ Die können im grunde machen was sie wollen aber auf irgendeinem weg wird man sie trotzdem überlisten können!

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Probleme der Online-Durchsuchung #7
    Na ob das wirklich so das Gelbe vom Ei wird mit diesem "Bundescasper"... Was wollen die denn bei Leuten mit Mac oder Linux als Betriebssystem machen? Heimlich Windows draufspielen? Oder Pop U´s einblenden? "Bitte installieren sie Windows" .

    Naja, mal schauen wie sich das ganze so entwickelt .


    Greetz!

  10. Probleme der Online-Durchsuchung #8
    ....und jeder , der Anti-Spyware kauft , bekommt Besuch von Rolli-Wollis Speichel-Leckern..................................

Ähnliche Themen zu Probleme der Online-Durchsuchung


  1. Bayern will Online-Durchsuchung ausweiten: 26981 Bayern gibt sich mit dem Berliner Kompromiss zu Onlinedurchsuchungen nicht zufrieden. Bayerns Justizministerin Beate Merk kündigte eine...



  2. Bayerischer Gesetzesentwurf zur Online-Durchsuchung: Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat eine Novelle des Verfassungsschutzgesetzes auf den Weg gebracht. Es sieht die Möglichkeit einer...



  3. [DE] Polizeigewerkschaft: Unterstützung für Online-Durchsuchung: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376046efcdab7faf3.jpg Für seine...



  4. FBI schleust Trojaner zur Online-Durchsuchung ein: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b4eab3757c4.gif Antiviren-Hersteller werden verdächtigt, mit Behörden zusammenzuarbeiten ...



  5. Online-Durchsuchung von PCs: Grüß Gott, ihr habt sichlich alle die Diskussion in den letzten Wochen bzgl. der Online-Ausspähung von PCs, angestoßen durch Schäuble,...