Microsoft will Image von Windows Vista verbessern

Diskutiere Microsoft will Image von Windows Vista verbessern im IT-News Forum im Bereich News; Microsoft will das Image von Windows Vista verbessern und plant dazu eine Werbekampagne mit einem Volumen von mindestens 300 Millionen US-Dollar, meldet die Financial Times ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #1
    News Master Avatar von copy02

    Microsoft will Image von Windows Vista verbessern

    Microsoft will das Image von Windows Vista verbessern und plant dazu eine Werbekampagne mit einem Volumen von mindestens 300 Millionen US-Dollar, meldet die Financial Times Deutschland. Auch Live.com und Windows Mobile sollen mit der Kampagne unterstützt werden.

    Quelle und ganzer Bericht bei Golem.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #2
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Mir ist es lieber, dass Vista besser ist als sein Ruf als umgekehrt.

  4. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #3
    Mir ist es lieber, dass Vista besser ist als sein Ruf als umgekehrt.
    Genau, finde ich auch.

  5. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #4
    Ja genau Vista ist super, alle die was dagegen haben, haben es nie benutzt oder sehen wirklich keine Verbesserung(mir unverständlich aber ok)

  6. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #5
    dumm ist leider, dass die mehrheit nur an halbwahrheiten aus dritter hand glauben als an fakten.

    naja, vista ist und bleibt mein favorit
    (zumindest bis windows 7 draußen ist, dann werde ich neu bewerten)

    mfg

  7. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #6
    NEWS-Team / Moderator Avatar von Duke
    Ein ungewöhnlicher Thread hier. Schon 6 Posts und noch keiner hat Vista runtergemacht.

    Ich bin der Meinung das das Image von Vista BEDEUTEND besser wäre, wenn alle die die dran rummeckern, es erstmal selbst vernünftig ausprobieren würden. Das soll jetzt keine Verallgemeinerung sein. Bei einigen wirds sicher Probleme machen. Aber das war bei XP nicht anders.

    Ich jedenfalls nutze es auf verschiedenen Rechnern seit mehreren Monaten annähernd problemlos. Das war bei XP anfangs NICHT der Fall.

    Aber trotz Allem: Jedem das Seine. Jeder soll nutzen was er für richtig hält.

    Gruß Duke7064

  8. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #7
    Zitat Zitat von Duke7064 Beitrag anzeigen
    Ein ungewöhnlicher Thread hier. Schon 6 Posts und noch keiner hat Vista runtergemacht.

    Ich bin der Meinung das das Image von Vista BEDEUTEND besser wäre, wenn alle die die dran rummeckern, es erstmal selbst vernünftig ausprobieren würden. Das soll jetzt keine Verallgemeinerung sein. Bei einigen wirds sicher Probleme machen. Aber das war bei XP nicht anders.

    Ich jedenfalls nutze es auf verschiedenen Rechnern seit mehreren Monaten annähernd problemlos. Das war bei XP anfangs NICHT der Fall.

    Aber trotz Allem: Jedem das Seine. Jeder soll nutzen was er für richtig hält.

    Gruß Duke7064
    gut gebrüllt, löwe.
    genau meine reden

    mfg

  9. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #8
    Ich finde eure Meinug eigentlich richtig,
    nur finde ich das Vista zuviele Ressourcen braucht,
    Was ich nicht in Ordnung finde zum Beispiel läuft Windows Vista arschlangsam mit einem riesigen Arbeitsspeicher von 1 Gigabyte
    Microsoft sollte es sich als Ziel setzen,
    windows Betriebssysteme Ressourcen schonender zu machen,
    manche Linux Distributionen sind ein sehr gutes Beispiel dafür zudem werden
    Systeme als Vista funktionsfähig verkauft die 512 Megabyte haben was für Vista zuwenig ist.

    @Duk7046

    Vista lastet den Prozessor zu stark aus selbst mein Intel Core 2 Duo E6300 auf 2,4 Ghz
    ist mehr als doppelt so hoch ausgelastet und außerdem verlange ich von etwas "neuem" das es schneller ist als mein altes genau wie bei einem Computer will ich das vom Betriebssystem erwarten können.
    Dies ist bei Microsoft nicht der Fall.
    Ich will hier niemanden zu nahe treten aber das ist tatsache

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #9
    GaxOely
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von antrax93 Beitrag anzeigen
    Ich finde eure Meinug eigentlich richtig,
    nur finde ich das Vista zuviele Ressourcen braucht,
    Was ich nicht in Ordnung finde zum Beispiel läuft Windows Vista arschlangsam mit einem riesigen Arbeitsspeicher von 1 Gigabyte
    Microsoft sollte es sich als Ziel setzen,
    windows Betriebssysteme Ressourcen schonender zu machen,
    manche Linux Distributionen sind ein sehr gutes Beispiel dafür zudem werden
    Systeme als Vista funktionsfähig verkauft die 512 Megabyte haben was für Vista zuwenig ist.

    @Duk7046

    Vista lastet den Prozessor zu stark aus selbst mein Intel Core 2 Duo E6300 auf 2,4 Ghz
    ist mehr als doppelt so hoch ausgelastet und außerdem verlange ich von etwas "neuem" das es schneller ist als mein altes genau wie bei einem Computer will ich das vom Betriebssystem erwarten können.
    Dies ist bei Microsoft nicht der Fall.
    Ich will hier niemanden zu nahe treten aber das ist tatsache
    Mit deiner These musst du aber das RAD neu erfinden!
    Kein Betriebssystem das Neu ist, kann schneller sein als das vorhandene!

    Speicherauslastung.....
    Der RAM ist 1000 mal schneller als die Festplatte.
    fakto.... je mehr im RAM verarbeitet wird desto besser!

    CPU doppelt so hoch ausgelastet.
    Eine Änderung von 1% (XP) zu 2% (Vista)?
    Das ist doppelt so viel ^^

  12. Microsoft will Image von Windows Vista verbessern #10
    Naja.....

    Ich sag mal so, Microsoft ist auf dem Sicherheitstripp, was vollkommen in Ordnung ist.
    Windows als das meist gebrauchte System ist eben unter dauerbeschuss von Hackern, oder von den Leuten die irgenwelche Speicherlecks und Rootkitmechanismen herausbekommen haben.
    Vista war der richtige Schritt mit einem neuen Treibermodel.
    Also die Softwareschnittstelle zu den meisten Treibern haben sich gewaltig verändert, was den Hardwareherstellern nicht richtig geschmeckt hat.
    Aber ich glaube jetzt kann man sagen das alle Treiberproblem von der Umstellung zu Vista gelöst sind. Mit dem Service Pack 1 werd ich z.B nicht mehr bei jedem
    hochfahren gefragt, ob ich nicht den Treiber für DVB-T Stick neu installieren soll.

    Auch sonst läuft Vista jetzt zufrieden stellend.
    Hoffen wir das die Hacker nicht wieder so schnell Lücken finden.

Ähnliche Themen zu Microsoft will Image von Windows Vista verbessern


  1. Activision - »Wir müssen dringend unser Image verbessern«: Hallo Die Chefetage bei Activision sieht ein, dass ihre Firma doch ein sehr schlechtes Bild in der Öffentlichkeit abgibt. 48703Thomas Tippl,...



  2. Microsoft: Windows Vista auf dem Weg zu 10% Marktanteil: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027962/130x.jpg Die monatlichen Statistiken von Net Applications zeigen, dass der Anteil...



  3. Windows Vista: Updates sollen Kompatibilität und Performance verbessern: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Microsoft...



  4. Microsoft: Neue Verbesserungsprogramme für Windows XP und Windows Vista: Newsmeldung von Vanda69 Für die Betriebssysteme "Windows XP" und "Windows Vista" hat Microsoft drei neue Patches veröffentlicht. Sie sollen...



  5. Windows Vista: Microsoft lockert Regeln für Windows Anytime Upgrades: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045fe953dad5bf.bmp Microsoft...