VLC media player: Vier Lücken geschlossen

Diskutiere VLC media player: Vier Lücken geschlossen im IT-News Forum im Bereich News; Mit dem Update 0.8.6f für den VLC media player schließt das Entwicklerteam vier gefährliche Sicherheitslecks. Diese waren unter anderem beim Entschlüsseln von Untertiteln und MPEG-4 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. VLC media player: Vier Lücken geschlossen #1
    News Master Avatar von copy02

    VLC media player: Vier Lücken geschlossen

    Mit dem Update 0.8.6f für den VLC media player schließt das Entwicklerteam vier gefährliche Sicherheitslecks. Diese waren unter anderem beim Entschlüsseln von Untertiteln und MPEG-4 Videos aufgetreten.

    Quelle und ganzer Bericht bei Xonio Chip Online GmbH

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VLC media player: Vier Lücken geschlossen #2
    Ist auf der offiziellen Seite noch nicht gelistet. Wer weiß was Chip da wieder für eine Vorabversion verteilt. Wäre nicht das erste Mal. Die 1-2 Tage bis es offiziell ist kann ich warten.

  4. VLC media player: Vier Lücken geschlossen #3
    Thx 4 Info

  5. VLC media player: Vier Lücken geschlossen #4
    WB-TEAM / MOD Avatar von Erli
    Den Download hat Frankbier Hier schon eingestellt!

    Erli

  6. VLC media player: Vier Lücken geschlossen #5
    So, nun ist die Version offiziell auf der Herstellerseite!

Ähnliche Themen zu VLC media player: Vier Lücken geschlossen


  1. Zwei kritische Lücken in Adobe Reader und Acrobat geschlossen: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de Download des Updates hier bei Winboard.



  2. Elf Lücken im RealPlayer geschlossen: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Kritische Lücken in allen Windows-Versionen geschlossen: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. Erneut kritische Lücken im VLC media player: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  5. Microsoft-Patchday: Vier Updates schließen sechs Lücken: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de