The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware

Diskutiere The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware im IT-News Forum im Bereich News; Sicherheitsexperten warnen derzeit vor der offiziellen Website der Rockband "The Hives". Und diese nicht etwa auf Grund der Musik der fünf Schweden, sondern wegen Malware, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware





    Sicherheitsexperten warnen derzeit vor der offiziellen Website der Rockband "The Hives". Und diese nicht etwa auf Grund der Musik der fünf Schweden, sondern wegen Malware, die in die Site eingeschleust wurde und Rechner von Besuchern infiziert.

    Website-Hacks liegen momentan offenbar voll im Trend. Immer wieder betroffen sind dabei Seiten, bei denen aus verschiedenen Gründen kurzfristig ein hohes Interesse besteht. Beispielsweise offizielle Seiten von Football-Mannschaften vor dem Super Bowl, oder - aktuell - die Website der schwedischen Band "The Hives". Diese befindet sich gerade auf Welttournee. Fans, die sich über aktuelle Tourdaten informieren möchten und hierfür auf die offizielle Site zurückgreifen, können sich dabei schnell einen infizierten Rechner einhandeln, warnen die Experten von Trend Micro.

    Demnach ist es Hackern gelungen, die Website von "The Hives" zu kompromittieren und bösartigen Code einzuschleusen. In einem eingebetteten Iframe führt ein Link zu einem bösartigen Javascript, das wiederum versucht, ein Trojanisches Pferd zu installieren, erklärten die Virenforscher in ihrem Sicherheits-Blog. Einmal installiert lädt das erste Trojanische Pferd mindestens drei weitere Trojaner nach. Darüber hinaus wird versucht, eine Adware auf den betroffenen Rechner zu spielen.

    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #2
    Katzennarr Avatar von Hups
    Auch die Seite von Trend Micro war betroffen.

  4. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #3

    Ich mag diese Band sowiso nicht.

    Empfehlenswert wäre an dieser Stelle das NoScript-Add-on für den Firefox.

  5. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #4
    Wirklich sicher, dass das auch mit Firefox passieren kann ?
    Ich dachte sowas betrifft vor allem dem IE...

    Ok. Dann probier ichs mal eben auch

    Nee. Lieber nicht . Das lasse ich dann doch lieber andere machen (ich kenne diese Band sowieso nicht).

  6. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #5
    Tja, deswegen kann man, wenn man will, in Opera iFrames auch deaktivieren. (wird ja meist eh nur für Werbebanner verwendet - was imho auch die einzige sinnvolle Einsatzmöglichkeit für iFrames ist)

  7. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #6
    Also ich weiß nur: Wie meinst du das? Wo soll Werbung sein? Auf Internetseiten???
    Ich sehe da nicht...

    Achja. Ich habe ja Adblock Plus installiert. Da wird sie geblockt! Was für ein Glück, dass es Firefox und Adblock Plus gibt!

  8. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #7
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.

    Rotes Gesicht

    "The Hives" , hat bei uns noch niemand gehört (auch unsere Tochter 17 nicht).

    Na, durch diese Meldung bekommt die "Combo" ein wenig Publicity - PR; welche sie sonst nur durch gutes Liedgut bekommen hätte.

    Die Idee an sich, ist aber ganz brauchbar.

    Amy Winehouse wird sicher demnächst folgen .

  9. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #8
    Zitat Zitat von Rebecca M. Beitrag anzeigen
    "The Hives" , hat bei uns noch niemand gehört (auch unsere Tochter 17 nicht).

    Na, durch diese Meldung bekommt die "Combo" ein wenig Publicity - PR; welche sie sonst nur durch gutes Liedgut bekommen hätte.

    Die Idee an sich, ist aber ganz brauchbar.

    Amy Winehouse wird sicher demnächst folgen .
    The Hives brauchen bestimmt durch dieses Problem keine zusätzliche PR, die haben sie sowieso durch gutes Liedgut

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #9
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.

    Unglücklich Rehabilitation von "The Hives"

    Zitat Zitat von Prometheus Beitrag anzeigen
    The Hives brauchen bestimmt durch dieses Problem keine zusätzliche PR, die haben sie sowieso durch gutes Liedgut
    O.K. @Prometheus, hast Recht.
    Nicht jede Combo, die sich ein wenig im Hintergrund hält, macht schlechte Musik .

    Der Post war einfach dumm von mir, und widerspricht meiner Einstellung zu diesen Dingen.
    In diesem Zusammenhang war auch der Vergleich mit Amy Winehouse voll daneben.

    Mist, ärgert mich


    Rebecca

  12. The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware #10

Ähnliche Themen zu The Hives: Gehackte Band-Site verbreitet Malware


  1. Angriff: Wurm verbreitet sich über Twitter.com: Newsmeldung von Hups Auf der Webseite Twitter.com ist ein Sicherheitsloch ausgenutzt worden, über das sich Wurmcode verbreitet hat. Twitter hat...



  2. Malware über Google Doodle verbreitet: Ein Klick auf das Google-Logo vom 15. Dezember führte laut Barracuda Networks zu zahlreichen Malware-Links. Unter den ersten 50 Fundstellen waren...



  3. Site-to-Site VPN zwischen 2 ADSL Verbindungen: Hallo, ich möchte zwischen 2 ADSL Verbindungen (dynamische IPs) einen IPSec Tunnel aufbauen. Aber nach meinen Überlegungen gibt es da ein paar...



  4. Gehackte Plextor-Firmware erlaubt freie Qualitätstest-Tools: Szene "befreit" PX-755 und PX-760 von Restriktionen des Herstellers Plextor hat den DVD-Brennern PX-755 und PX-760 eine Firmware spendiert, die...



  5. Gefährlicher Virus verbreitet sich als Messenger-Update: <span style="font-size:12pt;line-height:100%">Gefährlicher Virus verbreitet sich als Messenger-Update</span> Ein neuer Virus breitet sich derzeit...