Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen

Diskutiere Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen im IT-News Forum im Bereich News; Ich denke mal, die Gamer sind nicht die Masse. Man müsste erstmal das "normale" Volk gewinnen bzw. überzeugen....


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen #11
    Katzennarr Avatar von Hups
    Ich denke mal, die Gamer sind nicht die Masse.
    Man müsste erstmal das "normale" Volk gewinnen bzw. überzeugen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen #12
    Zitat Zitat von Hups Beitrag anzeigen
    Ich denke mal, die Gamer sind nicht die Masse.
    Man müsste erstmal das "normale" Volk gewinnen bzw. überzeugen.
    Ich will damit nur sagen das Linux nicht "nur" ein OS für Low-End ist...

  4. Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen #13
    Katzennarr Avatar von Hups
    Richtig, aber es ist mit Arbeit verbunden.
    Für die normalen Anwendungen ist keine Umstellung nötig und trotzdem ist man Linux abgeneigt.
    Meine Ma wollte auch kein Linux nutzen, obwohl sie auch nur unproblematische Sachen am Computer macht.
    Microsoft ist halt ein Name, dem man vertraut.
    Das müsste man erstmal durchbrechen.
    Bei meinem Nachbarn hat es gezogen, weil er die 80 Euro für XP sparen wollte und bisher hat er mir nicht eine Frage gestellt.
    Also es funktioniert schon - auch wenn man keine Ahnung hat.
    Aber man muss halt den ersten Schritt wagen.

  5. Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen #14
    Also es funktioniert schon - auch wenn man keine Ahnung hat.
    Es funktioniert alles bis man zuviel vom System will^^
    z.B. die 3D funktion der HD3870 Treiber zu aktivieren

  6. Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen #15
    Katzennarr Avatar von Hups
    Für normale Büroanwendungen incl. Internet benötigt man kein 3D.
    Aber gerade diese Leute scheuen sich davor.

  7. Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen #16
    Also ich wär ja mal dafür, ALDI oder eine andere große Handelskette würde mal einen Linux - PC verkaufen, schon vorher ausgestattet mit einem vermümpftigen und leicht bedienbaren Desktop, Fernbedienung und den anderen Schnöselkrams die die immer dabei legen, dann kann man auch mit Linux aus dem Rechner nen Home Entertainment PC machen der auch alles kann was ein Vista Rechner kann.
    Das ganze dann für vielleicht 400 oder 500€, wenn die vernümpftig Werbung machen wie auch bei den Vista Rechnern lässt sich das Teil bestimmt gut verkaufen.

Ähnliche Themen zu Everex: Wal-Mart entfernt Linux-PCs aus den Filialen


  1. Wal-Mart nimmt Linux-PCs aus dem Regal: Der US-Handelsriese Wal-Mart hat den Verkauf von Linux-PCs des Herstellers Everex über seine Supermärkte wieder eingestellt. Quelle und ganzer...



  2. Everex: CloudBook verzögert sich: Hallo 24725 Eine weitere Meldung über ein verzögertes Produkt kommt aus dem Hause Everex. Der als Eee PC-Konkurrent gedachte Laptop "CloudBook"...



  3. Everex: CloudBook als Eee PC-Konkurrent: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1517200/1517257/130x.jpg Everex hat mit dem CloudBook einen ernstzunehmenden Konkurrenten für den...