Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs

Diskutiere Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs im IT-News Forum im Bereich News; Intel hat bestätigt, dass noch in diesem jahr ein Xeon-Prozessor mit sechs Kernen auf dem Markt kommen wird. Außerdem hat das Unternehmen die ersten 8-Kern-Prozessoren ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs





    Intel hat bestätigt, dass noch in diesem jahr ein Xeon-Prozessor mit sechs Kernen auf dem Markt kommen wird. Außerdem hat das Unternehmen die ersten 8-Kern-Prozessoren in Aussicht gestellt.

    Für die zweite Jahreshälfte hat Intel eine 6-Kern-CPU der Xeon-Familie angekündigt. Der Prozessor trägt den Codenamen "Dunnington".

    Der Dunnington-Chip wird laut Intel Teil der Xeon-MP-7000-Serie sein und es erlauben, 4-Prozessoren-Server mit bis zu 24 Kernen zu betreiben. Das Ganze wird Teil der Caneland-Server-Plattform sein, die den Clarksboro-Chipsatz enthalten wird.

    Intel-Chef Paul Otellini erklärte gegenüber Investoren außerdem, dass Intel sich im Zeitplan mit der Entwicklung von Chips der Nehalem-Architektur befände, die später in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen.

    Die neue Architektur soll die Prozessoren der Core-Reihe ablösen. Laut Angaben von Otellini werden die Nehalem-CPUs eine bessere Peformance-pro-Watt-Leistung bieten, Multithreading unterstützen und bis zu acht Kerne besitzen. Otellini bezeichnete solche Multithreaded Acht-Kern-Systeme als enorm leistungsfähige Maschinen für den High-Performance-Computing-Bereich. Im PC-Bereich will man bei den Nehalem-Chips, die in der 45nm-Technologie hergestellt werden, die CPU-Kerne mit Grafik-Kernen mischen, um eine höhere System-Peformance zu erreichen.

    Die Nehalem-Architektur soll 2009 durch die Westmere- und im Jahr 2010 durch die Sandy-Bridge-Architektur abgelöst werden. Otellini deutete an, dass Intel bereits mit der Arbeit am Nachfolger der Sandy-Bridge-Architektur begonnen hat, aber noch kein Codename bestimmt worden sei. Ab 2011 will Intel die Chips in der 22-Nanometer-Technologie herstellen.

    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #2
    cpu kerne mit grafikkern mischen... kennt man doch von einer unbekannten Firma namens AMD
    wann lernen die grünen endlich mal sich auf alle neuen TAchnologien ein patent zu hohlen. wenn die das schon früher gemacht hätten wäre die überhaupt die einzigen x86 muilticore cpu hersteller geworden und geblieben. die ham ne idee, stelln die vor und kurz vo ihnen stellt intel dann die eigene Auslegung vor...

  4. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #3
    Intelpower
    Gast Standardavatar
    Geil, die Spinnen rum!
    Planen schon prozessoren für 2011, gibts da überhaupt noch Computer?
    Oder Haben wir dann einen Computer WohnzimmerTisch von Microsoft?
    Irgendwie spinnen die zur Zeit alle in der branche...


    Für Server mag das ja gut sein, aber das wird auch ziemlich schnell auf den privatmann abfärben...

  5. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #4
    Dann würde sich mein IFX-14 irgendwann doch noch lohnen?

    Serverbereich ist ja schön und gut, aber die Desktop Varianten? (Ich will keine Sätze hören von wegen braucht man ja eh nicht)

  6. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #5
    Intelpower
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Phraser Beitrag anzeigen
    Dann würde sich mein IFX-14 irgendwann doch noch lohnen?

    Serverbereich ist ja schön und gut, aber die Desktop Varianten? (Ich will keine Sätze hören von wegen braucht man ja eh nicht)
    Naja, schwierig, aber wozu?

    Ich mein is ja schön und gut wenn man mit nem 8kern prozessor angeben kann, aber man will damit doch keine wetterdaten berechnen...

  7. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #6
    Zitat Zitat von Intelpower Beitrag anzeigen
    Naja, schwierig, aber wozu?

    Ich mein is ja schön und gut wenn man mit nem 8kern prozessor angeben kann, aber man will damit doch keine wetterdaten berechnen...
    es gibt immer ein spiel von crytek was deinen Pc zu 100% auslastet. Selbst aktuellste high PCs schaffen bei crysis nicht die offiziell höchsten grafikeinstellungen. von den inoffiziellen mal ganz zu schweigen

  8. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #7
    Zitat Zitat von Intelpower Beitrag anzeigen
    Naja, schwierig, aber wozu?

    Ich mein is ja schön und gut wenn man mit nem 8kern prozessor angeben kann, aber man will damit doch keine wetterdaten berechnen...


    ein sehr bekannter mensch hat einmla gesagt:
    "ich glaube, dass kein computer jemals mehr als 640 kb arbeitsspeicher benötigt." das war bill gates... heute sind 2gb standart..

    ich könnte dir noch weitere dergleichen zitate bringen...


    also vorsichtig mit solchen aussagen wärest nicht der erste, der sich gewaltig irrt

  9. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #8
    Zitat Zitat von Intelpower Beitrag anzeigen
    Naja, schwierig, aber wozu?

    Ich mein is ja schön und gut wenn man mit nem 8kern prozessor angeben kann, aber man will damit doch keine wetterdaten berechnen...
    Vor 2 Jahren war ein Single-Core völlig ausreichend.. jetzt kaufen sich Leute Quad-Cores

    Bis der 8-Kerner für Desktops erhältlich ist, werden Spiele die 8 Kerne schon ausnutzen können


    es gibt immer ein spiel von crytek was deinen Pc zu 100% auslastet. Selbst aktuellste high PCs schaffen bei crysis nicht die offiziell höchsten grafikeinstellungen. von den inoffiziellen mal ganz zu schweigen
    Das liegt aber an Grafikkarte und nicht an der CPU

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #9
    Das geht mir zu schnell...ich fahre bald meine Vista Machine herunter und gehe an meine alte P2 Kiste und freue mich über W98 Se und das alles noch schön langsam und qualitativ hochwertig ist...

    @Topic: Intel soll erstmal "echte" Quadis herstellen...in Zeiten wo nicht einmal ein Dualcore richtig ausgelastet werden kann braucht man sicher 8Kerne CPUs...

  12. Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs #10
    Irgendwann sind die Dinger so schnell, dass man keine Zeit mehr davor totschlagen kann.... Oh Gott der Arbeit bewahre uns davor

Ähnliche Themen zu Prozessoren: Intels gibt Ausblick auf 6- und 8-Kern-CPUs


  1. AMD Bulldozer: Acht-Kern-CPUs kommen 2011: Erste Informationen zu AMDs kommender CPU-Kern-Generation sind ins Netz gelangt. Dennoch gibt es keine genauen Details zu den technischen...



  2. Zwei- und Vier-Kern-CPUs nun günstiger: Pünktlich zum Wochenbeginn hat Intel die Preise für einige seiner aktuellen Prozessoren gesenkt. Wer mit dem Gedanken spielt, seinem Rechner eine...



  3. TrueCrypt 6 unterstützt Mehr-Kern-CPUs: Das Gratis-Verschlüsselungsprogramm TrueCrypt ist in einer überarbeiteten Fassung erschienen. In der Version 6 werden erstmals Mehr-Kern-Prozessoren...



  4. Tipp des Tages: Mehr Tempo für Zwei-Kern-CPUs: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg Sie haben einen PC mit Zwei-Kern-CPU erworben. Ihre alte Hardware haben Sie...



  5. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise: Panik bei Intel: Erneut hat der Halbleitergigant Marktanteile an AMD verloren und der Börsenkurs steht unter Druck. Jetzt zieht der Chipriese die...