Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT

Diskutiere Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg Wie TechPowerUp berichtet , läuft die GeForce 9600 GT auf manchen Systemen schneller als es der Treiber oder Tools wie GPU-Z angeben. Wird ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg

    Wie TechPowerUp berichtet, läuft die GeForce 9600 GT auf manchen Systemen schneller als es der Treiber oder Tools wie GPU-Z angeben. Wird die Taktrate der GPU jedoch direkt aus dem Taktgenerator des Grafikchips ausgelesen, kann sie deutlich höher sein.

    Wie W1zzard von TechPowerUp herausfand, liegt dies daran, dass die GeForce 9600 GT ihren Takt nicht von einem auf der Karte befindlichen Quarz erhält, sondern als Basistakt ein Viertel der PCI Express-Taktfrequenz nimmt. Dies sind normalerweise 25 MHz, da PCI Express standardmässig mit 100 MHz läuft. Dieser Takt wird dann intern multipliziert und so der GPU-Takt erreicht.

    Wird der PCI Express-Takt erhöht, hat dies direkte Auswirkungen auf die Taktrate der Grafikkarte. So führt ein PCI Express-Takt von 115 MHz zu einer Erhöhung des GPU-Taktes von 725 auf 834 MHz, ohne das dies vom Treiber angegeben wird. Da manche Chipsets, auch von Nvidia, Features bieten, die den PCI Express-Takt automatisch erhöhen, führt dies zu einer unbemerkten Übertaktung der Grafikkarte und damit eventuell zu Problemen und zu verfälschten Benchmarks auf solchen Systemen.

    Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #2
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Bei guten Overclocking-Mainboards ist der PCIe-Takt auf 100 MHz festgelegt, um Probleme mit der Erhöhung dieses Taktes zu vermeiden. Hoffentlich führt diese neue Art der Taktratenfestlegung nicht zu massenhaften Problemen.

  4. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #3
    kling interessant mal schaun ob ich mir sie hohle.

  5. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #4
    Was wäre denn zur Zeit besser ?
    Die 9600GT für 150€ oder die 8800GT (mit 600MHz) für rund 200€ ?

    Danke schon ma

  6. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #5
    die 9600gt da sie mitlerweile weit unter 150 liegt.

  7. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #6
    Dieser Trick geht so lange gut bis die Grafikkarten serienweise hoch gehen. Ich finde es schlecht das man die Grafikkarten so übertakten kann, weil hinterher ist das Gejammer wieder gross wenn sich die Karten verabschiedet haben.

  8. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #7
    Na ja der User jammert wenn die Karte sich in die ewigen Jagdgründen verabschiedet, wenn
    der Takt angehoben wird und die Karte es nicht Verkraftet. Aber Nvidia kann dann noch mehr
    absetzten, weil man ja eine neue Braucht.

    Bin gespannt ob ATI auch so eine Taktanhebung in Ihren Karten plant.

  9. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #8
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.

    Reden 9600GT: nicht Fisch, nicht Fleisch...

    Zitat Zitat von (cs)Fishbone Beitrag anzeigen
    Was wäre denn zur Zeit besser ?
    Die 9600GT für 150€ oder die 8800GT (mit 600MHz) für rund 200€ ?
    Was besser ist, kann ich so auch nicht sagen, aber wenn Du bereit bist, das Geld für eine 8800 GT auszugeben, würde ich die 8800 GT nehmen.

    Gehe sogar noch einen Schritt weiter, und sage: 8800 GTS.
    Wenn Du die Karte nicht sofort brauchst, und noch etwas ansparen könntest, sonst wie Eingangs beschrieben.

    Gruß


    Rebecca

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #9
    Hey Rebecca,

    ich selber tendiere auch ehr zur 8800GT, hätte ja sein können, das die neuere Graka ähnlich stark ist wie die 8800GT!

    Natürlich, die 8800GTS wäre Super, leider übersteigt diese mein Budegt ! :P

    Danke für deine Aussage

    LG Fish

  12. Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT #10
    Zitat Zitat von (cs)Fishbone Beitrag anzeigen
    Hey Rebecca,

    ich selber tendiere auch ehr zur 8800GT, hätte ja sein können, das die neuere Graka ähnlich stark ist wie die 8800GT!

    Natürlich, die 8800GTS wäre Super, leider übersteigt diese mein Budegt ! :P

    Danke für deine Aussage

    LG Fish
    Wenn die GTS dein Budget übersteigt dann warte lieber vielleicht gibt es dann schon sehr gute der 9xxx Serie.

Ähnliche Themen zu Nvidias Trick bei der GeForce 9600 GT


  1. Nvidia: GeForce 9600 GSO nun offiziell: 27347 (Für Originalgrössse aufs Bild klicken) GeForce 9600 GSO nun offiziell Nvidia hat ohne Vorstellung die GeForce 9600 GSO in das...



  2. GeForce 7950 GX2 vs. GeForce 9600 GT: Hallo, ich stehe gerade vor der Entscheidung mir eine neue Grafikkarte zuzulegen. Zuerst dachte ich ganz klar an die 9600 GT für rund 150€. Nun...



  3. Asus: Übertaktete GeForce 9600 GT: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037300/1037339/130x.jpg Asus hat mit der EN9600GT TOP eine übertaktete GeForce 9600 GT mit 512 MB...



  4. AMD: Preissenkung als Reaktion auf die GeForce 9600 GT: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Nachdem heute die GeForce 9600 GT erwartet wird, hat AMD laut DailyTech...



  5. Vergleich: Ati Radeon 9600 XT - Geforce FX 5???: Mit was für einer Geforce FX 5XXX ist die Ati Radeon 9600 XT zu vergleichen? Die einzelnen Details zur Karte könnt ihr im Bild sehen.