Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung

Diskutiere Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung im IT-News Forum im Bereich News; Laut einer bundesweiten Stichprobe der Stiftung Gesundheit weist fast die Hälfte der Arzt-Homepages in Deutschland rechtliche Mängel auf. So erfüllt beispielsweise das Impressum bei 45,1 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #1
    News Master Avatar von copy02

    Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung

    Laut einer bundesweiten Stichprobe der Stiftung Gesundheit weist fast die Hälfte der Arzt-Homepages in Deutschland rechtliche Mängel auf. So erfüllt beispielsweise das Impressum bei 45,1 Prozent der Websites nicht die Anforderungen des Telemedien-Gesetzes oder fehlt völlig.

    Quelle und ganzer Bericht bei Computerwoche.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #2
    Ja und alle Ärzte bei denen ich mal nach nem Termin per Mail angefragt habe antworteten gar nicht oder die SPrechstundenhilfe rief nach 2 Wochen an und meinte "Wir rufen die Mails manchmal 4 Wochen nicht ab"

    TOLL-wofür stehen dann Kontaktmöglichkeiten samt Mail auf den Pages !

    Ärzte und Internet kannste so gut wie knicken !
    Von daher wundert mich das hier jetzt nicht !

  4. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #3
    Junior-Sponsoren Avatar von Sascha_R
    Kunden anrufen ist immer ganz schlecht, man muss einfach plötzlich in der Tür stehen und zur Not warten Zeit haben Ärzte nämlich nie, aber wenn man schon mal da ist...

  5. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #4
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Zum Artz gehe ich auch einfach wenn ich muß, da frag ich nicht nach einem Termin, was allerdings auch mal behandelt gehört ist unser deutsches Internetrecht vom Impressum angefangen bis hin zur Datenschutzerklärung. Kaum ein Land leistet sich sowas, kombiniert mit einem "Erst Prügeln, dann bezahlen - Rechtssystem", ein gefundenes Fressen für Arbeitslose Rechtsanwälte.

    Gruß *michi*

  6. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #5
    C64 Avatar von WillyV
    Aus Erfahrung weiß ich, dass Ärzte grundsätzlich sehr arm sind und für nichts Geld ausgeben wollen. Daher werden ihre Seiten von dementsprechenden "Spezialisten" gemacht, die von Medienrecht noch nie was gehört haben.

    Außerdem sind sie neuen Medien gegenüber sehr mißtrauisch, was erklärt, warum die Mails nicht abgerufen werden. Aber eine Homepage müssen sie haben, weil irgendein Kollege einmal gesagt hat, dass man damit Geld verdienen kann...

  7. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #6
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von WillyV Beitrag anzeigen
    Aus Erfahrung weiß ich, dass Ärzte grundsätzlich sehr arm sind und für nichts Geld ausgeben wollen. Daher werden ihre Seiten von dementsprechenden "Spezialisten" gemacht, die von Medienrecht noch nie was gehört haben.

    Außerdem sind sie neuen Medien gegenüber sehr mißtrauisch, was erklärt, warum die Mails nicht abgerufen werden. Aber eine Homepage müssen sie haben, weil irgendein Kollege einmal gesagt hat, dass man damit Geld verdienen kann...
    zu 1: Das ist jetzt aber zynisch gemeint, das Ärzte sehr Arm sind?.....
    zu 2: Das mit den neuen Medien kann ich nur bestätigen, ich glaub mein Arzt (obwohl er ein guter ist) hat immer noch seine alten s/w Monitore rumstehen und ein Programm namens MediStar wenn ich das so recht erkennen konnte...

    und ja, ich glaube auch das Ärzte sehr arm sein müssen, so wie sie jammern, ich möchte mal den Arzt sehen, der mit meinem Gehalt auskommt...... Und ich jammere nicht, (noch nicht).

    Gruß *michi*

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #7
    C64 Avatar von WillyV
    Zitat Zitat von *michi* Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt aber zynisch gemeint, das Ärzte sehr Arm sind?.....
    Sorry, hab vergessen, den Ironiemodus_an_TAG zu setzen...

  10. Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung #8
    Junior-Sponsoren Avatar von Sascha_R
    Naja die Zeiten als die selbständigen Ärzte noch reich waren sind wirklich vorbei. Zahnärzte und Spezialisten mal ausgenommen.

Ähnliche Themen zu Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung


  1. Mein Arzt hat mir gesagt - 1 Dose Bier am Tag ist gerade noch in Ordnung: Ich hab' mir mal eine bestellt. So jetzt mache ich Feierabend:weg:weg und hoffe, dass die Sendung schon eingetroffen ist.:D:kante



  2. Tipps vom Arzt: Ein Mann fragt seinen Arzt, wie es ginge, länger zu 'können'. Der Arzt rät ihm, vorher zu masturbieren, dadurch sei es möglich, die Sache...



  3. Jede zweite US-Firma feuert Mitarbeiter wegen Internet-/E-Mail-Missbrauch: Der Besuch von Porno-Sites, anstößige Sprache in E-Mails sowie Verstöße gegen Geheimhaltungsregeln sind für US-Manager kein Kavaliersdelikte, sondern...



  4. Weltklasse Arzt Witz: Eine Frau geht zum Frauenarzt und klagt über Unterleibschmerzen. Dieser diagnostiziert einen Mangel an Sex und knallt sie gleich richtig durch....