Übernahmekampf: Yahoo! verspricht allen Mitarbeitern Abfindungen

Diskutiere Übernahmekampf: Yahoo! verspricht allen Mitarbeitern Abfindungen im IT-News Forum im Bereich News; Im Übernahmekampf mit Microsoft hat der Internet-Konzern Yahoo! allen Mitarbeitern für den Fall einer Entlassung Abfindungen versprochen. Quelle und ganzer Bericht bei Computerwoche.de...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Übernahmekampf: Yahoo! verspricht allen Mitarbeitern Abfindungen #1
    News Master Avatar von copy02

    Übernahmekampf: Yahoo! verspricht allen Mitarbeitern Abfindungen

    Im Übernahmekampf mit Microsoft hat der Internet-Konzern Yahoo! allen Mitarbeitern für den Fall einer Entlassung Abfindungen versprochen.

    Quelle und ganzer Bericht bei Computerwoche.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Übernahmekampf: Yahoo! verspricht allen Mitarbeitern Abfindungen


  1. Openleaks: Wikileaks-Alternative von Ex-Mitarbeitern: Mehrere ehemalige Wikileaks-Mitarbeiter bringen in dieser Woche laut Medienberichten eine eigene Enthüllungs-Plattform an den Start. Openleaks...



  2. Übernahmekampf: Yahoo! verteidigt vor Aktionären Nein zu Microsoft: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760481720206b533.jpg Der...



  3. Electronic Arts und Take 2: Neue Runde im Übernahmekampf: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1490600/1490679/130x.jpg http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1498900/1498948/130x.jpg Der...



  4. Telekom droht Mitarbeitern mit Kündigung!: Hallo! News-Meldung von IchWeissNicht http://www.netzeitung.de/img/0064/219464-1.jpg Im Streit bei der Telekom sind die Fronten extrem...



  5. Laptop mit Daten von 200.000 HP-Mitarbeitern gestohlen: Bislang gebe es keine Hinweise auf Missbrauch Vergangene Woche wurde ein Laptop mit Daten von 200.000 aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern von...