Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt

Diskutiere Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1038700/1038744/130x.jpg Wie Reuters meldet , soll der japanische Fernsehsender NHK darüber berichtet haben, dass Toshiba die Herstellung von HD-DVD-Playern und -Recordern eingestellt hat und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1038700/1038744/130x.jpg

    Wie Reuters meldet, soll der japanische Fernsehsender NHK darüber berichtet haben, dass Toshiba die Herstellung von HD-DVD-Playern und -Recordern eingestellt hat und auch weitere Schritte unternimmt, um diesen Geschäftsbereich zu verlassen. Dabei nimmt Toshiba anscheinend Hunderte Millionen Dollar an Verlust in Kauf. Auch eigene Quellen von Reuters sprechen davon, dass die Planungen von Toshiba, das HD-DVD-Geschäft fallen zu lassen, schon weit gediehen sind.

    Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt #2
    Es ist zwar schade um die HD-DVD, aber es kann eben nur ein Format existieren. Vielleicht kommt die HD-DVD im anderen Bereichen ja irgendwo zum Einsatz, wenn schon nicht im Multimedia-Bereich.

  4. Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt #3
    Ich glaube eher nicht, dass Toshiba ihre Geräte einstellt.. naja wir werden's sehen

  5. Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt #4
    Man muss aber auch sagen, dass die BR-Fraktion immer wieder dafür sorgte, dass die HD-DVD so schnell wie möglich für tot erklärt wurde. Genau solche Meldungen dafür sorgen dafür dass die Kunden eher die Finger von dem Format lassen, weil es eine unsichere Zukunft hat.

    Ich denke, solange Toshiba da nichts bestätigt sollte man sowas nicht trauen.

Ähnliche Themen zu Toshiba: Angeblich Produktion von HD-DVD-Geräten eingestellt


  1. Kein sound bei Toshiba satellite l-40-143 auf xp, trotz toshiba treiber: hallo leute, habe ein großes problem. habe mir auf mein laptop windows xp installiert. habe soweit alle treiber zusammen, sogar den sound treiber...



  2. Flash-Festplatten : Toshiba steigt SSD-Produktion ein: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/3044347307dbc090d9.gif Flash-Festplatten Toshiba steigt SSD-Produktion ein Die langsam steigende...



  3. SONY: Produktion der USB-Sticks mit Rootkit eingestellt: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037600/1037668/130x.jpg Wie ein Sprecher von Sony gegenüber vnunet.com erklärte, wurde die...



  4. Probleme mit USB-Geräten: Morgen zusammen, ich weiß nicht ob der Thread hier rein gehört, aber ich versuchs mal! Also ich habe folgendes Problem: Heute Morgen um 4...



  5. Bluescreen bei USB-Geräten: Hallo! Ich habe ein sehr ärgerliches Problem. Wenn ich an einen meiner zahlreichen USB-Anschlüsse (sowohl Front, Rückseite oder an meiner...