Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co.

Diskutiere Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co. im IT-News Forum im Bereich News; Hat sich dank dem Team erledigt! Erli...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co. #11
    WB-TEAM / MOD Avatar von Erli

    Böse

    Hat sich dank dem Team erledigt!

    Erli

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co. #12
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    bitte löschen,hatte sich bereits erledigt.

  4. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co. #13
    Moderator
    Threadstarter
    Avatar von Eric-Cartman
    Zitat Zitat von schnydra Beitrag anzeigen
    Diese Updates werden wohl nicht im SP1 enthalten sein wenn es offiziell freigegeben wird... Schade.
    doch werden die weill es seit dem 11.02.2008 ein Neues SP1 über MS Update gibt

  5. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co. #14
    WB Wiki - Team Avatar von Uese
    Ich hatte gestern zum ersten Mal Probleme mit Microsoft-Updates. Office 200 zeigte mir 2 Updates an, die aber mit 0 KB und 0 Downloadzeit deklariert waren. Ich habe trotzdem mal auf den Schalter „Installieren“ geklickt, worauf die Installation anfing, dann stockte und am Schluss ein Fenster erschien, dass die Installation fehlgeschlagen sei. Dies wiederholte sich einige Male, wobei ich dann feststellte, dass im Ordner „Office 12 Update“ in einigen Unterordnern Dateien angelegt wurden.

    Zuerst wollte ich eigentlich ein Image, das ich im Januar nach dem XP-Update erstellte, zurückspielen. Das hätte aber die Installation der Updates von Adobe Reader, Spybot und Ad-Aware 2007 erfordert, da ich diese alle nach dem Image installiert habe.
    Dann erinnerte ich mich, dass Office eine Reparaturfunktion besitzt und liess diese mal sausen.
    Danach ging ich auf die Microsoft-Seite und liess mir die anstehenden Updates anzeigen. Alles schien ganz normal und auch der Download und die Installation derselben ging flott über die Bühne.
    Ich vermute daher, dass in meinem Office irgend etwas vermurkst war.

Ähnliche Themen zu Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 17 Lücken in Windows & Co.


  1. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft acht kritische Lücken in Windows: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760466fb56e22e0f.jpg Microsoft...



  2. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 19 Lücken in Windows & Co.: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604a5dc5c316c11.jpg Microsoft...



  3. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft neun Lücken in Windows & Co.: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604a5dc5c316c11.jpg Microsoft...



  4. Patch-Day Teil 2: Microsoft stopft 28 Lücken - eine bleibt aber offen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760466fb56e22e0f.jpg Microsoft...



  5. Patch Day Teil 2: Microsoft stopft sechs Lücken in Office & Co.: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760466fb56e22e0f.jpg Microsoft...