Bundesrat zweifelt an Jugendschutzplänen der Regierung

Diskutiere Bundesrat zweifelt an Jugendschutzplänen der Regierung im IT-News Forum im Bereich News; Im Bundesrat gibt es Kritik an den Plänen der Bundesregierung zur Verschärfung des Jugendschutzes in Bezug auf "gewaltbeherrschte Computerspiele". Zwar wird das grundsätzlich Ziele, "die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Bundesrat zweifelt an Jugendschutzplänen der Regierung #1
    News Master Avatar von copy02

    Bundesrat zweifelt an Jugendschutzplänen der Regierung

    Im Bundesrat gibt es Kritik an den Plänen der Bundesregierung zur Verschärfung des Jugendschutzes in Bezug auf "gewaltbeherrschte Computerspiele". Zwar wird das grundsätzlich Ziele, "die Verbreitung extremer Gewaltdarstellungen stärker zu begrenzen", unterstützt, Zweifel gibt es aber an den geplanten Maßnahmen.

    Quelle und ganzer Bericht bei Golem.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bundesrat zweifelt an Jugendschutzplänen der Regierung #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Wenn weiterhin alles nur noch indiziert wird oder Spiele erst überhaupt nicht mehr in Deutschland erscheinen dann packt man sich doch echt am Kopf.
    Und Erwachsene müssen im Prinzip unter dem Mist leiden,da man quasi zwangsentmündigt wird und man soll dann verstümmelte Games zocken.
    Ich kaufe meine Games (zumindest die Super-Shooters) nur noch im Ausland,da weiß ich was ich habe und da wird nicht so ein Theater mit Jugendschutz gemacht.

Ähnliche Themen zu Bundesrat zweifelt an Jugendschutzplänen der Regierung


  1. Regierung plant Testkäufe für Killerspiele: Ursula von der Leyen (CDU) will mit minderjährigen Testkäufern die Einhaltung des Verkaufsverbotes von Killerspielen kontrollieren. Dies sei auch...



  2. Telekom bietet Regierung Milliardeninvestition an: Die Deutsche Telekom will der Bundesregierung anbieten, die Wirtschaft mit eigenen Milliardeninvestitionen zu stützen, will dafür aber günstigere...



  3. Bundesrat bewilligt Jugendschutzverschärfung: Hallo 28699 Im Mai berichteten wir, dass der deutsche Bundestag die von Familienministerin Ursula von der Leyen auf den Weg gebrachte...



  4. verkaufe Regierung: verkaufe Regierung :D:D:D:D:D:D



  5. Internetauftritt der Regierung is buggy :): Die Website der Bundesregierung hat laut Heise.de Sicherheitslücken! :D da gehts zu heise Das haben n paar schon ausgenutzt und an den...