Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus

Diskutiere Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus im IT-News Forum im Bereich News; Der PayTV-Sender Premiere wechselt seine Verschlüsselungstechnik; das bisher verwendete Verschlüsselungssystem Nagravision von Kudelski enthält eine Sicherheitslücke und wurde geknackt. Quelle und ganzer Bericht bei Golem.de...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #1
    News Master Avatar von copy02

    Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus

    Der PayTV-Sender Premiere wechselt seine Verschlüsselungstechnik; das bisher verwendete Verschlüsselungssystem Nagravision von Kudelski enthält eine Sicherheitslücke und wurde geknackt.

    Quelle und ganzer Bericht bei Golem.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #2
    Ich kenne genug Leute bei mir im Bekanntenkreis, die mit einem herkömmlichen Reciever Premiere schauen (konnten).

  4. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #3
    GehtDichNichtsAn
    Gast Standardavatar
    na ... und .... sollen sie doch wechseln ..... auch die nächste wird "geknackt" werden .... ist alles nur eine frage der zeit und des wissens . es wird bestimmt wieder jemanden oder eine gruppe geben , die das "neu" sichere verschlüsselungssystem knacken . dabei könnten die es sooooooo einfach haben , die gebühren auf ein "normal" verträgliches maß senken , und schon können sich es mehr kunden leisten , und somit wäre auch der anreitz für die meisten weg , den code zu knacken , oder geknackte code´s zu verwenden . ok ... ok .... die , die das als "sportliche herausforderung" sehen , werden sich immer wieder daran versuchen . es gibt nunmal was DAS angeht keine 100%ige sicherheit , DAS müßte doch auch den spezialisten und technikern von premiere klar sein .

    in diesem sinne ....

    mfg

    gehtdichnichtsan

  5. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #4
    Da hat der TÜV aber lange gebraucht. Premiere lässt sich schon seit Monaten ohne Abokarte entschlüsseln.

  6. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #5

    bekloppter stress

    also ganz kann ich den Hype nich nachvollziehen.

    seit monaten gehts darum, und warum ?

    wer den premieremüll sich reinziehen will solls von mir aus machen,
    es ist mir egal ob der zahlt oder sonst wie guckt.

    aber lasst den Rest der Welt endlich damit in Ruhe

  7. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Der PayTV-Sender Premiere wechselt seine Verschlüsselungstechnik
    Über die kann man sich echt nur noch kaputtlachen,deren Verschlüsselung wird doch immer geknackt.

  8. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #7
    Junior-Sponsoren Avatar von Sascha_R
    Naja es ist nunmal nicht rechtens Leistungen unberechtigterweise zu beziehen und solche Schutzfunktionen zu umgehen. Aus Sicht von Premiere absolut zu verstehen, das ist aber wie immer nur eine Frage der Zeit und ein regelrechtes Wettrüsten.

  9. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #8
    Hallo, die Verschlüsselung zu knacken ist immer illegal. Deshalb sollte man, auch wenn es im bekannte Kreise so gehandhabt wird, nicht damit prahlen.

    Vorsichtig mit solchen Aussagen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #9
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Braucht man für das neue Verschlüsselungssystem von Premiere ne neue D-Box oder nur nen Patch für die alte Box?

    Ich betätige mich mal als Orakel: Ne neue Verschlüsselung ist in weniger als 4 Wochen geknackt.

  12. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus #10
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ne neue D-Box
    Funzt auch mit defekten wenn sie wieder repariert werden.
    Inserieren genug Leute die sowas suchen und damit ne ganze Menge Geld verdienen.Sieht man in fast jeder Zeitung.
    4 Wochen..hehe,das sind nur Tage.

Ähnliche Themen zu Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus


  1. Code für Skype-Verschlüsselung offenbar geknackt: Ein Hacker in den USA hat offenbar den Code für die Verschlüsselungstechnik des Internet-Telefondienstes Skype geknackt. Skype bestätigte den...



  2. SmartCards auslesen/schreiben: Hallo, habe einen "Ricoh R/RL/5C476(II) or Compatible CardBus Controller". Der Treiber ist installiert, aber natürlich kann ich damit nun nichts...



  3. Geknackt: Acrobat-9.0-Verschlüsselung hat Schwachstelle: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/429964/800x.jpg Den russischen...



  4. Premiere: Neue Verschlüsselung gegen Schwarzseher: 26926 Nachdem das Verschlüsselungssystem Nagravision von Kudelski geknackt wurde, setzt der Pay-TV-Sender Premiere künftig auf das Konkurrenzprodukt...



  5. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/48300/48377/168x168_only_scaled.jpg Im Internet kursiert seit einigen Tagen ein neuer Hack, mit dem sich der...