Blu-Ray: 92,53% Marktanteil

Diskutiere Blu-Ray: 92,53% Marktanteil im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Fireblade Die Welt will immer was neues und besseres. auch wenn es der letzte Mist ist, wie BlueRay - Kopierschutz auf noch blauerer ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #11
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Die Welt will immer was neues und besseres.
    auch wenn es der letzte Mist ist, wie
    BlueRay - Kopierschutz auf noch blauerer Scheibe mit RegioCode
    iPod/Zune - Musikplayer, die kein MP3 spielen
    iFön - der schicke Touchfön ohne aktuellen Standardsupport (UMTS etc...) aber tollem Browser :

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #12
    Die Geschichte wiederholt sich immer wieder: damals VHS und jetzt BluRay - das schlechtere Format gewinnt...

  4. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #13
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Typhon Beitrag anzeigen
    Die Geschichte wiederholt sich immer wieder: damals VHS und jetzt BluRay - das schlechtere Format gewinnt...
    Nee, nicht das schlechtere Format gewinnt, sondern daß Format, welches mit Geld gepusht wird.

    Und wir Verbraucher sollen dann das kaufen, was übrig bleibt.

  5. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #14
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Nee, nicht das schlechtere Format gewinnt, sondern daß Format, welches mit Geld gepusht wird.
    Richtig erkannt @Bullayer.
    Hätte Sony was mit HD DVD gemacht dann hätte sich das garantiert durchgesetzt,aber so gesehen beißen die sich beide nicht,es gibt keine nennenswerte Unterschiede bei beiden Systemen.

  6. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #15
    Wieso soll BlueRay das schlechtere Format sein? Die BlueRay-Disc kann noch viel mehr Daten speichern als ne HD-DVD, also ist doch dann eigentlich die BlueRay-Disc das bessere Format, weil durch die höhere Speicherkapazität auch eine höhere Auflösung möglich ist.
    Oder hab ich da was verpasst?

  7. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #16
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Oder hab ich da was verpasst?
    Die tun sich beide nichts,da gibts keinen großen Unterschied weder bei der Bildwiedergabe noch sonstwie.Das haben die vor kurzem noch im TV gezeigt.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #17
    Also, ich versuch's nochmal zu erklären: Blu-Ray ist das schlechtere Format aus folgenden Gründen:

    1. Regioncodes:
    HD-DVDs sind grundsätzlich codefree, wohingegen bei Blu-Rays die Welt wieder in verschiedene Zonen aufgeteilt wird, in denen die Filmstudios ihre Preise und Veröffentlichungstermine nach Lust und Laune der Will kür überlassen können. Und nein, das Umgehen dieser Regioncodes wird nicht genauso einfach sein, wie seinerzeit bei DVDs. Das wird Sony schon zu verhindern wissen, womit wir schon bei Punkt 2 wären...

    2. Kopiersch(m)utz:
    Klar sind HD-DVDs auch kopiergeschützt, aber BluRays haben den wesentlich penetranteren Kopierschutz. Dahinter stecken die selben Leute, die damals Rootkits auf Audio-CDs gepackt haben, die sich wie Viren im System eingenistet haben - noch Fragen?

    3. Herstellungskosten:
    BluRays kosten in der Produktion ein Schweinegeld, während sich normale DVD-Produktionsstääten relativ preiswert für HD-DVD aufrüsten lassen.
    daraus könnte man fast schon zwei Punkte machen, denn erstens werden die Kunden später die dummen sein, die diese Produktionskosten tragen müssen, sobald kein Konkurrenzkampf mehr herrscht und zweitens verzichten bisher viele Filmstudios gerade wegen dieser hohen Produktionskosten auf den Einsatz von Double Layer BluRays, weswegen viele BluRay Filme bisher mit weniger Speicherplatz auskommen müssen, als auf HD-DVD, wo Double-Layer Standard ist.

    Ich hoffe ich konnte ein paar Leuten mal zeigen, dass theoretische Speicherplatz-Angaben nicht unbedingt das bessere Medium ausmachen...

    Gruß Typhon

  10. Blu-Ray: 92,53% Marktanteil #18
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Gute Argumente @ Typhon
    Das wußte ich auch noch nicht,woher hast du diese Infos?

Ähnliche Themen zu Blu-Ray: 92,53% Marktanteil


  1. AMD zuversichtlich - 50% Marktanteil bei Grafikarten und mehr: 30311 Grösser? Aufs Bild klicken. Wie DigiTimes meldet , ist der Marktanteil von ATI-Grafikkarten seit dem Erscheinen der Radeon HD 4800-Serie...



  2. Apple: Rekord-Marktanteil für Mac OSX: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Laut Net Applications hat das Apple-Betriebssystem Mac OSX zwischen...



  3. Laptops: Marktanteil bald bei bei 50%: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1118700/1118738/130x.jpg Wie die Marktforscher von IDC melden, wird der weltweite Absatz von PCs im...



  4. AMD: Weltweiter Marktanteil gestiegen: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Wie iSuppli berichtet, ist der weltweite Marktanteil von AMD im...



  5. AMD: Marktanteil im US-Einzelhandel steigt: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Wie die Marktforscher von Current Analysis berichten, konnte AMD im Juli...