Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an

Diskutiere Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an im IT-News Forum im Bereich News; Veranstalter Neues CeBIT-Konzept kommt gut an Das neue Konzept der weltgrößten Computermesse CeBIT kommt nach Angaben der Veranstalter gut an. "Wir wollen unser Profil schärfen", ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an #1

    Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an



    Veranstalter

    Neues CeBIT-Konzept kommt gut an

    Das neue Konzept der weltgrößten Computermesse CeBIT kommt nach Angaben der Veranstalter gut an.

    "Wir wollen unser Profil schärfen", sagte Messe-Vorstand Ernst Raue am Montag in Hannover. In diesem Jahr will sich die CeBIT mehr an Themen und Lösungen orientieren. Ein Konferenzprogramm soll zusätzliche Fachbesucher anlocken. Ein Schwerpunkt der Messe vom 4. bis 9. März soll "Green IT" werden. Sieben Wochen vor dem CeBIT-Start haben sich rund 5500 Aussteller aus 75 Ländern angemeldet, davon gut 150 aus dem Partnerland Frankreich. Die CeBIT 2007 zählte 6153 Aussteller und 480 000 Besucher.

    Unternehmen wie O2 und freenet haben ihre Teilnahme an der Messe jedoch abgesagt. Grund seien Verluste in der Telekom-Branche, sagte Raue. Viele Firmen seien aber wieder auf die Messe zurückgekehrt, so etwa der Kopierer-Produzent Xerox. "Wir geben ihnen die Möglichkeit, kostengünstiger auszustellen." Raue sagte, er erwarte "keine Rekordmesse". Wichtiger sei, dass die CeBIT alle Kernbereiche abdecke. Die Messe ist in diesem Jahr einen Tag kürzer als bisher und
    endet erstmals an einem Wochenende. Dadurch sollen die Ausstellerkosten gesenkt werden.

    Der Branchenverband BITKOM stellte sich hinter das neue CeBIT-Konzept. "Der Nutzen sollte stärker im Vordergrund stehen als der Glamour", sagte BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer. Deutschland gehöre im internationalen Vergleich nicht zur IT-Weltspitze und müsse nun den Anschluss wiederfinden. Dennoch rechnet der BITKOM für 2008 mit einem Plus von 1,6 Prozent auf mehr als 150 Milliarden Euro.

    Die Nachfrage nach Fachkräften sei weiterhin sehr groß, sagte Scheer. In Deutschland gebe es derzeit rund 43 000 offene Stellen im IT-Bereich. Der BITKOM-Chef forderte erneut, das Bildungssystem zu verbessern. Dazu müsse die Quote der Studienabbrecher in technischen Fächern, die derzeit bei rund 50 Prozent liege, erheblich gesenkt werden. Zudem müsse der Anteil der Studentinnen erhöht werden. Gemeinsam mit dem Software-Riesen Microsoft richtet die CeBIT in diesem Jahr erstmals ein "IT-Fitness-Camp" aus, mit dem vor allem junge Menschen für IT-Berufe begeistert werden sollen.

    Eröffnet wird die Messe am 3. März von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Außerdem erwarten die Veranstalter den französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy, EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Microsoft-Boss Steve Ballmer.

    Powerd by: IDG Magazine Media GmbH /

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an #2
    finde ich gut das neue konzept!!!! zumal das ja eine fachmesse ist und keine veranstaltung woh man nur zum abstauben hin geht!!!

  4. Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an #3
    ja doch da ich in ein Elec. konzern arbeite und immer als Fachbesucher rein komme finde ich es sehr gut da sonst immer aber auch zum glück viel für die leute gemacht wurde die normal rein kommen und nicht unnötig geld ausgeben müssen

  5. Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an #4
    seppjo
    Gast Standardavatar
    43 000 offene Stellen im IT-Bereich? >> Ne Qualifikations- oder Entlohungsfrage?
    Merkel & Sarkozy the show must go on.

  6. Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an #5
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von seppjo Beitrag anzeigen
    43 000 offene Stellen im IT-Bereich? .....
    Wooooooo

Ähnliche Themen zu Veranstalter: Neues CeBIT-Konzept kommt gut an


  1. Sudden Strike: Neues Add-on kommt: Hallo 30262 Publisher Fireglow Games hat heute eine neue Episode im Sudden Strike 3-Universum angekündigt. Die kommende Standalone-Episode...



  2. Neverwinter Nights 2: Neues Mini-Add-on kommt: Hallo http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/61237.jpg Atari plant noch für diesen Herbst ein neues Add-on zu Neverwinter Nights 2, welches...



  3. Far Cry 2: Völlig neues Konzept!: Hallo Far Cry 2: Völlig neues Konzept! http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/74518.jpg Schaut man sich die ersten Details zu Far Cry 2 an,...



  4. Zur Cebit neues Knoppix 5.2: Kleiner Tip, wer sich mal Linux ansehen und antesten will, holt sich die C´t 07/07 am Montag den 19.3 ...diese Version bekommt man sonst nur direkt...



  5. Neues Konzept von Novell: Xen soll Umschwung bringen: Verwaltung beliebig vieler Virtual Machines auf einem System möglich Novell bringt neue Updates, darunter die Xen-Virtualisierungs-Software für...