Umfrageergebnis anzeigen: Hilfe, Virus! Wie gehen Sie vor?

Teilnehmer
85. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich lasse alles wie es ist, und hole jemand, der sich auskennt

    0 0%
  • Ich frage in einem Fachforum wie Winboard nach

    1 1,18%
  • Ich analysiere in Ruhe meinen PC und entferne die Malware

    59 69,41%
  • Ich hole mir Hilfe von Kollegen oder meiner IT im Büro

    1 1,18%
  • Ich kaufe mir endlich den neuen PC

    2 2,35%
  • Ich mache meinen PC platt und setze ihn neu auf

    22 25,88%

Was tun beim Virenbefall?

Diskutiere Was tun beim Virenbefall? im IT-News Forum im Bereich News; Was tun beim Virenbefall? Stellen Sie sich vor, Ihr PC oder Ihr Notebook benimmt sich komisch. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass Sie sich einen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. Was tun beim Virenbefall? #1

    Was tun beim Virenbefall?

    Was tun beim Virenbefall?

    Stellen Sie sich vor, Ihr PC oder Ihr Notebook benimmt sich komisch. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass Sie sich einen Virus, Trojaner oder einen anderen Schädling eingefangen haben. Was ist nun zu tun? Wissen Sie es?

    In der Umfrage wollen wir wissen, wie Sie vorgehen, wenn Ihr Rechner von Malware befallen ist.

    Hier können Sie den Artikel weiterlesen.

    Powert by:

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was tun beim Virenbefall? #2
    Katzennarr Avatar von Hups
    Ich habe mal für den letzten Punkt abgestimmt, wobei die Antwort für mich nicht ganz passend ist. Ich spiele halt ein älteres Image zurück.

  4. Was tun beim Virenbefall? #3
    Schade das es keine Multiple Choice Umfrage ist ich würde 3 & 6 nehmen. Weil manchmal entferne ich den Virus usw. eben und manchmal setze ich meinen Rechner dann neu auf, wenn es sowieso mal wieder an der Zeit ist die Kiste wieder flott zu machen

  5. Was tun beim Virenbefall? #4
    Ich würd halt erst probieren mit verschiedenen Programmen den Virus wegzumachen und wenn nicht pc platt machen.

  6. Was tun beim Virenbefall? #5
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Ich hätte gerne bei mehreren Punkten abgestimmt.

  7. Was tun beim Virenbefall? #6
    Ich würd Neukaufen, aber da hat wieder mal einer keine Einsicht mit mir .
    Darum hab ich hier auch eine soooo alte Kiste.

  8. Was tun beim Virenbefall? #7
    Keine Hektik aufkommen lassen, analysieren und mit meinen (ach wie bin ich stolz auf mein Antivierenprog [sage den Namen jetzt absichtlich nicht]) AV-Programm den bösen bösen Buben suchen!

  9. Was tun beim Virenbefall? #8
    Klar, ich kaufe mir einen neuen PC. mache ich immer so, auch wenn die Festplatten voll sind.

    Nein, wenn es mich erwischen sollte (letzer Virus ist schon ewig lange her) natürlich Punkt 3: Seek and Destroy.

    Nur wenn ich mir unsicher wäre, würde das Backup aus der Schublade geholt.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Was tun beim Virenbefall? #9
    WB-TEAM / MOD Avatar von Erli
    Zitat Zitat von milworm Beitrag anzeigen
    Klar, ich kaufe mir einen neuen PC. mache ich immer so, auch wenn die Festplatten voll sind.
    Ich auch

    Zitat Zitat von milworm Beitrag anzeigen
    Nein, wenn es mich erwischen sollte (letzer Virus ist schon ewig lange her) natürlich Punkt 3: Seek and Destroy.

    Nur wenn ich mir unsicher wäre, würde das Backup aus der Schublade geholt.
    Geht mir genauso.
    Nur bei Kundschaften, muss ich öfters zu Punkt 6 greifen.

    Erli

  12. Was tun beim Virenbefall? #10
    Naja, also dieses Voting ist doch etwas seltsam. Ich hab' mal Punkt 3 angewählt, da dass ja eigentlich die normale Vorgehensweise ist. Ok, wenn jemand sich nicht so mit PCs auskennt wird er wohl eher jemanden fragen, was er machen soll. Aber einen neuen PC wird sich sicher keiner kaufen.

    Bei mir schaft es normalerweise kaum ein Virus überhaupt auf das System zu kommen und wenn doch, dass wird er eben kaltblütig gekillt.

    Notfalls hätte ich aber noch Images der System-HD, (mindestends) der letzten 30 Tage, denn bei mir lasse ich die HD jeden Tag sichern. Da ich das inkrementell mache, sind die Backups klein und ich kann bei jeder Datei jeden einzelnen Tagesstatus wiederherstellen.

Ähnliche Themen zu Was tun beim Virenbefall?


  1. Virenbefall vom Feinsten.: Hallo alle miteinander, ich bin neu in diesem Forum und grüsse alle. Nun zum Problem: Ich habe einen Virenverseuchten PC mit Win 2000 SP2 von...



  2. Hilfe!!! Virenbefall?: Hallo, Mein PC spinnt, ist er verseucht?: -Kontextemüs fressen sich nach und nach auf (Einträge verschwinden) -Menüleisten in Programmen...



  3. Virenbefall: Wie XP sicher neu aufsetzen?: Hallo Leute, ich habe mir gestern etwas geladen, was mein Antivir leider nicht mehr abwehren konnte - sprich ich habe versucht, den zugriff zu...



  4. Virenbefall: Unter meinem Betriebssystem Windows 2000 setze ich als Virenabwehr das kostenlose Programm AntiVir ein. Dieses wird auch ständig "geupdatet". ...



  5. Einstellungsprobleme nach Virenbefall: Hallo Ich habe ein riesen Problem. Ein Freund hat seinen Rechner vorbeigebracht, weil er Probleme damit hatte und mich gebeten hat, mal...