Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser

Diskutiere Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser im IT-News Forum im Bereich News; http://www.chip.de/ii/147653632_6773a41afa.jpg Am Wochenende stellte CHIP Online im Forum die Frage, was Anwender bei Windows Vista am meisten nervt. Fast 3.000 Leser beteiligten sich an der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 86
  1. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #1

    Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser

    http://www.chip.de/ii/147653632_6773a41afa.jpg

    Am Wochenende stellte CHIP Online im Forum die Frage, was Anwender bei Windows Vista am meisten nervt. Fast 3.000 Leser beteiligten sich an der Umfrage und die Meinungen waren sehr unterschiedlich.

    Bericht und Ergebnisse

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #2
    Also manchmal habe ich das Gefühl, das die Leute immer denken, das Vista eine eierlegende Wollmilchsau seien und das Ihre Probleme sofort verschwinden würden, weil Sie alles selbst "verkonfigurieren". Falsch gedacht natürlich.
    Ich setze selbst unter anderem Vista ein und finde es schon recht angenehm und was die Systemressourcen betrifft: Ich habe keine verschlechterung feststellen können und bei der Hardware, die heut zu tage inzwischen schon standard ist, läuft ehh alles problemlos. Und was Greenpeace betrifft und deren Aussage: Viele haben auf Vista gewartet bevor diese sich einen neuen PC gekauft haben. Zu 80-90% hätten Sie es wohl ehh getan gehabt, auch wenn Vista nicht gekommen wäre.

  4. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #3
    Junior-Sponsoren Avatar von Sascha_R
    Ich kann das Gemotze über Vista auch nicht verstehen. Läuft bei mir fast problemlos, oder zumindest nicht mit mehr Problemen als XP vor den Servicepacks.
    Man muß sich zwar ein bißchen umgewöhnen, aber wenn man das erstmal hat ist es auch von der Bedienung her ziemlich genial.

  5. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #4
    Das VISTA problemslos läuft kann ich bestätigen.
    Die Probleme fangen erst an, wenn man Software von anderen Anbietern installieren
    und dann auch noch nutzen will.

  6. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #5
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    [IMG]...und die Meinungen waren sehr unterschiedlich.
    ..jo das kommt halt darauf an, ob der User nur surft und Games zockt, oder ob er auch richtig damit arbeiten muss.

    Vista ist ein Bananenprodukt, es reift beim Kunden und ist mit dem ersten ServicePack vielleicht erstmals endlich fertig. Wenn man bedenkt, dass es wohl das teuerste Windows ist, fragt man sich was M$ in den ganzen Jahren eigentlich gemacht hat.

    Von Optimierung fehlt jede Spur und bis auf die speicherfressende Shell (Hauptsache es sieht schön aus, das lockt die Massen.) fehlen fast alle versprochenen Verbesserungen. Zumindest kommt mit dem ServicePack 1 endlich der verbesserte Netzwerk-Layer von Windows 2008, der schon beim Release in Vista hätte sein sollen.

    Ist ja kein Wunder, dass Unternehmen bei neuen PCs immer noch lieber auf XP setzen.

  7. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #6
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Ich kann DiabloNoir nur zustimmen. Zum Arbeiten ist es einfach völlig ungeeignet.

  8. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #7
    Junior-Sponsoren Avatar von Sascha_R
    Zitat Zitat von smiley2 Beitrag anzeigen
    Das VISTA problemslos läuft kann ich bestätigen.
    Die Probleme fangen erst an, wenn man Software von anderen Anbietern installieren
    und dann auch noch nutzen will.
    Inkompatible Software ist ja aber kein Problem von MS, da sind die Entwickler der jeweiligen Software gefragt

    Zitat Zitat von AlienJoker Beitrag anzeigen
    Ich kann DiabloNoir nur zustimmen. Zum Arbeiten ist es einfach völlig ungeeignet.
    Ich kann nur sagen dass es im Alltagsbetrieb sehr gut läuft. Bei uns in der Firma und bei den Kunden wird zum größten Teil mit XP oder Win 2000 gearbeitet. Ist halt wie bei XP, es dauert bis so ein Produkt ausgereift ist. Wird aber noch kommen denke ich. Naja warten wir eben auf Windows 7

  9. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #8
    Zitat Zitat von Sascha_R Beitrag anzeigen
    Inkompatible Software ist ja aber kein Problem von MS, da sind die Entwickler der jeweiligen Software gefragt
    Wenn man bedenkt wie lange es gedauert hat, dass M$ Entwicklungsumgebung selber mal auf Vista funktionierte, ist das auch kein Wunder. Wenn man selber für Vista progammieren muss denkt man eben ganz anders darüber.

    Zudem tendiert M$ dazu seine eigenen Standards selber nicht einzuhalten und schlecht zu dokumentieren

    Zitat Zitat von Sascha_R Beitrag anzeigen
    Ist halt wie bei XP, es dauert bis so ein Produkt ausgereift ist
    Nach Unmengen an Geld, Tests und nach Jahren der Entwicklung sollte man von einem so teurem System eigentlich mehr erwarten können.

    Sicher sind in einem solchen Produkt Bugs. XP lief nach seinem Release allerdings bedeutend besser. Vista dagegen ist eher ein Windows ME 2.0.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #9
    Moin zusammen.
    Das einzige Problem, das ich mit Vista habe, ist die Tatsache das mein Motherboard offenbar zu alt ist. Vista kann die PCI Slots nicht erkennen. Macht aber nichts, da ich keine Zusatzkarten verwenden muss. Der neue PC kommt im März und den werde ich auf Vista aufbauen.
    Meine Meinung über Vista: ein sehr gelungenes OS mit minimalen Macken, die man aber relativ leicht zurecht tweaken kann. Insgesamt bin ich sehr zufrieden, denn für meine bevorzugten Anwendungen (Office und ein bisschen daddeln) ist Vista perfekt geeignet.

    MfG

  12. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #10
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Bei mir lief fast gar nichts. Spiele starteten durch die Bank nicht (bis auf wenige ausnahmen). Die Sicherheitsdingens ist eine Katastrophe und ich sag es immer wieder:
    Wenn bei einem OS der Programmstart aus der Systemsteuerung nicht mehr klappt, weil man eine Startmenuverknüpfung entfernt hat, ist das echt armselig.
    Installierte MS-Programme lassen sich überhaupt nicht mehr entfernen. War die eine Strafe wg dem WMP nicht ausreichend hoch?

    Außerdem hat Vista kein einziges brauchbares neues Feature.
    Weder das Dateisystem, dass so vollmundig versprochen wurde, noch die getrennten Ausführungsbereiche für Applikationen sind umgesetzt.

    Die Treibersituation ist auch ein jahr nach release immernoch eine Katastrophe, aber das liegt nicht an M$.

Ähnliche Themen zu Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser


  1. Smardcard Leser: Moin! Nachdem mein Chipdrive Gerät "our of life" ist, habe ich mir einen neuen Leser zugelegt, der auch unter W-7 läuft. Für HBCI Banking. Das...



  2. Vista Hilfe nervt: Hallo, Ich arbeite seit Jahren mit CorelDraw, nun mit Vista habe ein Problem das einen zur Weißglut treibt :wut. Immer wenn ich einen Button im...



  3. Gerede um Vista und Co. nervt so dermaßen...: Hallo Leute, es ist sowas von nervig immer und immer wieder davon zu lesen wie schrecklich Windows Vista(davor war es eben XP beim Umstieg von...



  4. langsam nervt mein vista doch..: servus leute, seit neustem zickt mein vista ultimate 32 bit nur noch herum. warum weiß ich bis heute nicht. problem 1: immer öfters hängt sich...



  5. Windows Vista: Die ultimative FAQ exklusiv für PC-WELT-Leser: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Pünktlich...