Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser

Diskutiere Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Fireblade Ne dann zock ich halt auf der Xbox. Gibt nix mit Vista. Ich werd' mir sicher deswegen (alle paar Jahre) keine XBox ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 86
  1. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #41
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Ne dann zock ich halt auf der Xbox. Gibt nix mit Vista.
    Ich werd' mir sicher deswegen (alle paar Jahre) keine XBox kaufen und das wird auch bei den meisten anderen Gamern so sein. Eine Konsole kann auch beim Zocken keinen PC ersetzen.

    Ich hab' ja nicht einmal einen Fernseher, sondern nur eine TV-Karte. (die übrigends auch unter Vista nicht läuft, obwohl sie weit verbreitetet ist.)

    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Der Support für Xp ist auf 2014 verlängert worden.
    Mir geht es ja auch darum, dass diese Aussage "Dich zwingt ja keiner zum Umstieg." schlichtweg falsch ist.

    Wenn Windows 7 auch so ein Schrott wird, dann werd' ich wohl komplett auf Linux umsteigen müssen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #42
    Zitat Zitat von AlienJoker Beitrag anzeigen
    Außerdem konnte mir immernoch niemand den produktiven Vorteil von Windows-Vista zeigen.
    Stabiel,schnell,sicher,schön

    Ich nutze zu 70% Linux aber ich muss immer wieder merken das Linux viel zu schön geredet wird als es wirlich ist...es läuft auch nicht alles einwandfrei es gibt Viren für Linux und abstürzende Programme sind auch nicht so selten.

    @Diable:Was ist falsch daran an dem Spruch? Dich zwingt wirklich niemand zum umsteigen...

  4. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #43
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Eine Konsole kann auch beim Zocken keinen PC ersetzen.
    Nein das auf keinen Fall,das stimmt.
    Ich lasse mir auch kein Vista aufzwängen,werde weiterhin mit XP arbeiten.

  5. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #44
    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    Stabiel,schnell,sicher,schön
    Mindestens 3 Dinge davon treffen nicht auf Vista zu und bei dem 4. ist es Geschmackssache.

    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    @Diable:Was ist falsch daran an dem Spruch? Dich zwingt wirklich niemand zum umsteigen...
    Siehe Post #39.

    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    Ich nutze zu 70% Linux aber ich muss immer wieder merken das Linux viel zu schön geredet wird als es wirlich ist...es läuft auch nicht alles einwandfrei es gibt Viren für Linux und abstürzende Programme sind auch nicht so selten.
    Hmmm...Wieso glaube ich dir nur nicht, dass du Linux schon mal verwendet hast?

  6. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #45
    Ein Betriebssystem ist nur so sicher, wie seine Benutzer intelligent sind.
    Man muss Vista schon korrekt einrichten, damit es sicher wird, aber wenn man ein standard DAU ist, der sich im MediaMarkt einen Fertigrechner holt, den zuhause auspackt, grade noch aufgebaut bekommt und dann einfach anmacht und mit der vorinstallierten Konfiguration arbeitet - tja dann hat man eben Pech gehabt, wenn das nichts wird.

    Ich bin grade (gestern) vollkommen auf Vista umgestiegen, indem ich das XP auf meinem Desktop ebenfalls durch Vista ersetzt habe.
    Ich arbeite schon ein halbes Jahr mit Vista (Notebook) und finde es einfach toll.

    Natürlich wird niemand gezwungen umzusteigen, aber ich möchte mich nicht immer umständlich ummelden müssen, wenn ich z.B. die Einstellungen meiner Netzwerkkarte auf ner LAN ändern möchte, nur weil ich keine Admin Rechte auf diese ausführen kann.
    In Vista mach sowas kdesu .... äh die UAC möglich.
    Hinzu kommt der neue Windows Firewall, welchen man endlich mal "richtig" konfigurieren kann.

    Wegen diesen und weiteren Neuerungen, die hier sicherlich nicht zum 100. Mal aufgelistet werden müssen, sehe ich persönlich keinen Grund mehr ein anderes MS-Bertiebssystem zu verwenden.

    ;-----------------------------------

    Edit:
    Ich als Student nutze Vista im Übrigen mit viel Software von Drittanbietern.
    Läuft problemlos.
    Hier so einige Progs, welche ich nutze:

    -Mozilla Firefox & Thunderbird
    -OpenOffice
    -DrScheme
    -Trillian
    -Adobe Photoshop
    etc. pp.

  7. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #46
    Zitat Zitat von DiableNoir Beitrag anzeigen
    Hmmm...Wieso glaube ich dir nur nicht, dass du Linux schon mal verwendet hast?
    Ka, wer ned schlau daraus
    Weil ich VIsta lobe und Linux schlecht rede?

    Und wieso glaub ich dir nicht das du Vista ausgetestet hast?

  8. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #47
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.

    Rotes Gesicht Werde es noch mal probieren

    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Die arme Töle...

    Mensch @Fireblade .

    habe vor ca. einem Jahr 2 Vista Ultimate Lizenzen erworben.
    Von daher habe ich etwas für die "Töle" getan .


    Zitat Zitat von Schard Beitrag anzeigen
    Ein Betriebssystem ist nur so sicher, wie seine Benutzer intelligent sind.
    Man muss Vista schon korrekt einrichten, damit es sicher wird, aber wenn man ein standard DAU ist, usw. usw..
    Bin aber aus den von @Schard so trefflich formulierten Gründen wieder bei XP gelandet.

    Werde Vista nach dem Erscheinen des SP1 noch mal probieren.
    Denke, das sich mein geistiger Horizont mittlerweile ein wenig erweitert hat , zumindest was die intellektuellen Grundlagen im Zusammenhang mit Vista betrifft.
    Laß mich überraschen.

    Ein erholsames Wochenende für Euch alle


    Rebecca

  9. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #48
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zitat Zitat von Rebecca M. Beitrag anzeigen
    Mensch @Fireblade .

    habe vor ca. einem Jahr 2 Vista Ultimate Lizenzen erworben.
    Von daher habe ich etwas für die "Töle" getan .


    [

    Sorry für das Posting gestern...tut mir Leid,vielleicht habe ich etwas überreagiert.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #49
    ...wird behandelt... Avatar von Rebecca M.

    Blinzeln Alles zurück... Admins brauchen nicht eingreifen...

    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Sorry für das Posting gestern...
    Neeein @Fireblade, das war keine Kritik . Die "Töle" ist doch "putzig...". Das ganze Bild gefällt mir... .
    Hab angenommen, da wir uns doch schon etwas kennen, das ich so was ohne "Ironie"-Markierung posten kann .
    Wir legen doch nicht jedes Wort auf die "Goldwaage...".

    Also ich rudere sofort zurück; gerne werde ich Deine, @Fireblade, Posts und Threads lesen und event. kommentieren.




    Liebe Grüße

    Rebecca

  12. Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser #50
    Zitat Zitat von buma Beitrag anzeigen
    Also was mich bei solchen Diskussionen stört, ist dass zu vieles auf Vista geschoben wird..

    Paar Beispiele:

    1.) Alte Software geht nicht

    - Natürlich Immerhin ist Vista ein neues BS. Man kann nicht immer volle Kompatibilität und was Neues haben. Das liegt an Herstellern Patches rauszubringen.. was meiste nicht machen


    2.) Hardware geht nicht

    - .. und zwar meist darum weil Vista Zugriff von Treibern auf Kernel verbietet. Somit ist die eine der größten Lücken von XP Geschichte! Mann kann nicht immer die Sicherheit "umsonst" haben Liegt an Herstellern die Vista-Treiber rauszubringen


    Dabei bietet Vista auch Neues was nicht sofort auffällt:


    1.) UAC - Ist nicht nur nervige "Firewall" sondern sie leitet alle Registry-Anfragen in ein virtuelles Bereich um wo Proggies keinen großen Schaden anrichten können.

    2.) Treiber dürfen auf Kernel nicht zugreifen: Große Sicherheitslücke von XP behoben


    Zwar könnte in 5 Jahren Arbeit mehr rauskommen aber schlechter ist Vista nicht.
    Außerdem hat Microsoft 2 Patches rausgebracht die Kompatibilität mit vielen Programmen verbessern..


    CS3 sollte normal auf Vista laufen,tut es aber nicht.
    Sollte man die Software für über 1000€ dann in die Mülltonne schmeißen?
    Garantiert nicht !
    Viele Programmierer haben es hingekriegt Vista-Patches zu machen die problemlos laufen.

    Wer ist Schuld, dass Adobe seine Software als "Vista Ready" verkauft obwohl sie nicht mit dem BS klar kommt?

Ähnliche Themen zu Wie nervt Vista? Die Meinungen der Leser


  1. Smardcard Leser: Moin! Nachdem mein Chipdrive Gerät "our of life" ist, habe ich mir einen neuen Leser zugelegt, der auch unter W-7 läuft. Für HBCI Banking. Das...



  2. Vista Hilfe nervt: Hallo, Ich arbeite seit Jahren mit CorelDraw, nun mit Vista habe ein Problem das einen zur Weißglut treibt :wut. Immer wenn ich einen Button im...



  3. Gerede um Vista und Co. nervt so dermaßen...: Hallo Leute, es ist sowas von nervig immer und immer wieder davon zu lesen wie schrecklich Windows Vista(davor war es eben XP beim Umstieg von...



  4. langsam nervt mein vista doch..: servus leute, seit neustem zickt mein vista ultimate 32 bit nur noch herum. warum weiß ich bis heute nicht. problem 1: immer öfters hängt sich...



  5. Windows Vista: Die ultimative FAQ exklusiv für PC-WELT-Leser: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Pünktlich...