Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer

Diskutiere Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer im IT-News Forum im Bereich News; Kampf gegen Spammer Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer Bei der Bekämpfung von Spammern hat Google aus Versehen auch einige Google-Mail-Nutzer von der Nutzung des Mail-Dienstes ausgesperrt. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer #1

    Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer



    Kampf gegen Spammer

    Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer

    Bei der Bekämpfung von Spammern hat Google aus Versehen auch einige Google-Mail-Nutzer von der Nutzung des Mail-Dienstes ausgesperrt.



    Im Kampf gegen Spammer ist Google ein Malheur passiert: Kürzlich wurden aus Versehen einige Anwender, die Google Mail verwenden, ausgesperrt. Erste Hinweise auf das Versehen tauchten Mitte vergangener Woche im Forum von Google Mail auf, als Anwender darüber berichteten, dass sie sich nicht mehr einloggen könnten und stattdessen der Hinweis erscheine, dass ihr Konto gesperrt sei.

    Wie unsere US-Schwesterpublikation PC-WORLD berichtet, wurde ein Google-Mitarbeiter beim Durchforsten der Foren auf die Probleme aufmerksam und bestätigte diese vergangenen Donnerstagabend (Ortszeit). Er versicherte, dass Techniker von Google sich dem Problem annehmen würden. Einige Stunden später meldete er sich erneut zu Wort.

    „Unsere Bemühungen, den Bruch der Nutzungsbestimmungen zu verhindern, hat bei einer gewissen Anzahl von Anwendern dazu geführt, dass diese nicht korrekt identifiziert wurden“, schrieb der Mitarbeiter von Google. Kurze Zeit später gab der Mitarbeiter zu, dass damit der Kampf gegen Spammer gemeint gewesen sei, der dazu geführt hätte, dass einige Anwender versehentlich als Spammer identifiziert wurden und diese dann von der Nutzung von Google Mail ausgeschlossen worden seien. Die betreffenden Anwender sei aber wieder der Zugang zu Google Mail gewährt worden und es seien keinerlei Daten verloren gegangen.

    Das gilt aber nur für Daten, die bis zur Sperrung des Google-Mail-Kontos vorhanden waren, wie eine Google-Sprecherin später einräumte. Alle während der Sperrung eingehenden Mails wurden dagegen vom Dienst abgewiesen und wieder an den Absender zurückgesendet. „Unser Ziel ist es immer gewesen, Google Mail von Anwendern zu schützen, die den Dienst missbrauchen und den Posteingang frei zu halten von Spams. Wir haben einige große Netzwerke von Spammern als Ziel gehabt und wollten diese aus dem Google-Mail-System beseitigen. Dabei wurden versehentlich auch die Konten einiger anderer Anwender gesperrt“, so die Google-Sprecherin.

    Powert by: IDG Magazine Media GmbH/

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer #2
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Kann schon mal passieren. Wo gehobelt wird, da fallen Späne.


  4. Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer #3
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Tja,daran sieht man das Google auch nicht fehlerfrei ist.

  5. Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer #4
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Kann schon mal passieren. Wo gehobelt wird, da fallen Späne.
    In diesem Fall würde ich sogar sagen: Wo gegoogled wird, fallen Späne.

  6. Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer #5
    Ein Wunder dass dabei nicht zufällig irgendwelche Benutzerdaten an die Öffentlichkeit gelangten.

Ähnliche Themen zu Kampf gegen Spammer: Google sperrt versehentlich Google-Mail-Nutzer


  1. Google dementiert Sicherheitslücke in Google Mail: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Google überarbeitet Adressbuch von Google Mail: Google hat das Adressbuch des E-Maildienstes Google Mail überarbeitet. Künftig soll nicht mehr jede E-Mailadresse automatisch in das Adressbuch...



  3. Google-Mail-Nutzer sollen 13 neue Funktionen testen: Google hat die Nutzer seines E-Mail-Dienstes eingeladen, 13 neue Funktionen für Google Mail zu testen. Anhand der Rückmeldungen will das Unternehmen...



  4. Google unterstützt Kampf gegen Kinderpornografie: 26936 Google will dabei helfen, den Herstellern und Verteilern von Kinderpornografie auf die Spur zu kommen. Dazu stellt das Unternehmen einer...



  5. Google Mail: Google droht mit Ende des Mail-Dienstes in Deutschland: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b60179e8e03.jpg Google hat...