Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip

Diskutiere Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip im IT-News Forum im Bereich News; Der US-Chiphersteller AMD kämpft bei seinem ersten Vierkerne-Chip für Server-Rechner weiter mit massiven Verzögerungen. Die breite Auslieferung des im Wettlauf mit dem Konkurrenten Intel wichtigen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip





    Der US-Chiphersteller AMD kämpft bei seinem ersten Vierkerne-Chip für Server-Rechner weiter mit massiven Verzögerungen.

    Die breite Auslieferung des im Wettlauf mit dem Konkurrenten Intel wichtigen Prozessors sei erneut verschoben worden, bestätigte ein AMD-Sprecher laut einem Bericht der "New York Times" vom Donnerstag. Wegen technischer Unregelmäßigkeiten werde der Chip erst Anfang nächsten Jahres in größerem Umfang verfügbar sein.

    Bereits bei der Vorstellung des neuen Prozessors ("Barcelona") hatte es monatelange Verzögerungen gegeben. Zuletzt hatte AMD vor mehreren Wochen angekündigt, die breite Auslieferung könne nun beginnen. Die Aufholjagd zum weltgrößten Chiphersteller Intel dürfte Experten zufolge schwer werden. Der Konkurrent ist mit seinen Vier-Kerne-Prozessoren bereits seit rund einem Jahr auf dem Markt. Intels Chips bestehen allerdings aus zwei Doppelkernen, AMD bringt in seinen Prozessoren vier einzelne Kerne unter. Bei speziellen Anwendungen soll diese Architektur für mehr Rechenleistung sorgen.

    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #2
    Und wieder mal eine schlechte Nachricht von AMD...

  4. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #3
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    AMD bringt in seinen Prozessoren vier einzelne Kerne unter. Bei speziellen Anwendungen soll diese Architektur für mehr Rechenleistung sorgen.
    Sehe ich ein wenig anders,das dürfte wohl das As im Ärmel sein für AMD,wenn Intel über solche Prozzis nicht verfügt.
    Viele wollen ja auch mehr Rechenleistung.
    Die sollten das vernünftig machen und nichts überstürzen wie bei Intel mit den vielen fehlerhaften Dual Cores..(Hab genug drüber gelesen)
    Was meint ihr wohl warum Intel da wieder schnell neue DCs auf den Markt bringt und andere auslaufen läßt.
    Die Quali hat merklich nachgelassen!!

  5. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #4
    Das mit dem US gefällt mir nicht, das is unser AMD

  6. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #5
    Ich sag nur dazu von Intel gibbet auch tausend schlechte Nachrichten im Monat nur die will 1. keiner wissen weil die Medien nur geil auf schlechte Nachrichten von AMD sind und 2. Intel nicht so offen darüber redet wie AMD und Intel eh deren Hauptsitze in China hat was will man da auch anderes erwarten.

  7. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #6
    Also ich bin eigentlich auch eher AMD als Intel zugetan. Aber zur Zeit sieht es um AMD im deirekten Vergleich zur Konkurenz nVidia und Intel nicht so toll aus.

    1.

    Die aktuellen Grafikkarten X2x00 sehen gegenüber der nVidia Konkurenz nicht so toll aus. AMD/ATI hat soweit ich mich erinnern kann seine Grafikkarten ca. ein halbes Jahr nach nVidia veröfentlicht und konnte mit der 8800 GTX in keinster Weise gleichziehen.

    Im direkten Vergleich muss man auch noch sagen, dass die Radeon X2900 kleiner gefertigt wird (80 nm) als die 8800 GTX, aber trotzdem über eine höhere Verlustleistung verfügt und dazu noch langsammer ist ...


    2.

    Die Barcelona Opterons haben soweit ich gelesen habe gegen die Core 2 Quad von Intel nicht so gut abgeschnitten obwohl die Architektur des Barcelona eine Neuentwicklung ist und die des Core 2 Duo/Quad schon 12 - 18 Monate auf dem BUckel hat.

    Vielleicht hätte AMD zuerst die Barcelona CPUs mit Dual Core veröffentlichen sollen, dann hätten sie zumindest schnelle Dual Core CPUs mit vielleicht 3 GHz und das bei einer TDP von 65 Watt und man hätte Intel zumindest bei den Dual Cores schlagen oder zumindest gleichziehen können.

    Meiner Meinung nach ist der 65 nm Prozess für Quad Cores nicht so geeignet, da entsteht zu viel Verlustleistung bzw. es sind keine hohen Taktfrequenzen möglich. Eine Quad Core CPU würde ich mir erst kaufen wenn sie in 45 nm produziert werden.

    Gruß

    Tikonteroga

  8. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #7
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hi,
    Eine Quad Core CPU würde ich mir erst kaufen wenn sie in 45 nm produziert werden.
    Na ob das passiert? Ich weiß nicht.

  9. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #8
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Sehe ich ein wenig anders,das dürfte wohl das As im Ärmel sein für AMD,wenn Intel über solche Prozzis nicht verfügt.
    .....
    Kann wohl nur ein As sein, wenn es auch auf den Markt kommt. Jede Verzögerung ist ein Vergrößern des Vorsprungs, den Intel im Augenblick hat.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #9
    Was nicht auf dem Markt ist kann nicht gekauft werden
    wenn man etwas nicht kaufen kann kauft man etwas anderes

    Ich sehe hier keinerlei Vorteil sondern nur größte Nachteile und Fahrlässigkeit

  12. Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip #10
    Schade um AMD, früher zu Athlon XP Zeiten waren die Unschlagbar, aber jetzt haben die nicht mehr die geringste Chance gegen Intel, weswegen ich mich dieses Jahr bei meinem neuen PC auch für Intel entschieden habe.

    MfG Smilodon

Ähnliche Themen zu Chiphersteller: AMD erneut mit Lieferverzögerung bei Vierkerne-Chip


  1. Chiphersteller streiten über USB 3.0: AMD, Nvidia und VIA Technologies haben sich beklagt, dass Intel in der Entwicklungsphase von USB 3.0 keinerlei Spezifikationen über den neuen...



  2. AMDs 2,5-GHz-Opteron-Vierkerne messen sich mit der Konkurrenz: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Erneut Kunden-Verluste: Telekom verliert 2007 erneut über zwei Millionen Kunden: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604635057b218b3.bmp Die Telekom...



  4. iSuppli: AMD nicht mehr in der Top 10 der Chiphersteller: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/3044347307dbc090d9.gif iSuppli AMD nicht mehr in der Top 10 der Chiphersteller Laut einer...



  5. US-Bundesstaaten verklagen Chiphersteller wegen Preisabsprachen: Infineon will sich zu Vorwürfen nicht äußern Der New Yorker Staatsanwalt Eliot Spitzer verklagt führende Chiphersteller wie Infineon und Samsung...