Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden

Diskutiere Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1514000/1514026/130x.jpg Qimonda hat das DRAM-Lieferabkommen mit Infineon zum 1. März 2008 gekündigt und beendet damit die Speicherfertigung auf 200mm-Wafern in Dresden. Dies ist Teil ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1514000/1514026/130x.jpg

    Qimonda hat das DRAM-Lieferabkommen mit Infineon zum 1. März 2008 gekündigt und beendet damit die Speicherfertigung auf 200mm-Wafern in Dresden. Dies ist Teil von Rationalisierungsmaßnahmen, ausserdem stellt Qimonda die Fertigung moderner Speicherchips auf 300mm-Wafer um. Diese werden dann auch weiterhin in Dresden für Qimonda produziert. Trotzdem gefährdet die Kündigung Arbeitsplätze bei Infineon Dresden, da die Auslastung sinkt. Es wird aber über einen Personalaustausch zwischen Qimonda und Infineon nachgedacht.

    Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Qimonda = Infinion ? Oder nicht?

  4. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #3
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Qimonda = Infinion ? Oder nicht?
    Dachte ich, bis heute, eigentlich auch.

  5. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #4
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Joo sehe ich auch so,das hat man doch vorher überall gehört,selbst die Händler behaupteten das nur der Name sich geändert hat..verwirrtbin..
    Was solls,kaufe eh nur noch Corsair.

  6. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #5
    Qimonda ist nicht gleich Infineon. Ausserdem sind nur Zeitarbeiter von den Entlassungen betroffen.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Qimonda ist nicht gleich Infineon
    Bei uns hier wurde und wird das immer noch behauptet,jetzt bin ich schlauer.

  9. Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden #7
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von ModellbahnerTT Beitrag anzeigen
    .... Ausserdem sind nur Zeitarbeiter von den Entlassungen betroffen.
    Das klingt abwertend.

    Mich würde mal interessieren, wieviele Subventionen Quimonda vom deutschen Staat im letzten Jahr kassiert hat und ob sie dieses Geld jetzt zurückzahlen müssen.

Ähnliche Themen zu Qimonda: Weniger Fertigung in Dresden


  1. Electronic Arts - Weniger Umsatz, weniger Verluste: Hallo 51443 Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat den Finanzbericht für das zweite Geschäftsjahresquartal präsentiert. Der...



  2. Qimonda-Werk Dresden wird zum Jahresende stillgelegt: Insolvenzverwalter und Betriebsrat sind sich einig. Es gibt keine Hoffnung auf einen Investor mehr. Der Abverkauf der Maschinen des Werks hat...



  3. Risen: Weniger Musik = Weniger Bugs: Hallo 37602 Einem aktuellen Interview mit Piranha Bytes-Komponist Kai Rosenkranz zufolge verzichtet man bei Risen auf einen teuren...



  4. Windows 7 - weniger nervig und zugleich weniger sicher?: Die User Account Control (UAC) in Windows 7 ist unsicher, meint Blogger Long Zheng, und verweist auf eine Schwachstelle in dem System. Microsoft...



  5. Infineon und Qimonda baugleich?: Stimmt es, dass der Arbeitsspeicher von Infineon und Qimonda baugleich ist und aus dem selben Werk stammt? (DDR-RAM, 400, CL3)