Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben

Diskutiere Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von MikeK der kann ruhig zu seinem Alter (18!) stehen und die Behörden auch ! Nix TEENAGER -> völljährig ist er und eines hinter ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #21
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    der kann ruhig zu seinem Alter (18!) stehen
    und die Behörden auch !

    Nix TEENAGER -> völljährig ist er und eines hinter die Löffel soll er bekommen
    Mit vollendetem 18 Lebensjahr, also mit 19 ist man volljährig, zumindest in Österreich so. Bei euch nicht?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #22
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    @Wanderfalke
    Der Mike ist ja auch aus Österreich.

    Ein Volljähriger (in Deutschland mit 18) wird nach einer Straftat noch lange nicht nach Erwachsenenrecht bestraft.Hier wird entschieden und zweierlei gemessen,nach Reife ect..
    Richtig drann biste ab 21 erst.

  4. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #23
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von Wanderfalke Beitrag anzeigen
    Mit vollendetem 18 Lebensjahr, also mit 19 ist man volljährig, zumindest in Österreich so. Bei euch nicht?
    schon lange nicht mehr mit 19 ! ----

    Seit 1.7.2001 von 19 auf 18 gesetzt!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Vollj%C3%A4hrigkeit

    mfg

    Außerdem ist das 18. Lebensjahr am 18. Geburtstag VOLLENDET, sonst müsstest du bei der Geburt den 1.Geburtstag feiern

    @FIREBLADE ... das gilt übrigens in Deutschland auch schon seit 1975 (gleicher Wiki-Artikel!)

  5. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #24
    WB-TEAM / MOD Avatar von Erli
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    schon lange nicht mehr mit 19 ! ----

    Seit 1.7.2001 von 19 auf 18 gesetzt!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Vollj%C3%A4hrigkeit

    mfg

    Außerdem ist das 18. Lebensjahr am 18. Geburtstag VOLLENDET, sonst müsstest du bei der Geburt den 1.Geburtstag feiern

    @FIREBLADE ... das gilt übrigens in Deutschland auch schon seit 1975 (gleicher Wiki-Artikel!)
    Jo so ist es
    @ MikeK

    (und sollte meiner Meinung nach auch allgemein [jeden Staatsbürger] bekannt sein)

    Erli

  6. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #25
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Hups Beitrag anzeigen
    Wegen mir dürfte der ruhig erstmal 10 Jahre absitzen.
    Dann hätte er auf jeden Fall genügend Zeit, sich zu überlegen, was er angestellt hat.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #26
    naja also was er getan hatt, ist schon blöde.
    aber trotzdem...er sollte lieber psychologische, motivirende und moralische unterstützung und schulung bekommen.
    da es sontst wie immer verschenktes talent ist. und wenn er wirklich so ein organisatorisches und programier talent hatt kann er noch was ganz großes werden. und die 13,bla mille schnell abarbeiten.
    ansonsten zeigt das doch das ein 18 jähriger (vileicht zu dem zeitpunkt 17)
    eine große universität wo es (angeblich bestimmt auch ein par info-asse sitzen) infiziert, ist ja schon beachtlich.

  9. Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben #27
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Joo ich habs gelesen @ MikeK

    In der DDR war dies bereits am 17. Mai 1950 mit dem Gesetz über die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters geschehen.
    Da staune ich aber.

Ähnliche Themen zu Verdacht: Teenager soll 1,3 Millionen Computer infiziert haben


  1. Google soll 4 Milliarden Dollar für Twitter geboten haben: Twitter hat laut einem Medienbericht ein milliardenschweres Übernameangebot von Google erhalten. Das Management des Startups soll darauf aber...



  2. Internet - 7 Millionen PCs mit Conf!cker infiziert: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/364504aeecc770a3c6.jpg Der Computer-Wurm Conf!cker hat in allen seinen Varianten inzwischen sieben...



  3. Telekom soll Kontodaten ausspioniert haben: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. Bundeswehr-Computer mit Virus "Conf*cker" infiziert: News-Meldung von onlinefighter Quelle und ganzer Bericht: Tagesschau.de Anmerkung: Um den ganzen Bericht zu lesen, bitte den Link anklicken...



  5. MPAA soll Cracker-Angriff initiert haben: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/41700/41776/168x168_only_scaled.jpg Die Betreiber von Torrentspy haben Klage gegen die Motion Picture...