nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren

Diskutiere nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg Wie HardOCP berichtet , ist der nForce 680i-Chipsatz von Nvidia zwar an sich zu den neuen Intel-Prozessoren mit Yorkfield- und Wolfdale-Kern (beide 45nm) ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg

    Wie HardOCP berichtet, ist der nForce 680i-Chipsatz von Nvidia zwar an sich zu den neuen Intel-Prozessoren mit Yorkfield- und Wolfdale-Kern (beide 45nm) kompatibel, die meisten Mainboards, die diesen Chipsatz verwenden, sind dies jedoch nicht.

    Dies wurde von Nvidia bestätigt, die gegenüber HardOCP von einer notwendigen Änderung eines Schaltkreises sprachen. Wer also ein nForce680i-Mainboard besitzt, sollte vor dem Kauf einer Intel 45nm-CPU nachsehen, ob sein Board diese neuen Prozessoren laut Hersteller wirklich verwenden kann.

    Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #2
    Das ist wieder mal etwas was wirklich nicht sein sollte. Deklariert ja, praktisch nein? Schlecht...

  4. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #3
    MoZ
    Gast Standardavatar
    naja , der chip kann es , die boards nicht..... liegt also am hersteller....
    mein mainboard das ich mir aber schon im august zugelegt hab unterstütz es nicht....

  5. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #4
    Mein Striker Extreme von ASUS kann es! Steht auch so bei ASUS auf der Page! Hab damals aber auch 400€ dafür bezahlt und sollte es deshalb auch erwarten können. xD

    LG

    Morty

  6. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #5
    MoZ
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Muerte Beitrag anzeigen
    Mein Striker Extreme von ASUS kann es! Steht auch so bei ASUS auf der Page! Hab damals aber auch 400€ dafür bezahlt und sollte es deshalb auch erwarten können. xD

    LG

    Morty

    what? also ich hab auch ein striker extrem und hab nix auf der verpackung gefunden. hab aber gedacht mal etwas davon gelesen zu haben....

    hab zwar einen soweit guten Prozzi aber man weiß ja nie.... wollte nicht so schnell ncohmal komplett aufrüsten und dachte mit dem striker extrem wär ich da gut bedient! leider kein FSB von 1,6 GHz möglich , aber das machts dann auch nimmer aus

  7. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #6
    Ach mein P5B unterstütz ja eigentlich ja auch nur bis 1066Mhz^^
    Gehen inofiziell auch 1333Mhz CPUs drauf aber 1.6Ghz ist schon zu hoch...
    Werd aber erst wenn Nehalem und Crossfire X Boards(4PCIEx16) n neues kaufen.

  8. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #7
    MoZ
    Gast Standardavatar
    ich hab ja auch erst aufgerüstet.... hatte vorher agp 4x und einen P4 ohne HT. rüste also nicht oft auf.....

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #8
    Zitat Zitat von MoZ Beitrag anzeigen
    what? also ich hab auch ein striker extrem und hab nix auf der verpackung gefunden. hab aber gedacht mal etwas davon gelesen zu haben....

    hab zwar einen soweit guten Prozzi aber man weiß ja nie.... wollte nicht so schnell ncohmal komplett aufrüsten und dachte mit dem striker extrem wär ich da gut bedient! leider kein FSB von 1,6 GHz möglich , aber das machts dann auch nimmer aus
    Hier nach zu lesen.. das Striker unterstützt 45 nm!

    LG

    Morty

  11. nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren #9
    Noch lustiger wirds dann werden wenn der Nehalem komme, mal wieder n neuer Sockel...(715)

Ähnliche Themen zu nForce 680i-Boards inkompatibel mit neuen Intel-Prozessoren


  1. Nforce 680i mit Intel 45nm: Hallo, ich habe mal eine Frage. Ich habe gelesen, dass es Probleme mit den neuen 45nm CPUs von intel gibt, aber ent alle unstabil laufen, da diese...



  2. Intel: Preise für die neuen 45nm-Prozessoren: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1496400/1496412/130x.jpg Die Preise und Erscheinungsdaten der neuen Intel-Prozessoren mit Wolfdale-...



  3. SDRAM inkompatibel zu Intel Board?: Hallo Leute! ich habe über eBay mir 1GB SDRAM geholt. Ich habe dieses Intel Board:...



  4. Neue nForce Boards von MSI: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/2335545f59081aeb0c.jpg Highlight der neuen P6N-Familie ist sicherlich das P6N SLI Diamond, das gleich...



  5. 6mal quad nForce 680i Sli MB von Gigabyte: Die überflüssigkeit worde von Gigabyte mit dem GA-N680SLI-DQ6 neu definiert es hat 4 gigabit lan ports, 4 bios, 4 externe Sata Anschlüsse 4 mal 3...