Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt

Diskutiere Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027962/130x.jpg Wie Net Applications in einer neuen Statistik zur Internetnutzung zeigt, ist der Anteil an PCs, die Windows Vista nutzen, im September auf 7,91% ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39
  1. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #1

    Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027962/130x.jpg

    Wie Net Applications in einer neuen Statistik zur Internetnutzung zeigt, ist der Anteil an PCs, die Windows Vista nutzen, im September auf 7,91% gestiegen. Windows 2000 und XP sanken auf 3,16 bzw. 79,07%. Apples Mac OS sank von 6,61% auf 6,55%, während andere Betriebssysteme wie Linux insgesamt 3,31% ausmachten.

    Microsoft gab inzwischen bekannt, dass die Anzahl der verkauften Vista-Linzenzen 88 Millionen erreicht hat, davon seien 42 Millionen sogenannte Volumenlizenzen für Unternehmen. Im Juli hatte Microsoft noch von 60 Millionen verkaufter Lizenzen gesprochen, so dass seit dem ein Anstieg von 47% zu verzeichnen ist.

    Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #2
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    also: Windows = 90,14% --- sagt doch alles

  4. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #3
    ich hätte gedacht dass der unterschied zwischen mac und vista größer wäre, zu gunsten von vista^^

  5. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #4
    Think different
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    also: Windows = 90,14% --- sagt doch alles
    Was sagt dir das denn

    Zitat Zitat von Darth Sandmann Beitrag anzeigen
    ich hätte gedacht dass der unterschied zwischen mac und vista größer wäre, zu gunsten von vista^^
    Bei Mac OS X wird in der Statistik nicht in Versionen unterschieden, das sind immerhin 6 verschiedene Betriebssysteme, die da zusammengefasst werden, deshalb ist das wohl so "viel"

  6. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #5
    Zitat Zitat von wildpix Beitrag anzeigen
    Was sagt dir das denn
    Nun ja mir sagt es das M$ immernoch Marktführer ist(eigentlich logisch), wems was anderes sagt kanns gerne sagen

  7. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #6
    Think different
    Gast Standardavatar
    Naja, dass MS mit Windows Marktführer ist, ist hier wohl jedem hier klar
    Vielleicht war das einfach so selbstverständlich, dass ich daran nicht gedacht hat

  8. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #7
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    Nun ja mir sagt es das M$ immernoch Marktführer ist(eigentlich logisch), wems was anderes sagt kanns gerne sagen
    Nicht nur Marktführer .... das wäre man auch mit 50,1 % -- sondern ALLEINHERRSCHER auf allen Computern

  9. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #8
    GehtDichNichtsAn
    Gast Standardavatar
    der "umsatz" bzw. marktanteil von VISTA steigt doch nur , oder zu erheblichem , aus einem grund : neue rechner werden NUR noch mit vista ausgeliefert !!! teils ist es schon so , das diverse notebooks , hardware mäßig so manipulliert worden sind , das sie NICHT mehr abwärts (win xp) kompatibel sind . irgentwie erinnert mich das an die ME , war auch ein minderwertiges OS und wurde ohne ende von MS auf derm weltmarkt gepuscht , bis man dann doch einsehen musste , das es schrott ist . die vista , egal welche version von vista wirft mehr probleme auf als man als nutzer den nutzen hat . daher ist vista mehr als nur indiskutabel . und die gemachten angaben spiegeln keinesfalls den echten marktanteil wieder , denn sehr viele vista-nutzer wollen wieder zurück zu xp .

    VISTA

    meine prognose: sollte sich die qualität von vista nicht bald merklich und erheblich verbesser (SP1) , wird die vista schneller "geschichte" sein als so manchem lieb sein dürfte .

    mfg

    d.f.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #9
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    meine prognose: sollte sich die qualität von vista nicht bald merklich und erheblich verbesser (SP1) , wird die vista schneller "geschichte" sein als so manchem lieb sein dürfte .
    dass haben sie bis jetzt von jedem Betriebssystem von Microsoft gesagt

    das sie NICHT mehr abwärts (win xp) kompatibel sind .
    ist nicht richtig, man muss nur die Treiber besorgen

    Nach 22 Jahren Computererfahrung kann ich nur sagen ..... die Unkenrufen gegen Microsoft gibt es bereits genausolange .... genauso wie die Aussagen das Linux z.B. M$ überholen wird. Ich denke, dass ich das nicht mehr erleben werde - bin aber noch nicht so alt

  12. Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt #10
    Zitat Zitat von GehtDichNichtsAn Beitrag anzeigen
    meine prognose: sollte sich die qualität von vista nicht bald merklich und erheblich verbesser (SP1) , wird die vista schneller "geschichte" sein als so manchem lieb sein dürfte .

    mfg

    d.f.
    Meiner Meinung nach ist Vista jetzt schon, noch vor dem SP1 schon besser als XP mit SP2. Bei mir läuft es schneller und sicherer find ich es auch. Und auch die Treiberunterstützung ist super. Ausser dem Soundtreiber(wobei schon einer dabei ist, jedoch nicht der richtige) sind alle Treiber vorhanden bzw. werden sofort aus dem Netz gezogen(vom OS selber). Man kommt immer mehr an die Unterstützung von Apples OS X ran, wobei dieses ja nur auf wenigen Konfigurationen geht. Daher Vista

    Man sollte den Langzeitsupport von XP verkürzen und lieber den von Vista verlängern(bezieht sich auf Basic, Premium und Ultimate)

Ähnliche Themen zu Microsoft: Marktanteil von Windows Vista steigt


  1. Marktanteil für Windows Vista steigt: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Aktuell mehr als 30 Prozent in den USA Wie Statcounter in seiner...



  2. Microsoft: Windows Vista auf dem Weg zu 10% Marktanteil: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027962/130x.jpg Die monatlichen Statistiken von Net Applications zeigen, dass der Anteil...



  3. Apple: Marktanteil im PC-Bereich steigt: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Wie die Marktforscher von IDC und Gartner übereinstimmend berichten,...



  4. AMD: Marktanteil im US-Einzelhandel steigt: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Wie die Marktforscher von Current Analysis berichten, konnte AMD im Juli...



  5. Wann steigt ihr auf Windows Vista um?: Jetzt aber. Hoffentlich