SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten

Diskutiere SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von AlienJoker Das wichtige an den Dingern wäre die lange Lebenszeit. Das bietet kein anderes digitales selbstbeschreibbares Medium. Und selbst wenn die Karten 100 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #11
    Zitat Zitat von AlienJoker Beitrag anzeigen
    Das wichtige an den Dingern wäre die lange Lebenszeit. Das bietet kein anderes digitales selbstbeschreibbares Medium.
    Und selbst wenn die Karten 100 Jahre halten... Wer wird in 100 Jahren noch SD-Karten nutzen???

    MfG Smilodon

    PS.: Die HVD wird der nächste Richtige Renner zum Mobilen Datentransfer. Auch wenn es noch einige Zeit dauert.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #12
    Zitat Zitat von Wado Beitrag anzeigen
    wenn die daten wirklich 100 jahre haltbar sind wird es den microfilm in der großen staats bibliotek (das ding wo der sttaht alle daten sammelt und in en bunker bringt um es für die nachwelt bereit zu halten) ablösen können der ca 50jahre glaube ich haltbar ist.
    die mikrofilme sind luft und wasserdicht versiegelt die halten locker 200 jahre

    außerdem werden die nie abgelöst
    der sinn der mikrofilme ist ja dass man die auch ohne technologie lesen kann
    eine einfache lichtquelle und eine lupe reicht ja aus

  4. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #13
    Wär noch lustig wenn irgendwelche Haker rausfinden würden wie man die Karten trotzdem neu beschreiben kann

  5. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #14
    Ich finde diese Entwicklung nicht sinnvoll. Ist doch ein Rückschritt, resp. die falsche Richtung. Die werden sich nie durchsetzen...

    Ist mir zu Schnickschnack mässig.

  6. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #15
    Ich denke diese Erfindung währe eine Möglichkeit Software auf SD Karten zu verkaufen.
    Nur sind die PCs noch nicht so weit dass man die Karten als Standard ansehen könnte. Jedoch als Nachfolger der "Scheiben" würde ich sie in betracht ziehen.

  7. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #16
    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    Ich denke diese Erfindung währe eine Möglichkeit Software auf SD Karten zu verkaufen.
    Nur sind die PCs noch nicht so weit dass man die Karten als Standard ansehen könnte. Jedoch als Nachfolger der "Scheiben" würde ich sie in betracht ziehen.
    Als nachfolger von der scheibe??? gucke dir mal die HVD und die PCD an, dann siehst du, dass die Scheibe noch eine große Rolle in der Zukunft spielen wird.

    MfG Smilodon

    PS.: Holografische und Protein Datenträger sind cool, nd könnten in der Zukunft flt sogar die HDD ablösen

  8. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #17
    Zitat Zitat von Smilodon Beitrag anzeigen
    Als nachfolger von der scheibe??? gucke dir mal die HVD und die PCD an, dann siehst du, dass die Scheibe noch eine große Rolle in der Zukunft spielen wird.

    MfG Smilodon

    PS.: Holografische und Protein Datenträger sind cool, nd könnten in der Zukunft flt sogar die HDD ablösen
    Nru so aus Neugier was sind Protein Datenträger?Weis ned

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #18
    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    Nru so aus Neugier was sind Protein Datenträger?Weis ned
    Im Prinzip eine normale DVD, die mit einem speziellen Protein beschichtet wird. dieses Protein kann Licht und Energie speichern. Dadurch wird eine Speicherkapazität von 50 TB erreicht. Es gibt nur noch ein Problem: Die Langlebigkeit des Protein. Dadurch, das das Protein eine Lebende Biologische Substanz ist kann diese natürlich sterben, wodurch die Daten verloren gehen. Aber das Problem soll kurz vor der Lösung stehen. Dann will NEC die PCDs ab 2008 in Serie Produzieren.

    MfG Smilodon

  11. SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten #19
    Zitat Zitat von AlienJoker Beitrag anzeigen
    selbst wenn er nur 20 Jahre hält, schlägt er alle selbstbeschreibbaren medien.
    nicht ganz ...

    http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM

Ähnliche Themen zu SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten


  1. SanDisk: Video HD"-Speicherkarten: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1517200/1517214/130x.jpg SanDisk hat eine neue Speicherkarten-Serie mit der Bezeichnung "Video-HD"...



  2. Digitalkamera zerstört Speicherkarten?: Hallo, ist es möglich, dass eine Digitalkamera Speicherkarten zerstören kann? Mein Vater hat eine Powershot A75 und es ist schon 2x das Problem...



  3. Rasende schnelle CF-Speicherkarten: Newsmeldung von bullayer Speicherkarten für Digicam, MP3-Player oder Video-Kameras müssen in zwei Kategorien glänzen: sie müssen möglichst viel...



  4. Speicherkarten Problem mit dem Handy: Hallo, Ich habe dieses Handy Und habe gestern diese Speicherkarte bekommen, diese habe ich in mein Handy getan und wollte auf die Speicherkarte...



  5. Speicherkarten problem!!!!: Hallo, ich habe mir heute eine neue Speicherkarte 1 GB (miniSD) für mein Handy (Nokia 6280) gekauft. Sie hat auch funktioniert. Habe dann die...