Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots

Diskutiere Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots im IT-News Forum im Bereich News; Symantec Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots Eine Umfrage von Symantec brachte es an den Tag: Hotspots und WLAN-Nutzung liegen voll im Trend. Dabei sollte ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #1

    Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots



    Symantec

    Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots

    Eine Umfrage von Symantec brachte es an den Tag: Hotspots und WLAN-Nutzung liegen voll im Trend. Dabei sollte man aber unbedingt einige wichtige Sicherheitshinweise beachten.



    Die Nutzung von Hotspots/WLAN ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch: 55 Prozent der Männer und 43 Prozent der Frauen gehen laut einer Symantec-Umfrage unter 300 Männer und Frauen in Deutschland via Hotspots ins Internet. Größtenteils werden Mails geschrieben, fast ein Viertel der Befragten geht an öffentlichen WLANs aber auch online einkaufen oder erledigt Bankgeschäfte.

    Das ist nicht ganz ungefährlich: Der Transfer sensibler Daten ist riskant, wenn der Datenverkehr am Hot Spot ungeschützt/unverschlüsselt stattfindet und somit für neugierige Unbefugte leicht einzusehen ist.

    Zumindest sollte für diesen Fall eine Firewall auf dem Notebook installiert sein, die den Nutzer warnt, wenn jemand versucht, von außen auf den Rechner zuzugreifen, betont Symantec. Wer nicht auf Online-Banking oder Shopping an einem Hotspot verzichten möchte, sollte ein Virtuell Private Network (VPN) nutzen, um seine Daten zu schützen.

    Außerdem sollten Sie auf der Hut vor gefälschten Hotspots sein, die ähnlich wie Phishingseiten nur vortäuschen, ein öffentlicher Hotspot zu sein und es stattdessen auf Ihre Kreditkartendaten abgesehen haben.

    Mehr als 90 Prozent der männlichen und über 80 Prozent der weiblichen Befragten nutzen Wlan auch daheim. Auch in den eigenen vier Wänden sollten die Daten unbedingt verschlüsselt werden, am besten durch WPA2.

    Powert by: IDG Magazine Media GmbH/

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Eine Umfrage von Symantec brachte es an den Tag: Hotspots und WLAN-Nutzung liegen voll im Trend
    Normal heutzutage,wer will denn noch herumschnörkeln.
    Die WPA2 Verschlüsselung vergessen aber viele..vielleicht kennen sie sich auch einfach nicht aus oder ihnen ist es egal.
    Das große erwachen kommt dann meist zu spät,wenn hinterher was passiert oder wenn damit Straftaten begangen werden.Dann werden die Leute schlauer.

  4. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #3
    Der rat zu verschlüsseltem VPN ist gut, aber die Sache mit der Warnmeldung.-Firewall wird vermutlich nie ändern. Nichts gegen Firewalls, mich stört nur der imho falsche rat zu den Warnungen. Die Anfargen, die an den rechner gestellt werden, können die Leute eh nicht beurtteilen und es fionden sowieso ständig welche statt, nur ein kleiner Bruchteil dieser Anfragen ist tatsächlich bösartig, die gilt es sicher zu blocken, aber die Warnungen sind vollkommener Schwachsinn für jeden, der nicht mehrere Semester die Funktionsweise des Internets studiert hat, weil er damit nichts anfangen kann.

  5. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #4
    Computerexperte .. ich muss sagen dein Beitrag zur Unsicherheit von öffentl. Hotspots halte ich für etwas überzogen .. sicherlich das potentizielle Gefahren bei Wlan-Netzen bestehen ist unumstritten... aber zum jetztigen Zeitpunkt ist eine Überbewertung dieses Aspektes nicht notwendig - öffent.Hotspotbenutzung ist eher Flop als wirkliche Realität .. die Zahlen die uns die Wirtschaft vorgibt .. naja .. .
    Beschreib doch selber einfach drei Punkte : Firewall / Virenschutz/ Verschlüsselung = offene Brieftasche .. das will uns doch der Beitrag sagen!
    ..dafür brauch ich nicht Symantec zitieren .. können wir doch auch selber

    Und jetzt darf ich nochmal kurz lachen .. nicht wegen dir Coputerexperte06 ..
    ... nein ... wegen dem Satz " Ausserdem sollten Sie auf der Hut sein vor gefälschten Hotspots sein, ..... Hmm.. lächerlich diese Angstmacherei!

    Nichts für ungut Computerexperte

    Gruss
    Summa_Summarum

    p.s. Noch einige Jahre .. wenn es so kommen mag ..meldet man sein Wlan an, die Verschlüsselung ist automatisch da und alles ist in Ordnung ... wenn .. ja wenn nicht schon wieder neue Tagediebe uns auf der Lauer liegen

  6. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #5
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo
    Computerexperte .. ich muss sagen dein Beitrag zur Unsicherheit von öffentl. Hotspots halte ich für etwas überzogen ..
    @summa_summarum, der User Computerexperte06 stellt die News nur rein, es ist nicht seine Meinung, es ist nur eine News Meldung.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Das wäre ja noch schöner wenn ihr als Mods euch dann einen Schuh anziehen müßt.Dann möchte ich nicht in eure Haut stecken wenn jeder auf euch herumhackt.

  9. Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots #7
    seppjo
    Gast Standardavatar
    Ich finde die Meldung gut und wollte auf diese Problematik schon öfter selbst hier mal aufmerksam machen. Da werden mit Pseudohotspots Daten gebunkert. Der anscheined Schlaue der da versucht sich über einen anderen WLAN Zugang günstig ins Internet zu mogeln könnte in solch einem Fall ganz schnell ein Strick draus gemacht werden. Hat also viel wahres.

Ähnliche Themen zu Symantec: Vorsicht bei der Nutzung öffentlicher Hotspots


  1. Unfertiges Windows-7-Feature macht Laptops zu Hotspots: Ein Entwickler in Philadelphia hat herausgefunden, wie man eine in Windows 7 enthaltene und noch unfertige Funktion dafür nutzen kann, um Laptops zu...



  2. Vorsicht beim Surfen: Tipp: Man-in-the-Middle-Attacke bei WLAN-Hotspots: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif 29738 Grösser? Aufs Bild klicken. Öffentliche WLAN-Hotspots sind...



  3. Unterwegs mit WLAN/Hotspots ins Internet: Hi an alle, ich muss nächste Woche innerhalb Deutschlands verreisen und am Zielort besteht keine Möglichkeit über Tel.anschluss ins Internet zu...



  4. AOL bietet Flatrate für W-LAN-Hotspots: AOL bietet ab sofort eine Flatrate für den Zugang zu seinen W-LAN-Hotspots. Monatlich kostet die Einwahl 4,99 Euro und gilt für alle mehr als 300...



  5. WLAN Hotspots: Hallo zusammen, wie sicher sind eigentlich Hotspots? Man verbindet sich ja öffentlich und ohne Verschlüsselung. Gibts ne Möglichkeit dort sicher...