Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher

Diskutiere Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von jdr_85 Also, einen davon kenn ich persönlich. Der Anteil scheint aber glücklicherweise nicht so schrecklich groß zu sein. Ich kenne auch einen. Der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
  1. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #21
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von jdr_85 Beitrag anzeigen
    Also, einen davon kenn ich persönlich. Der Anteil scheint aber glücklicherweise nicht so schrecklich groß zu sein.
    Ich kenne auch einen. Der gerät schon ins Schwärmen, wenn er nur an sein schneeweißes iBook denkt. Das ist ja sooooo toll.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #22
    Think different
    Gast Standardavatar
    Auch Macs sind nur Computer, keine Menschen, zu denen man Emotionen aufbaut!

  4. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #23
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Hab gestern einen Eindruck von Apple im ct'-Magazin auf HR bekommen. Der Co-Moderator von der ct' hat ironisch gemeint, dass die tollste Neueung die "Time MAchine" wäre, weil jetzt auch Datensicherung endlich so schön aussähe, dass es Spaß macht, Daten zu sichern.

    Gut durchgestylt und intuitiv bedienbar scheint das neue OS X ja zu sein, wollen wir Windows User hoffen, dass MS für das Vista SP1 schon einige Features klaut.

  5. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #24
    emmha
    Gast Standardavatar
    Also ich bin seit ca. 1 Jahr stolzer Mac User! Hatte vorher auch immer mit Win2k und XP gearbeitet. Hatte mir Windows eigentlich nie große Probleme muss ich sagen.Dennoch habe ich den Umstieg gewargt, und ich muss sagen, ich bin hell auf begeister von OS X! Hätte nicht gedacht, das es alles so einfach und easy ist für leute wie mich. Habe mir gleich am tag wo Leopard raus kam mir es auch gekauft.Und ich habe keinerlei Probleme, läuft einafch nur super, und total benutzer Freundlich!

  6. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #25
    Zitat Zitat von wildpix Beitrag anzeigen
    Auch Macs sind nur Computer, keine Menschen, zu denen man Emotionen aufbaut!
    Es gibt Personen die können das, und wenn man einen wie Steve hat der einem sagt das Apple Produkte diw Welt sind kommt das schnell so

  7. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #26
    Ich habe noch einen Artikel über standardmäßig abgeschaltete Firewall gefunden

    (heise.de)

    >>KLICK<<

  8. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #27
    Noch n Schlag für die Apple-Fans und dem "perfekten" OS.

  9. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #28
    Think different
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von E6900 Beitrag anzeigen
    Noch n Schlag für die Apple-Fans und dem "perfekten" OS.
    Yo, man muss den Trojaner aber erst runterladen, aus dem Diskimage packen und dann noch mit Administrator-Kennwort installieren (das ist nichts neues unter Mac OS X)

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #29
    Moderator
    Threadstarter
    Avatar von Eric-Cartman
    Zitat Zitat von Michel1980 Beitrag anzeigen
    wollen wir Windows User hoffen, dass MS für das Vista SP1 schon einige Features klaut.
    joa Michel da muss ich zu dir halten! MS wird schon für uns Vista User klauen gehen! Das des SP1 zustande kommt

    Thema:

    Apple schmipft voll über Windows Vista und MS!

    Aber die sind ja selbst nicht in der lage ein besseres BS herzustellen! Leopard ist ja noch schlimmer als Vista zum thema löcher

  12. Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher #30
    Zitat Zitat von wildpix Beitrag anzeigen
    Yo, man muss den Trojaner aber erst runterladen, aus dem Diskimage packen und dann noch mit Administrator-Kennwort installieren (das ist nichts neues unter Mac OS X)
    Damit ist nur gemeint dass auch die Mac/OSX User möglicherweise bald nicht mehr ohne ne Sicheheitsrundumpackung auskommen.

Ähnliche Themen zu Mac OS X 10.5: Der Leopard hat viele Löcher


  1. Apple stopft 27 Löcher in Safari für Mac OS X und Windows: Apple hat ein Update für seinen Browser Safari veröffentlicht. Es stopft insgesamt 27 Schwachstellen unter Mac OS X und Windows. Sie könnten einen...



  2. Ungestopfte Löcher in Firefox: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045ca06c71fd44.jpg Die neuen...



  3. Viele zu viele Neustarts, Keine Konnektivität: Hallo zusammen. Ich muss etwas ausholen: 6 Monate lief mein neuer PC (Fujitsu Siemens Athlon X2 Dual Core 4200+) perfekt. Auf einmal aber, nach rund...



  4. Nicht alle Excel-Löcher gestopft: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/6500/6515/168x168_only_scaled.jpg Trotz des umfangreichen Sicherheits-Updates von Dienstag sind nicht alle...