Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen

Diskutiere Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1490100/1490143/130x.jpg Wie Associated Press meldet , wird Seagate, der größte Festplattenhersteller der Welt, eine von zwei Fabriken in Nordirland schliessen. Von dieser Maßnahme sind ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1490100/1490143/130x.jpg

    Wie Associated Press meldet, wird Seagate, der größte Festplattenhersteller der Welt, eine von zwei Fabriken in Nordirland schliessen. Von dieser Maßnahme sind 780 Mitarbeiter betroffen.

    Die 10 Jahre alte Fabrik in Limavady stellt Substrate für die Festplattenproduktion her. Seagate hat jedoch letztes Jahr die Produktion dieser Substrate in Singapore und Malaysia ausgeweitet, ausserdem sind die Preise von externen Zulieferern gesunken. Daher sei laut Woody Monroy, einem Sprecher von Seagate, der weitere Betrieb der Produktion in Limavady nicht mehr wirtschaftlich.

    Seagate hatte im letzten Quartal einen Gewinn von 355 Millionen Dollar gemeldet, dies war 18x mehr als im Vorjahresquartal. Im aktuellen Quartal wird ein leicht geringerer Gewinn erwartet.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen #2
    Da kann man mal wieder nur sagen: "Autos kaufen keine Autos!"

  4. Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen #3
    Man könnte den Hersteller ja boykottieren, in dem man keine Produkte mehr von ihm (Tochterunternehmen eingeschlossen) kauft. Aber das wird wahrscheinlich schwer umzusetzen sein.

  5. Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen #4
    Das ist Wirtschaft
    wenn man alles Boykotiert das wirtschaftlich handelt hat man bald gar nix mehr

  6. Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen #5
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Vielleicht werden ja in der zweiten Fabrik neue Arbeitsplätze geschaffen. Warten wir doch mal ab, was Seagate vorhat. Wir können es eh nicht ändern.

  7. Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Seagate hatte im letzten Quartal einen Gewinn von 355 Millionen Dollar gemeldet, dies war 18x mehr als im Vorjahresquartal.
    Das kapier mal einer,die machen fette Gewinne und schmeißen kurze Zeit später die Leute raus,aber so ist das wohl heute überall so,bei Intel zb. genauso..Verdammte Bonzen.

Ähnliche Themen zu Seagate: Fabrik in Nordirland wird geschlossen


  1. Seagate Festplatte wird extern + intern nicht erkannt: Hallo zusammen, besitze seit 2008 eine Seagate Freeagent Pro mit 500 GB, die nonstop am laufen ist, da dort vor allem PC-Spiele drauf installiert...



  2. Abit wird komplett geschlossen: Auch keine Geräteherstellung mehr Der noch immer bei vielen Nutzern bekannte und beliebte Mainboard-Hersteller Abit hatte bereits zum 31.12.2008...



  3. Explorer wird beim Anklicken von Videodateien geschlossen: Hallo, habe ein Problemchen (wer hat das nicht) !!! Wenn ich im Explorer eine Vidoedatei (Avi, mpg, einfach alle) einfach anklicke, wird bei mir der...



  4. Winboard wird geschlossen !!!: Winboard wird geschlossen !!!! Durch die ständige Kollission mit bestehenden Systemen wurde dem Winboard die Lizenz zur Vertretung der...



  5. *.exe hat fehler verursacht und wird geschlossen: hallo beisammen. ich habe seit geraumer zeit probleme mit div. anwendungen... angefangen hat das ganze mit der fehlermeldung: explorer.exe hat...