Cooler Master: Hydra 8800-Wasserkühlung für GeForce 8800-Karten

Diskutiere Cooler Master: Hydra 8800-Wasserkühlung für GeForce 8800-Karten im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1513000/1513078/130x.jpg Cooler Master hat einen neuen Wasserkühler für Grafikkarten vorgestellt, den Hydra 8800. Wie der Name bereits andeutet, ist der Kühler für GeForce 8800-Karten ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Cooler Master: Hydra 8800-Wasserkühlung für GeForce 8800-Karten #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Cooler Master: Hydra 8800-Wasserkühlung für GeForce 8800-Karten

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1513000/1513078/130x.jpg

    Cooler Master hat einen neuen Wasserkühler für Grafikkarten vorgestellt, den Hydra 8800. Wie der Name bereits andeutet, ist der Kühler für GeForce 8800-Karten gedacht und hier vor allem für die GTX- und Ultra-Modelle.

    Eine Kupferbasis mit drei Heatpipes führt die Wärme der Grafikkarte schnell ab. Das Gewicht des Kühlers liegt bei 505 Gramm und ist damit für Grafikkartenkühler sehr schwer. Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cooler Master: Hydra 8800-Wasserkühlung für GeForce 8800-Karten #2
    Coolermaster hat --zwei-- neue Wasserkühler vorgestellt, welche innerhalb der nächsten Wochen erhältlich sein werden. Zum einen den "Hydra 8800" für Geforce-8800-GTX/Ultra-Karten, zum anderen den "Glacier 600" für AMDs HD2900 XT. Beide Kühler verfügen über gewinkelte Schlauchanschlüsse, welche sich um 360 Grad drehen lassen. Im Lieferumfang befinden sich 1/2- und 3/8-Zoll-Adapter und Wärmeleitpads für den Videospeicher.

    Der Geforce-Wasserkühler ist noch zusätzlich mit einem Lüfter ausgestattet, welcher laut Hersteller mit 19 dba spezifiziert ist. Außerdem besteht die Kontaktfläche zur GPU aus Kupfer. Beim AMD-Kühler verzichtet Coolermaster auf einen zusätzlichen Lüfter, allerdings ist der Kühler aus Aluminium gefertigt.


    Mal ganz ehrlich das wird genauso floppen wie die WK von Thermaltake auch,wollten aber wohl auf den Zug aufspringen.Ausserdem wer baut sich denn eine Wakü um auf dem Gpu Kühler noch nen Lüfter draufzubauen ????????.
    Da gibts sicher bessere WK,die auch ohne Lüfter auskommen.
    Ich halts für über"flüssig".


    Da nimm ich lieber den Graph-o-matic 70 Euro oder Cool-Matic von Innovatek kost knapp 100 Euronen ,und kühlt die komplette Karte, GPU,Speicher und die Spannungswandler.

Ähnliche Themen zu Cooler Master: Hydra 8800-Wasserkühlung für GeForce 8800-Karten


  1. SLI: GeForce 8800 GT & ???: Hallo Community, da ich bald wieder in meinen PC investieren möchte, hatte ich vor eine 2. GeForce 8800 GT zu kaufen. Allerdings finde ich sie bei...



  2. Nvidia: GeForce 9800 GX2 22% schneller als GeForce 8800 Ultra: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg Laut einem Kurztest auf Hardware-Aktuell erzielt die neue GeForce 9800 GX2...



  3. Nvidia: Probleme mit den 8800 GT-Karten: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg The Inquirer meldet, dass die ersten ausgelieferten GeForce 8800 GT mit...



  4. Geforce 8800 GTS übertakten: Brauche eine Software zum übertakten die bei der neuen 8800 GTs funktioniert. Vieleicht weiß jemand was. Die von ntune von Nvidia funktioniert bei...



  5. XFX-GeForce 8800 Ultra mit 675 Mhz!: Hallo! http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1503400/1503492/130x.jpg XFX bietet die momentan schnelleste GeForce 8800 Ultra an. Mit einem...