[EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich

Diskutiere [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich im IT-News Forum im Bereich News; Österreich hat den Weg für den Einsatz staatlicher Überwachungsmethoden auf den Computern von Privatanwendern geebnet. Unter eng gefassten Rahmenbedingungen werden ab dem kommenden Jahr Online-Durchsuchungen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich





    Österreich hat den Weg für den Einsatz staatlicher Überwachungsmethoden auf den Computern von Privatanwendern geebnet. Unter eng gefassten Rahmenbedingungen werden ab dem kommenden Jahr Online-Durchsuchungen möglich sein.

    Die Koalitionsregierung aus SPÖ und ÖVP hat einen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht, der bei konkretem Tatverdacht eine Online-Durchsuchung von Computern erlauben soll. Allerdings sind dafür strengere Voraussetzungen festgelegt, als dies in Deutschland beabsichtigt ist.

    Es muss ein konkreter Tatverdacht auf terroristische oder andere, sehr schwere Verbrechen vorliegen, die mit eine Haftstrafe von mindestens zehn Jahren belegt sind. Eine richterliche Genehmigung muss die Anordnung eines Staatsanwalt zur Online-Durchsuchung bestätigen. Ferner muss eine Kontrolle der Maßnahme durch einen hinzu zu ziehenden Rechtsschutzbeauftragten erfolgen.

    Nach der Diskussion des Entwurfs im Ministerrat soll eine Expertengruppe noch technische und rechtliche Details abklären. Spätester Termin für die Einführung der Online-Durchsuchung soll der Herbst 2008 sein. Verfassungsrechtler warnen, der Gesetzentwurf sei womöglich verfassungswidrig. Österreich sei sehr nah dran am Überwachungsstaat.

    Die öffentliche Diskussion nimmt einen ähnlichen Verlauf wie in Deutschland, wo zunächst noch eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu dem entsprechenden Passus im Verfassungsschutzgesetz von Nordrhein-Westfalen abgewartet wird. Das Urteil wird für Anfang 2008 erwartet.

    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #2
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Die Politiker scheinen überall gleich bescheuert zu sein.

    SCNR

  4. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #3
    Ja sind sie, auch bei uns werden Wahlversprechen gebrochen.....

  5. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #4
    noch nie hab ich mich so sehr gefreut Österreicher zu sein

  6. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #5
    oh man das sind ja schlechte neuigkeiten. Nur die gleiche frage wie hier in deutschland, wie wollen sie das technisch durchsetzten? Oder haben sie in Östereich andere Mittel?

  7. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #6
    Es gibt Terroristen an jeder Ecke...

  8. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #7
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Xpl0d3 Beitrag anzeigen
    noch nie hab ich mich so sehr gefreut Österreicher zu sein
    Warum soll es euch besser gehen....

  9. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #8
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Die öffentliche Diskussion nimmt einen ähnlichen Verlauf wie in Deutschland, wo zunächst noch eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu dem entsprechenden Passus im Verfassungsschutzgesetz von Nordrhein-Westfalen abgewartet wird. Das Urteil wird für Anfang 2008 erwartet.
    Am Anfang hat man darüber nur geschmunzelt und nun nimmt das konkretere Formen an,früher oder später wird dannn wohl auch die ganze Eu an einem Strang ziehen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #9
    Katzennarr Avatar von Hups
    Und die bösen Buben werden einfach auf eine Live-CD wechseln und die Einstellungen auf einem USB-Stick haben.

  12. [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich #10
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Hups Beitrag anzeigen
    Und die bösen Buben werden einfach auf eine Live-CD wechseln und die Einstellungen auf einem USB-Stick haben.
    Von Live-CD und USB-Stick haben unsere Politiker noch nie was gehört.

Ähnliche Themen zu [EU] Bundestrojaner: Online-Durchsuchungen ab 2008 in Österreich


  1. EU-weite Online-Durchsuchungen?: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604964e2cae4861.jpg Briten unterstützen Pläne. Wie die Times berichtet , gibt es Pläne der...



  2. SPD: Online-Durchsuchungen sollen ins BKA-Gesetz: Das Bundesverfassungsgericht wird am Mittwoch, dem 27. Februar 2008, sein Urteil über die umstrittene Online-Durchsuchung fällen, die es im...



  3. Schäuble für Online-Durchsuchungen: :rofl1 22836



  4. Online-Umfrage: Bundestrojaner schürt Angst vor Überwachungsstaat: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/3044347307dbc090d9.gif Online-Umfrage Bundestrojaner schürt Angst vor Überwachungsstaat ...



  5. [DE] Bundestrojaner: Schäuble stoppt Online-Durchsuchungen - vorerst: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604617c5f015235.bmp ...