Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3

Diskutiere Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027200/1027245/130x.jpg Die gerade erschienene Orange Box ist bisher nur für die Xbox 360 und den PC erhältlich. Die Version für die PlayStation 3 wollte ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027200/1027245/130x.jpg

    Die gerade erschienene Orange Box ist bisher nur für die Xbox 360 und den PC erhältlich. Die Version für die PlayStation 3 wollte Valve nicht selbst produzieren und überlies dies dem Publisher Electronic Arts. Das Edge Magazin hat Gabe Newell, einen der Gründer von Valve, nun gefragt. ob er nach wie vor der Meinung sei Sony solle die PlayStation 3 überarbeiten.

    "Absolut. Ich denke, die PS3 ist für jeden Zeitverschwendung. In den Cell, in die SPEs (Synergistic Processing Elements, Anm. d. Newsautors) zu investieren bringt keine langfristigen Vorteile. Es gibt nichts, was man irgendwo anders verwenden könnte. Man gewinnt nichts ausser einem Haß auf die Architektur, die sie entwickelt haben. Ich glaube nicht, dass sie mit ihrer Konsole Geld verdienen werden. Ich halte sie nicht für eine gute Lösung."

    Trotz dieser harten Worte ist Gabe Newell aber überzeugt, dass EA mit der PS3-Version der Orange Box ein gutes Produkt anbieten wird, auch wenn es schwerer ist, es auf den gleichen Standard wie die anderen Versionen zu bringen.

    Im weiteren Verlauf des Interviews erklärt Newell auch, dass die allgemeine Entwicklung zu Mehrkern-Prozessoren der Xbox 360 geholfen habe. Wegen der Xbox 360 alleine hätte man keine Anstrengungen in der Hinsicht unternommen. Allgemein erwartet er nun dank der Multicores einen Boom in Sachen Künstlicher Intelligenz und Physikberechnungen in Spielen, die sich ebenso rasant entwickeln sollen wie die 3D-Grafikleistung in den letzten 10 Jahren. Spezielle Physikkarten wie die Produkte von Ageia hält er aber für "schrecklich".

    Das ganze Interview auf Next-Gen.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    "Absolut. Ich denke, die PS3 ist für jeden Zeitverschwendung.
    Er schreibt wenigstens was er denkt.Respekt!

  4. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #3
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Er schreibt wenigstens was er denkt.Respekt!
    Da stimme ich zu. Er meckert ja nicht nur, sondern benennt auch einige der zahlreichen Kritikpunkte an der PS3. Für mich käme als Konsole eine PS3 jedenfalls nicht infrage.

  5. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #4
    Er schreibt wenigstens was er denkt
    das hätte er aber besser für sich behalten...
    wer nur ein klein wenig ahnung von der materie hat,kauft ne ps3 und keine xbox 360(bei 52% totalausfall sollte man ohnehin den ankauf von 2 geräten in erwägung ziehen)
    und wer nur zockt,der sowieso..

  6. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #5
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Für mich käme als Konsole eine PS3 jedenfalls nicht infrage.
    Für mich auch nicht Michel1980,schon allein wie die Kunden veraxxxxt wurden,einmal mit 40GB Platte und haste nicht gesehen.

  7. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #6
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    @ gabriel_2006: Du hast natürlich irgendwo Recht, aber die hohe Ausfallquote der X-Boxen ist allein Microsofts Problem. Was ich von Besitzern gehört habe, werden die Geräte beim kleinsten Anschein eines Fehlers sofort ausgetauscht.

  8. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #7
    also bitte nich falsch verstehen,aber ZB mein nachbar hat jetzt das 4.(!!!) exemplar der 360er...die 3 vorgänger sind alle den hitzetod gestorben..und da spassiert überall,egal ,wo man hinhört..oder sich ein bissl durch die div. foren blättert-es is ein graus
    jetzt kommt das elite modell um 470 mücken+170 fürs HD laufwerk..also entschuldige,statt dieser 630 eier krieg ich um 399.- ne ps3,die alle stücke spielt (daß blue ray nebenbei bemerkt das weit bessere format ist,laß ich jetzt mal außen vor)
    wie mans dreht und wendet...ob techn. belange oder die spieletitel(für die ps 2 gibts z.ZT. ca 9000 titel,das wird in 2,3 jahren mit der ps3 nich anders sein)oder ob man beide geräte nebeneinander stellt und ne runde zockt...die ps3 is definitiv das interessantere gerät
    es erinnert mich an die intel -amd geschichte,da gibts auch noch die ewiggestrigen,die mit religiös anmutendem eifer amd verteidigen(sich emotional einzubringen bei nem haufen tranistoren is ja schon ein thema an sich)..intel is 2 entwicklungsjahre (und das sind lichtjahre )vorn...PUNKT
    bei der ps 3 is es meiner meinung nach genau gleich..aber bitte,soll jeder die konsole kaufen,die ihn glücklich macht..ich persönlich kauf das BESSERE gerät,egal von wem oder wie...und das ist im konkreten fall die ps3

  9. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #8
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von gabriel_2006 Beitrag anzeigen
    (für die ps 2 gibts z.ZT. ca 9000 titel,das wird in 2,3 jahren mit der ps3 nich anders sein)
    Ich bin mal gespannt. Jedenfalls geh ich bisher eher davon aus, dass die PS3 floppt. Es ist doch fraglich, ob Sony noch jahrelang die Subventionssummen für den alleinigen Verkauf der Konsole aufbringen will, ohne das Lizenzeinnahmen für die Spiele reinkommen. Auch wenn du vielleicht in deiner Argumentation in einigen Punkten Recht hast, die PS3 wird schlecht vom Kunden angenommen, schlechter als die anfällige Xbox360 und viel schlechter als Nintendos Wii. Ob die PS3 die bessere oder beste dieser Konsolen ist, sei mal dahingestellt. Es ist bisher die am wenigsten erfolgreiche, und ob sich das so schnell ändert, wage ich zu bezweifeln.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #9
    Nintendo WII ftw

  12. Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3 #10
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Nintendos Wii will zur Zeit fast jeder haben.Kenne viele die sich die gekauft haben.
    Die Wii boomt.

Ähnliche Themen zu Valve: Harte Aussagen von Gabe Newell zur PlayStation 3


  1. Gabe Newell - Valves Mitgründer erhält Pioneer-Award: Hallo Gabe Newell, Mitgründer des Entwicklerstudios Valve und »Vater« von Half-Life & Co, wird mit dem angesehenen GDC-Pioneer-Award...



  2. Left 4 Dead 2: Fan fliegt Gabe Newell ein: Hallo 40182 Innerhalb von einer Woche hat der Australier Joe W-A aus Brisbane durch Spenden satte 3.000 US-Dollar aufgetrieben um den...



  3. Counterstrike 2: Gabe Newell hält sich alle Optionen offen: Hallo 25698 Es wäre auch zu schön gewesen, wenn Valve-Chef Gabe Newell und seinem PR-Mann Doug Lombardi ein Wort über Counterstrike 2...



  4. Valve-Chef Gabe Newell: Hallo liebt abgöttisch Electronic Arts 20214 Gabe Newell ist glücklich. Das ist er eigentlich immer, wenn er spricht. Doch dieses Mal ist...



  5. DirectX 10: Vista-Exklusivität laut Valves Gabe Newell ein Fehler: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1493600/1493680/130x.jpg Die exklusive Veröffentlichung von DirectX 10 für Windows Vista ist ein...