Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox

Diskutiere Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox im IT-News Forum im Bereich News; Hallo Vergangene Woche berichtete die Film-Website Twitch von Gerüchten um eine erste Fassung des Hitman-Kinofilms. Diese von Regisseur Xavier Gens eingereichte Schnittversion sei dem Filmverleih ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox #1

    Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox

    Hallo

    -800x600_e66edb9f96b08f2a9217f3fa97feb533.jpg

    Vergangene Woche berichtete die Film-Website Twitch von Gerüchten um eine erste Fassung des Hitman-Kinofilms. Diese von Regisseur Xavier Gens eingereichte Schnittversion sei dem Filmverleih 20th Century Fox durch zahlreiche Kopfschüsse und blutige Nahaufnahmen viel zu brutal gewesen. Als Konsequenz soll Fox Gens das Projekt entzogen und dem Cutter Nicolas De Toth übertragen haben. De Toth war bereits für die PG13-Fassung (freigegeben für Jugendliche ab 13 Jahren) des Actionfilms Stirb Langsam 4.0 verantwortlich gewesen.

    Jetzt hat sich Fox mit einer offiziellen Stellungnahme zu den Gerüchten geäußert. So sei Nicolas De Toth lediglich als Berater tätig, Gens säße weiterhin mit im Boot. Außerdem zielt die Produktionsfirma bei Hitman auf eine R-Freigabe (Für Jugendliche unter 17 Jahren nur in Begleitung Erwachsener) ab.

    Zur Existenz der ersten brutalen Schnittfassung gab es hingegen keine Anhaltspunkte. Welche Version es schließlich in die Lichtspielhäuser geschafft hat, erfahren Kinogänger kurz vor Weihnachten: Hitman - Jeder stirbt alleine läuft am 13. Dezember diesen Jahres in den deutschen Kinos an.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox #2
    Sind sie zu stark, bist Du zu schwach !

  4. Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox #3
    Meiner Meinung nach wolen die mit der Verfilmung das falsche Publikum ansprechen

    offiziell dürfen 17-jährige das Spiel gar nicht gespielt haben ^^

  5. Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox #4
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zur Existenz der ersten brutalen Schnittfassung gab es hingegen keine Anhaltspunkte. Welche Version es schließlich in die Lichtspielhäuser geschafft hat, erfahren Kinogänger kurz vor Weihnachten
    Wo soll diese Entwicklung nur hinführen.Man was sind das Warmduscher.

  6. Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox #5
    Aber sagen wirs mal so.
    Der Hauptdarsteller ist auch nicht gerade das was man sich unter Hitman vorstellt.

  7. Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox #6
    Finde ich auch, Jason Statham hätte besser in die Rolle des Hitman gepasst.

Ähnliche Themen zu Hitman - Jeder stirbt alleine: Erste Film-Fassung zu hart für 20th Century Fox


  1. Hitman 5: Kommt es zeitglich mit Film No. 2?: Hallo 38247 Gerüchteküche die zweite: Seit einiger Zeit geistern im Internet Gerüchte über den neusten Ableger der bekannten Hitman-Reihe herum...



  2. 13th Century - Death or Glory: Im Test: Hallo 28631 Das 13. Jahrhundert war gezeichnet durch zahlreiche Kriege in Europa, kein Stückchen Land sollte ohne Blutvergiessen den Besitzer...



  3. Hitman - Jeder stirbt alleine: Hallo 26828 26829 Shooterplanet.de ist nicht nur Eure Info-Datenbank was 3D-Shooter angeht, auch über Filme die mit diesen Games zu tun haben...



  4. 13th Century - Death or Glory: Angekündigt: Hallo http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/82760.jpg kein Bild Atari hat heute das Echtzeitstrategiespiel 13th Century: Death or Glory...