Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten

Diskutiere Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten im IT-News Forum im Bereich News; Das mit der 20-Megapixel-Kamera war ja schonmal kein schlechtes Beispiel. Das wird noch einige Jahr dauern,aber Megapixel ist nicht alles. Schaut mal was diese Kamera ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten #11
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Das mit der 20-Megapixel-Kamera war ja schonmal kein schlechtes Beispiel.
    Das wird noch einige Jahr dauern,aber Megapixel ist nicht alles.
    Schaut mal was diese Kamera bietet,hat nen Kumpel von mir,das ist ein Sahneteil.

    http://www.dkamera.de/testbericht/ri.../test-szenario

    Ich meinte damit die Ricoh Caplio R6,was die schön nah heranzoomt und wie schön sauber das Bild wird.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten #12
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Frage mich was ein "Normal-User" mit so einem großen Platte von 4 TB will.
    noch ne zweite 4TB Platte kaufen für die Backup's ?

  4. Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten #13
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Frage mich was ein "Normal-User" mit so einem großen Platte von 4 TB will.
    *saugen*


  5. Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten #14
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hab ich auch verstanden @Soilwork & Bullayer.
    Ich weiß ja wie ihr das meint.Ich hab zwar hier 2 Platten a 500GB und ne 160GB,aber selbst die 160GB krieg ich noch nicht mal voll.

  6. Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten #15
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Hab ich auch verstanden @Soilwork & Bullayer.
    Ich weiß ja wie ihr das meint.Ich hab zwar hier 2 Platten a 500GB und ne 160GB,aber selbst die 160GB krieg ich noch nicht mal voll.
    Naja, beim saugen über 56K-Modem dauert das ne ganze Weile.

  7. Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten #16
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Hab ich auch verstanden @Soilwork & Bullayer.
    Ich weiß ja wie ihr das meint.Ich hab zwar hier 2 Platten a 500GB und ne 160GB,aber selbst die 160GB krieg ich noch nicht mal voll.
    ist doch super!! Dann kannst du von der 160er Platte ein Backup machen und vom Backup einBackup machen...

Ähnliche Themen zu Hitachi: Neue Technik für größere Festplatten


  1. Neuerungen in SQL Azure: neue Datentypen, größere Datenbanken: Mit dem Ende Juni veröffentlichten SQL Azure Upgrade wurden einige Neuerungen eingeführt. Steffen Krause stellt die wichtigsten davon auf seinem Blog...



  2. Festplatten: Zusammenarbeit von Hitachi, Toshiba und Fujitsu?: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1501900/1501948/130x.jpg Wie Fudzilla berichtet, könnte Hitachi zusammen mit Toshiba und Fujitsu...



  3. Hitachi: Keine 1 Zoll- und 1,8 Zoll-Festplatten mehr: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037400/1037478/130x.jpg Wie Reuters meldet, wird Hitachi das Geschäft mit kleinen Festplatten in 1...



  4. Hitachi: Terabyte-Festplatten kommen im ersten Quartal: Deskstar 7K1000 kostet 399 Dollar Hitachi hat den Verkauf seiner ersten 3,5-Zoll-Terabyte-Festplatten für Desktop-Computer für das erste Quartal...



  5. Hitachi Festplatten: Hat jemand schon mit den neuen Hitachi Festplatten Erfahrungen gemacht oder etwas gehört?