Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren

Diskutiere Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1496400/1496412/130x.jpg Intel hat die EU im Kartellverfahren um eine Verlängerung der Frist gebeten, innerhalb welcher man Stellung zu den erhobenen Vorwürfen nehmen kann. Die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1496400/1496412/130x.jpg

    Intel hat die EU im Kartellverfahren um eine Verlängerung der Frist gebeten, innerhalb welcher man Stellung zu den erhobenen Vorwürfen nehmen kann. Die von der EU festgelegte Frist ist auf zehn Wochen begrenzt.

    Das im Juli eingeleitete Verfahren hat Vorwürfe zum Inhalt, nach denen Intel der Konkurrenz AMD durch Rabatte an Kunden und Dumpingpreise geschadet haben soll. Intel bestreitet dies.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren #2
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Wo kommen wir denn hin, wenn Firmen für das Einräumen von Rabatten und Sonderpreisen bestraft werden?

  4. Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren #3
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Bullayer..das ist doch heutzutage normal das einer den anderen wegen jeden Klacks verklagt.Umgekehrt würde Intel das sicherlich genauso handhaben.

  5. Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren #4
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Hoffentlich wird mein Computerhändler heute nicht bestraft weil er mir wieder mal ein Teil zum Einkaufspreis überlassen hat

  6. Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren #5
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    Hoffentlich wird mein Computerhändler heute nicht bestraft weil er mir wieder mal ein Teil zum Einkaufspreis überlassen hat
    Dann nimmt er dich in Regress.

Ähnliche Themen zu Intel: Bitte an EU um Terminaufschub im Kartellverfahren


  1. EU eröffnet Kartellverfahren gegen Google: Die Europäische Kommission hat ein kartellrechtliches Prüfverfahren gegen Google eingeleitet. Sie will untersuchen, ob das Unternehmen seine ...



  2. Kartellverfahren bei Flash-Chipherstellern beendet: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Microsoft und EU kurz vor Einigung im Kartellverfahren um Internet Explorer: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. Russland stellt Kartellverfahren gegen Microsoft ein: Der Verkaufsstopp von Windows XP verstößt der Wettbewerbsbehörde FAS zufolge nicht gegen russisches Recht. Allerdings sieht sie weiterhin eine hohe...



  5. Apple: EU-Kommission eröffnet Kartellverfahren: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045be0865dba8f.jpg Die...