Datenschutz im Internet

Diskutiere Datenschutz im Internet im IT-News Forum im Bereich News; sind immernoch MEINE Daten ja?...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45
  1. Datenschutz im Internet #21
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    sind immernoch MEINE Daten ja?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Datenschutz im Internet #22
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    sind immernoch MEINE Daten ja?
    Aber nur, solange der Bundestrojaner nicht aktiv ist.

  4. Datenschutz im Internet #23

    Reden

    @the doctor: Das können und werden auch immer Deine Daten bleiben, nur kennen diese dann nicht nur Du selbst.

  5. Datenschutz im Internet #24
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    das die nichts wissen glaub ich sowieso nicht, aber das die einen genauen Index meiner HDD haben will ich ja mal wohl nicht hoffen
    Jeder der z.B. Google Desktop installiert liefert seine komplett indizierte Platte an Google. Vor allem, wenn man bei der Installation schlampig ist
    Das Gleiche mit Picasa und anderen Online-Fotoalben.

    Jeder regt sich über den Bundestrojaner auf, aber viele (jeder) stellt irgendwelche persönlichen Sachen ins Netz.
    Mit den richtigen Personen kann man tolle Profile und Ergebnisse erzielen, wenn man z.B. Forumsbeiträge, Homepage, Picasa-Album und GoogleDesktop oder andere Suchdienste zusammenzählt.

  6. Datenschutz im Internet #25
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Das einzige wäre Google Earth

  7. Datenschutz im Internet #26
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    das die nichts wissen glaub ich sowieso nicht, aber das die einen genauen Index meiner HDD haben will ich ja mal wohl nicht hoffen
    Sie kennen aber dein Surfprofil und wissen genau was du im Internet treibst.
    Das wissen die aber wohl von den meisten Usern.

  8. Datenschutz im Internet #27
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    mein surfprofil könn die ruhig behalten

  9. Datenschutz im Internet #28
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Es heisst ja die Hoffnung stirbt zuletzt. Und ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Schäuble mit seinen Plänen scheitert.
    jep, aber der hat einen langen atem, den hatten schon viele auf dem Abstellgleis der Geschichte gesehen, aber, tote leben länger sagt man.

    Ich hoffe das die vernünftigen sich durchsetzten werden und nich die dämliche breite masse die unseren politikhansels noch glauben. Ich glaube keinem Politikier auch nur noch sein Geburtsdatum... Und vor allem die blöden, die immer sagen "aber ich hab doch nichts zu verbergen"....

    Jedenfalls ist das mal ein wirklich gutes Urteil, ich hasse diese elenden Cokkies und unterbinde Sie mit Firefox wo es geht, nur in den Foren wo ich angemeldet bleiben möchte erlaube ich Cookies und natürlich wenn ich onlineshoppe, aber nach der Sitzung werden diese immer manuel gelöscht.

    Irgendwie will ich nicht, das jeder hans und wurst über mich bescheid weis. Aber das ist eh längst eine Illusion.

    *michi*

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Datenschutz im Internet #29
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    Jeder der z.B. Google Desktop installiert liefert seine komplett indizierte Platte an Google. Vor allem, wenn man bei der Installation schlampig ist
    Das Gleiche mit Picasa und anderen Online-Fotoalben.

    Jeder regt sich über den Bundestrojaner auf, aber viele (jeder) stellt irgendwelche persönlichen Sachen ins Netz.
    Mit den richtigen Personen kann man tolle Profile und Ergebnisse erzielen, wenn man z.B. Forumsbeiträge, Homepage, Picasa-Album und GoogleDesktop oder andere Suchdienste zusammenzählt.
    wer google tools nutzt, dem ist eh nicht mehr zu helfen, kann man denn so blind sein und online Texte tippen????, schau mal in deren Agbs... da gab es letztens eine richtige Aufregung. Weil sich google das Recht vorbehält deine Datein weiterzuverwenden. Ich jedenfalls nutzte keine Google Tools. Schon gar nicht den Desktop und änliches.

    Und jep man sollte vorsichtig sein, was man unter klarnamen im Netz veröffentlicht. Ich habe jedenfalls von mir erst wenige Sucheinträge, die meisten bei stayfriends und dergleichen. Und meine Homepage findet man, aber die beschäftigt sich mit Modelleisenbahnen, das kann eh jeder wissen. Ist aber zur Zeit nicht wirklich gepflegt...

    *michi*

  12. Datenschutz im Internet #30
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    mein surfprofil könn die ruhig behalten
    Meines auch..grins
    Häng ja zumeist eh nur bei Winboard meine Freizeit ab.Wat anderes kommt mir nicht inne Tüte.Winboard the best!

Ähnliche Themen zu Datenschutz im Internet


  1. EU-Parlament fordert weltweite Datenschutz-Standards fürs Internet: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. EU-Gericht: Datenschutz gilt auch für Internet-Musikpiraten: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760471d2aa926b8e.jpg Auch für...



  3. Frage zum Datenschutz/zur Privatsphäre: Hallo Winboard-User(innen) Leider ist mir eine Maxtor Harddisk abgekratzt. Dank gutem Backup auch nicht sooo Tragisch. Es war eine meiner...



  4. Sicherheit & Datenschutz: <span style="font-family:Comic Sans Ms"> moin moin aus dem meerumschlungenen norden, hier ein link, bei dem man online seine pc-sicherheit...



  5. Datenschutz.......: http://heise.de/ct/schlagseite/03/20/gross.jpg