Sony verbessert den E-Reader

Diskutiere Sony verbessert den E-Reader im IT-News Forum im Bereich News; Endlich soll das elektronische Buch eine derart realistische Darstellung bieten, dass es den Vergleich mit der guten, alten bedruckten Seite nicht scheuen muss. Sonys PRS-505 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Sony verbessert den E-Reader #1

    Sony verbessert den E-Reader

    Endlich soll das elektronische Buch eine derart realistische Darstellung bieten, dass es den Vergleich mit der guten, alten bedruckten Seite nicht scheuen muss. Sonys PRS-505 soll dem E-Book-Markt neuen Schwung geben.

    Verbessert wurde vor allem das Display. Dies soll laut Sony Inhalte nun so gestochen scharf darstellen, dass man meint, man blickt auf bedrucktes Papier. Der Vorgänger PRS-500 stellte nur 4 Graustufen dar, der PRS-505 bietet acht und ein höheres Kontrastverhältnis. Ist eine Seite einmal aufgebaut, wird zur Darstellung keine Energie benötigt, auch eine Hintergrundbeleuchtung gibt es nicht. Lediglich das Umblättern fällt ins Gewicht: Für etwa 7500 Seiten soll laut Sony eine Akkuladung ausreichen.

    Quelle und Weiterlesen:THG

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sony verbessert den E-Reader #2

  4. Sony verbessert den E-Reader #3
    Wird sich glaub ich nich durchsetzen...



    mfg
    Sty!er

  5. Sony verbessert den E-Reader #4
    Zitat Zitat von Sty!er Beitrag anzeigen
    Wird sich glaub ich nich durchsetzen...
    Ich teile deine Vermutung.

  6. Sony verbessert den E-Reader #5
    Hmmm wenn ich schon wieder lese:
    natürlich kopiergeschützt, und das auch noch in einem proprietären Format, das heißt, der Reader kann mit den DRM-Systemen anderer Hersteller nichts anfangen
    kommt mir doch de Galle hoch!
    Und ausserdem:
    zu Preisen, die nur unwesentlich günstiger sind als die der Papier-Pendants
    Und dafür 300$???
    Da muss ich mich ebenfalls der Meinung, dass das nie was wird anschließen!

  7. Sony verbessert den E-Reader #6
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von schwarze Pest Beitrag anzeigen
    ....Und dafür 300$???
    Da muss ich mich ebenfalls der Meinung, dass das nie was wird anschließen!
    Jepp

Ähnliche Themen zu Sony verbessert den E-Reader


  1. Adobe Reader X PDF-Reader mit Sandbox-Modus für Windows ist da: Ab sofort steht der Adobe Reader X für Windows, Mac OS X und Android zum Download zur Verfügung. Nur auf Windows-Systemen gibt es den neuen...



  2. Adobe-Reader-Alternative: Foxit Reader 3.0 ist erschienen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/1958129/100x75.jpg Für den...



  3. Alternative zum Adobe Reader Foxit Reader 2.2: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif 20934 Foxit Software hat eine neue Version des Foxit Readers zum kostenlosen...



  4. www.VAROOQ.com - verbessert!: Zeasn ihrz, sooo, es ist vollbracht... Vollendet aber noch lange nicht. :) Jedoch brauche ich mal wieder eure Bewertung: www.VAROOQ.com -...



  5. [gelöst] FireFox - Adobe Acrobat Reader abschalten - FoxIt Reader: Hi, ich habe Adobe Acrobad Reader 8 installiert, gezwungenermaßen, da es manche Dokumente gibt, die mir der FoxIt Reader öffnet, aber dann nur...