Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile

Diskutiere Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile im IT-News Forum im Bereich News; Ab dem 12. Oktober will E-Plus in seinen Filialen und dem Webshop das Kinder-Handy Kandy Mobile anbieten. Das Mobiltelefon ist speziell für junge Nutzer und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #1

    Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile

    Ab dem 12. Oktober will E-Plus in seinen Filialen und dem Webshop das Kinder-Handy Kandy Mobile anbieten. Das Mobiltelefon ist speziell für junge Nutzer und deren Eltern angepasst. So sollen etwa jugendgefährdende Inhalte oder teure Rechnungen verhindert werden.

    Das Handy hat keinen Browser, um im Web zu surfen, teure Abos und Premium-SMS sollen von vorne herein gesperrt sein und Bluetooth zur Datenübertragung mit anderen Handys bietet Kandy Mobile ebenfalls nicht. Dafür spielt das Gerät MP3 über Kopfhörer oder den integrierten Lautsprecher ab, enthält (Lern-)Spiele und ein Ortungssystem, über das Eltern ihre Kinder auch bei ausgeschaltetem Handy lokalisieren können.

    Kandy Mobile soll besonders robust und stoßfest gebaut sein und bietet eine SOS-Taste, um eine Rufnummer im Notfall schnell zu wählen. Das Handy kann vom PC aus eingerichtet und mit neuen Hörspielen und Spielen aus dem Kandy-Mobile-Portal bestückt werden - aber nur mit der passenden PIN.

    E-Plus wird als Provider das Netz zur Verfügung stellen und bietet somit auch den Tarif an. Dieser kostet 12,90 Euro im Monat und enthält eine Flatrate für Telefonate zu zwei ausgesuchten Festnetznummern und von einem Kandy-Mobile-Kunde zum anderen. SMS sind innerhalb von Kandy Mobile ebenfalls gratis. Alle anderen Telefonate kosten 29 Cent pro Minute. SMS kosten 19 Cent, eine Ortung 49 Cent. Zur Kontrolle kann eine Kostengrenze gesetzt werden. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten und der Einrichtungspreis beträgt 25 Euro. Der Tarif beinhaltet den kostenlosen Zugang zur Online-Welt von Kandy Mobile.

    <-Quelle

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #2
    MoZ
    Gast Standardavatar
    bestimmt auch praktisch für ältere leute die mit den kleinen tasten und vielen untermenüs von normalen handys' nicht zurecht kommen

  4. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #3
    Think different
    Gast Standardavatar
    Rein optisch finde ich das total hässlich!

  5. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #4
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Ach heul nich

  6. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #5
    Think different
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    Ach heul nich
    Mir gefällt mein Nokia 5200 in ROT eben viel besser!

    Aber ist ja für Kinder.

  7. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #6
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von wildpix Beitrag anzeigen
    Rein optisch finde ich das total hässlich!
    Hauptsache man kann telefonieren.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #7
    Think different
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Hauptsache man kann telefonieren.
    Sehe ich ja fast* genauso, aber wenn ich die Auswahl zwischen mehreren mit unterschiedlichem Aussehen habe, nehme ich doch nicht das hässliche

    Aber hier geht es ja um diese Sperren und Features in dem "Kandy Mobile".

    * Ich persönlich brauche noch eine gute Kalenderfunktion und möchte auch Simsen können. Mit einem Computer (Rechner) möchte ich ja auch nicht nur rechnen

  10. Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile #8
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Nichts gegen E-Plus,aber es gibt günstigere Alternativen.

Ähnliche Themen zu Handy für Kinder: E-Plus vertreibt Kandy Mobile


  1. Problem bei Bluetooth Pairing mit Windows Mobile Handy: Hallo Leute, ich habe heute versucht mein Windows Mobile 6.1 Handy mit meinem Windows 7 Notebook per Bluetooth zu pairen. Der integrierte Bluetooth...



  2. BUND fordert Handy-Verbot für Kinder: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert angesichts fehlender wissenschaftlicher Daten ein vorsorgliches Handy-Verbot für...



  3. Mobile 3.0: Handy-TV rückt näher: Handy-TV über den Standard DVB-H ist auf dem Weg. Der mögliche Plattformbetreiber Mobile 3.0 hat einen Vorschlag zur Programmbelegung bei den...



  4. Handy-Visionen: Die mobile Zukunft in Bildern: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/2335545fe933e22f0d.jpg Schluss mit Plastik-Handys, weg mit Einheitsbrei, Alltags-Kram und angestaubter...



  5. T-Mobile bringt Ameo, das Super-Handy: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/2335545b8c703ec1dc.jpg Jetzt ist es - nahezu - offiziell: T-Mobile bringt das Vollfett-Smartphone HTC...